SbZ-Archiv - Stichwort »Friedrich Theil«

Zur Suchanfrage wurden 581 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 12 vom 31. Juli 2013, S. 33

    [..] le Rückschläge. Mit ihrem Mut und ihrer Disziplin hat sie ihr Dasein gemeistert. Ihre Freude waren ihre Kinder und Enkelkinder. Hannelore Mallasch geb. Herberth * . September . Juni in Galatz in Friedrichshafen gelebt in Heltau bis Liebe Hannelore, unsere Gedanken werden Dich begleiten auf Deinem Wege in die Unendlichkeit. Vergessen werden wir Dich nie. Tochter: Martina Mallasch Sohn: Rainer Mallasch Sohn: Hans Jürgen Mallasch Enkelinnen: Katja Mallasch Nat [..]

  • Folge 11 vom 10. Juli 2013, S. 18

    [..] nek Rosina Müller Jürgen Pieldner Thomas Sattler Michael-Martin Schuster Stefan Stamp Hilda Stein Kreisgruppe Regensburg Monika Bartel Emil Dam Katharina Frank Daniel Henning Kreisgruppe Rosenheim Werner Hermann Paula Hutter Kreisgruppe Traunreut Martin Edel Egon Gunesch Martin Kellner Kreisgruppe Waldkraiburg Friedrich Stamp Kreisgruppe Weißenburg ­ Gunzenhausen Gudrun Kestner-Stanka Kreisgruppe Würzburg Agnetha Endres Susanne Karres Adelheid Krestel Ich wünsche Ihnen allen [..]

  • Folge 8 vom 15. Mai 2013, S. 9

    [..] rt und Vergangenheit thematisiert werden. Nach Studien der Germanistik und Theologie in Jena, Berlin und Wien war Albert am damaligen evangelischen Obergymnasium (Vorgänger der Bergschule) in dessen Blütezeit unter G. D. Teutsch und Friedrich Müller als Lehrer (beide später Bischöfe) und nebenbei auch wissenschaftlich tätig. Er gehört zu den Erweckern und Gestaltern des zugleich ,,kleinsächsisch" und ,,großdeutsch" gerichteten Weltbildes der Siebenbürger Sachsen nach dem öste [..]

  • Folge 7 vom 30. April 2013, S. 23

    [..] -) treffen, uns austauschen, Erinnerungen auffrischen, herausfinden, ob wir damals vorschnell entschieden haben. ,,Die VIII E gibt es nur einmal ..." Vor zehn Jahren trafen wir uns das erste Mal und schon damals fehlten einige Kollegen, da wir ihre Adressen nicht kannten. Liebe(r) Christa Friedrich, Judith Orban, Adriana Radel, Edeltraud Roth und Roland Ziegler, sehr gerne würden wir euch auch dabei haben. Meldet euch bitte bei Elke Back, geborene Imbrich, E-Mail: + ba [..]

  • Folge 6 vom 15. April 2013, S. 3

    [..] nde des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis BistritzNassod, Eckehardt Zaig, der Vizekonsul Deutschlands in Hermannstadt, Hans Schebesch, der Hauptanwalt des Evangelischen Landeskonsistoriums, Friedrich Gunesch, und der Vorsitzende der HOG Bistritz-Nösen, Dr. Hans Georg Franchy. Sie brachten die einhellige Freude zum Ausdruck, trotz ethnischer oder konfessioneller Unterschiede traditionell in Eintracht zu leben und sich der Erhaltung siebenbürgischsächsischer Kulturgü [..]

  • Folge 6 vom 15. April 2013, S. 16

    [..] t! Luis, Amelie, Maxi, Michi, Kathi samt Eltern Anzeige Herzlichen Glückwunsch zum . Geburtstag! Regina Plattner Jahre ­ wer hätte das gedacht, Gott hat dich beschützt, gab dir die Kraft. Hast niemals nur an dich gedacht und hast auch vieles durchgemacht. Erlebe froh noch jeden Tag, den dir der Herrgott schenken mag. Es gratulieren von Herzen deine Kinder Regina, Friedrich und Karl samt Familie, sieben Enkelkinder und sieben Urenkel. Anzeige Berlin / Neue Bundesländer [..]

  • Folge 3 vom 25. Februar 2013, S. 19

    [..] err Kessler das fragliche Buch nicht einmal aufgeschlagen, ansonsten wäre er gleich nach der ersten Seite von seinem Ansinnen abgekommen. Dort wird aus einem Schreiben des damaligen Bundesvorsitzenden der Landsmannschaft aus dem Jahre an den Sachsenbischof Friedrich Müller zitiert, wonach ,,alles Erforderliche (zu) tun" wäre, um ,,die Zusammenführung unseres g a n z e n (vom Verfasser gesperrt) Stammes im Mutterland zu ermöglichen, und weiter ,,die rumänische Regierung . [..]

  • Folge 19 vom 30. November 2012, S. 12

    [..] n Siebenbürgen und Rumänien gehören. In der Gewissheit, dass Zukunft nur hat, wer seine Vergangenheit kennt und weitergibt, sollen Freunde und Gäste daran Anteil haben und mit diesem Kalender eingeladen werden, diese Schätze kennenzulernen und mitzuerhalten. Die ,,Leitstelle Kirchenburgen" und das Kultur- und Begegnungszentrum ,,Friedrich Teutsch" mit dem landeskirchlichen Archiv und Museum sind Anlaufstelle und Kompetenzzentren beim Erhalt des Kulturerbes. Ihnen sowie allen [..]

  • Folge 19 vom 30. November 2012, S. 18

    [..] al uns unser Herrgott einen wolkenlosen blauen Himmel beschert hatte. Anschließend besichtigten wir eine touristische Attraktion, die Stabholzkirche Wang. Sie wurde im . Jahrhundert im Ort Vang in Südnorwegen gebaut und vom preußischen König Friedrich Wilhelm IV. vor dem Abriss gerettet, gekauft und in OberKrummhübel originalgetreu wiederaufgebaut. Die anschließende Fahrt durch die sagenumwobene Landschaft Rübezahls über Schreiberhau nach Hirschberg im Riesengebirge er [..]

  • Folge 18 vom 15. November 2012, S. 10

    [..] wigt hatte, was Herr König aus dem bei ihm verbliebenen fotokopierten Exemplar entnehmen konnte. Und tatsächlich fand ich unter der Überschrift ,,Fuchsia /" Alfred Zikelis Unterschrift und die seiner Klassenkameraden: (Vorname?) Albrich (Totilla), Johann Clemens (Pindor III.), Hans Deppner (Sophokles III.), Hermann Fabritius (Baluri VII.), Fritz Figuli (Bummel?), Hermann Gutt (Pollux II.), Gustav Jakob (Schnupri II.), Stefan Juga (Perkea), Friedrich Lukesch (Locki II [..]