SbZ-Archiv - Stichwort »Eduard Morres«

Zur Suchanfrage wurden 122 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 3 von 13 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

Folge 17 vom 31. Oktober 2010, S. 8

[..] er in der Zeidner Werkstatt des Betriebes IFET-Kronstadt zu malen beginnt. Nach Begegnungen mit dem bildenden Künstler Aurel Bordenache, vom dem er die ersten professionellen Anleitungen bekommt, und Eduard Morres, der ihn in die Technik der Landschafts- und Porträtmalerei einführt, erwirbt sich Peter Buhn innerhalb von drei Jahren gründliche Malkenntnisse an der Volkshochschule Kronstadt. Atelierbesuche bei Waldemar Mattis Teutsch, Friedrich Bömches, Harald Meschendörfer und [..]

Folge 10 vom 30. Juni 2010, S. 9

[..] seiner kleinen Radierungen im Atelier belegen dies. Wenn Hermann etwas nicht mochte, dann fehlende Ernsthaftigkeit und handwerklich unsolide Arbeit. In einem Aufsatz über die ,,Heimatkunst" der Maler Eduard Morres, Trude Schullerus und Hans Hermann wies Arz auf den hohen ethischen Anspruch Hermanns an sich selbst hin ­ als Lehrer und Künstler (Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde /). An anderer Stelle würdigte er den verehrten Lehrer überdies für seine Unerschrock [..]

Folge 2 vom 31. Januar 2010, S. 6

[..] derne in Siebenbürgen, die zum Teil geschenkt oder mit Geldern des Museumsfördervereins angekauft wurden. Grete Csaky-Copony, Hans Eder, Ernst Graeser, Hermann Konnerth, Ernestine Konnerth-Kroner und Eduard Morres sind nur einige der hier vertretenen Namen. Auch zeitgenössische Werke sind ausgestellt, die vorwiegend als Schenkungen in den Museumsbestand eingegangen sind: Arbeiten von Friedrich von Bömches, Katharina Zipser, Heinz Schunn und Susanne Schunn. Ein Augenschmaus de [..]

Folge 1 vom 20. Januar 2010, S. 9

[..] altung der AP Buchhandlung und der Gemeindebücherei Vaterstetten wird am Freitag, dem . Januar, . Uhr, im Großen Saal der Bücherei, Johann-StraußStraße , der Roman ,,Blumenkind" von Claus Stephani vorgestellt. Die anschließende Lesung des Autors wird von Darbietungen der bekannten Klezmerinterpreten Nikolaj Petkewitsch (Klarinette) und Eduard Myketyn (Gitarre) musikalisch umrahmt. Weitere Informationen bei AP Buch GmbH, Telefon: () . Wichtige Gedenktage [..]

Folge 18 vom 15. November 2009, S. 12

[..] neue Impulse gab. Coulin war neben Friedrich Mieß der Mentor der neuen Generation von Kronstädter Künstlern der Zwischenkriegszeit (Margarete Depner, Hans Eder, Ernst Honigberger, Hans MattisTeutsch, Eduard Morres, Walther Teutsch). Die Austellung will die Bedeutung Arthur Coulins für die Entwicklung der siebenbürgischen Kunst erneut vergegenwärtigen und sein Schaffen unter neuen Gesichtspunkten darstellen. Ausstellung Arthur Coulin in Siebenbürgen Dahingeschieden ­ Jakob Neu [..]

Folge 17 vom 31. Oktober 2009, S. 10

[..] einen Porträtfoto illustriert. Unter den Zeidner Persönlichkeiten befinden sich auch Männer, die über ihren Heimatort hinaus bekannt wurden ­ das sind vor allem der Dichter Michael Königes, der Kunstmaler und Kunstpädagoge Eduard Otto Morres sowie der siebenbürgische Flugpionier Albert Ziegler. Einem zweiten Band ist die Würdigung weiterer Persönlichkeiten vorbehalten. Die beiden Bändchen sind in ihrer Form eine leicht zugängliche heimatkundliche Informationsquelle. Der Schri [..]

Folge 14 vom 15. September 2009, S. 15

[..] e auch in vorangegangenen Vorträgen, ein reiches Bildmaterial präsentieren. Bekannte siebenbürgische Künstler wie Hans Mattis-Teutsch, Hans Hermann, Heinrich Schunn, Hermann Morres, Trude Schullerus, Eduard Morres, Helfried Weiss oder Vertreter der jüngeren Generation wie Sieglinde Bottesch, Hans Ganesch u. a. haben öfters versucht, in ihren Bildern ,,göttliche Offenbarungen" und ,,Geheimnisse des Universums" einzubauen. So will der Vortragende der Frage nachgehen: Welche Spi [..]

Folge 10 vom 30. Juni 2009, S. 9

[..] ergessen ­ war auch der Zeichenlehrer und künstlerische Erzieher einer älteren Generation, die eine Reihe von herausragenden Malern hervorgebracht hat: Walther Teutsch, Hans MattisTeutsch, Hans Eder, Eduard Morres, Hermann Morres, Grete Csaky-Copony, Fritz Kimm u.a. Bereits im . Jahrhundert gab es in München ,,eine kleine Kolonie von Landsleuten", wie sich die aus Hermannstadt stammende Kunststudentin und spätere Malerin Hermine Hufnagel (-) in ihren ,,Reiseplaudere [..]

Folge 8 vom 20. Mai 2009, S. 1

[..] . Juni ................................ Burzenländer planen Jubiläumsjahr ....... Kulturspiegel ............................................ - Zum . Geburtstag des Kronstädter Malers Eduard Morres ................................. Der Coetus an siebenbürgischen Schulen ..... Meldungen aus Österreich ........................ Kirche und Heimat ...................................... Jugend-Forum ....................................... - Föderations [..]

Folge 8 vom 20. Mai 2009, S. 7

[..] n Malern, die Ende des . und zu Beginn des . Jahrhunderts an diesen Begegnungen und Symposien teilnahmen, gehörten auch Arthur Coulin, Hans Mattis-Teutsch, Hermann Morres und Walter Widmann. Doch Eduard Morres fühlte sich hier, trotz des internationalen Ambientes, ,,durch den schulmäßigen Betrieb in der freien Entfaltung und Betätigung seiner Anlagen gehemmt", wie er in einem Brief an seine Eltern nach Kronstadt schrieb. So ging er nach Weimar an die bekannte Hochsch [..]

Seite 3 von 13 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

4. März 2020
11:00 Uhr

4. Ausgabe vom 15.03.2020
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Februar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz