SbZ-Archiv - Stichwort »Großscheuern«

Zur Suchanfrage wurden 725 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 3 vom 25. März 1960, S. 7

    [..] en will. Bewahre es davor, selbst etwas verdienen zu müssen. Weshalb sollte es ein ebenso .hartes Leben haben, wie du es selbst hattest? . Erfülle all sein Verlangen nach Essen, Zwei Inschriften aus Großscheuern Sie stammten hoch aus dem Jahre . Vor ·ungefähr zwei Jahren -mußten sie dann überstrichen werden. Sie .lauten: Treibt Menschen immer euren Handel, sucht durch die Arbeit euer Brot. Doch führt auch einen frommen Wandel, denkt oft an Not und Leid und Tod. O schön, [..]

  • Folge 9 vom 25. September 1959, S. 2

    [..] , aus Heldsdorf nach Berlin-Tempelhof, Zentralflughafen, Flüchtlingsunterkunft. Nach Hessen Rill Johann, geb. .. , aus Groß-Scheuem nach Steine, Kreis Fulda; Rill Katharina, geb. . . , aus GroßScheuern nach Steine, Kreis Fulda. Nach Niedersachsen Ziegler Johann, geb. . . , aus Arkeden nach Havelsee üb. Hannover, Rickünger ; Ziegler Regina, geb. . . , aus Arkeden nach Havelsee üb. Hannover, Ricklinger . · ·. .; Nach Nordrhein-Westfalen [..]

  • Folge 7 vom 25. Juli 1959, S. 5

    [..] ewesen sein. -- Genug, die Gemeinde wurde gerettet. Sie hatte es wohl verdient, gerettet zu werden. Endlich waren wir zuhause. Ich sagte: ,,Unsere Gemeinde ist doch noch die schönste von allen, außer Großscheuern und Stolzenburg. Aber eines gefällt mir dort nicht. Wie ich gehört habe, stehen dort die Knechte-Burschen' abends im Zonder und mit einem dicken langen Stock in der Hand auf herum; und sie sollen sich auch manchmal prügeln. Wie schön ist es doch, wenn unser [..]

  • Folge 6 vom 1. Juni 1951, S. 2

    [..] var, Hermannstadt, »Stalinstadt veranstaltete zahlreiche Kundgebungen gegen die Remilitarisierung Westdeutschlands. Solche Kundgebungen .fanden unter anderm in Heitau, Schellenberg, Burgberg, Großau, Großscheuern, Großpold, Reußmarkt, Mühlbach, Kelling, Neudorf bei Schäßburg statt, wo auch ein gewesener SS-Mann namens Schuster ,,entlarvt" wurde. In Elisabethstadt berichtete der Sekretär des Antifaschistischen Komitees des Rayons Schäßburg, Andreas Schotsch, über die Aktion zu [..]

  • Folge 2 vom 1. Februar 1951, S. 5

    [..] d. //U: Berger, Martin, geb. ca. lsll, zul. wohnh.: Rumänien (Volksdeutscher], Zivilberuf: unbekannt. -Gemeldet von: Anacker, Konrad. « ,: Depner, Simon, geb. ca. , zul. wohnh.: Dorf GroßScheuern, Kr. Hermannstadt, Rumänien, Zivilberuf: Landwirt. Vermutl. Angehörige: Ehefrau: Maria Depner, vermutl. Anschr.: Dorf Groüscheuern, Kr. Hermannstadt, Rumänien. -- Gemeldet von: Froese, Dr., Herbert. Mü. : Fröhlich, Michael, geb. ca. , zul. wohnh.: Rumänien, Z [..]