SbZ-Archiv - Stichwort »Kulturwerk«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 394 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 1 von 40 [1] [2] [3] [4] · · >|

Folge 5 vom 25. März 2019, S. 4

[..] oth an das Gemeinschaftsbewusstsein der Siebenbürger und bat um Unterstützung angesichts massiver Spendeneinbrüche. Der Freistaat Bayern wird gemäß Koalitionsvertrag der CSU und der Freien Wähler ein Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen fördern. Der Verband der Siebenbürger Sachsen habe bereits ein Konzept für die neue Einrichtung vorgelegt, die wissenschaftliche und kulturelle Breitenarbeit leisten soll, erläuterte Herta Daniel. Wie Bundeskulturreferent HansWerner Schuster be [..]

Folge 8 vom 15. Mai 2018, S. 7

[..] am Forschungsinstitut für Geisteswissenschaften im Bereich der siebenbürgisch-sächsischen Mundartlexikografie tätig. Von bis zu seiner Verrentung im Jahre wirkte er am Südostdeutschen Kulturwerk/IKGS in München (vgl. Siebenbürgische Zeitung, Folge vom . März , Seite ). Nach der Begrüßung durch Rektor Prof. Dr. Ing. Ioan Bondrea, der auf die wissenschaftlichen Verdienste Sienerths um die rumänische Germanistik und speziell um jene des Hermannstädter Le [..]

Folge 5 vom 25. März 2018, S. 7

[..] Siebenbürger Sachsen einmal nicht mehr geben sollte, über deren historische Existenz anschaulich, detailgetreu und unverfälscht informiert werden könnten. Von bis hast du am Südostdeutschen Kulturwerk, dem heutigen Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS) gearbeitet. Wie hast du das Institut vorgefunden und wie wurde es ­ dank der Zusammenarbeit mit Vorstandsmitgliedern und Kollegen wie Anton Schwob, Hans Bergel, Peter Motzan, Eduard Schneide [..]

Folge 14 vom 10. September 2017, S. 8

[..] weil er beim jungen und strebsamen Studenten jenseits von dessen wissenschaftlichen Interessen auch eine durch biografische Herkunft bedingte innere Bindung zum Forschungsbereich des Südostdeutschen Kulturwerks festgestellt hatte. Mit Lebensgewohnheiten und Traditionen, mit Geschichte, Sprache und Literatur der Deutschen aus Ostmittel- und Südosteuropa war der am . August in Apatin (Batschka) geborene Schwob sowohl durch die Familie als auch durch seine Studien bekann [..]

Folge 11 vom 15. Juli 2016, S. 11

[..] Hessischen Rundfunk mit. Nicht lange nach der Aussiedlung konnte er eine Vertretungsprofessur an der Marburger Universität wahrnehmen und ein Jahr danach eine Planstelle im damaligen Südostdeutschen Kulturwerk (SOKW), dem Vorgängerverein des IKGS, besetzen. Peter Motzan, der dieser Institution von bis angehörte, hat durch seine fast zwei Jahrzehnte währende Tätigkeit wesentlich zu deren wissenschaftlichen Profilierung beigetragen, ihre Anbindung an die Ludwig-Maxim [..]

Folge 13 vom 10. August 2015, S. 6

[..] ewirkt. So war er von - Chefredakteur der Siebenbürgischen Zeitung und mehrere Amtsperioden Stellvertretender Bundesvorsitzender des Verbandes. Von bis hat er für das Südostdeutsche Kulturwerk/IKGS die Südostdeutschen Vierteljahresblätter/Spiegelungen herausgegeben. Dieses Wirken wird der Literaturwissenschaftler und ehemalige Stellvertretende Direktor des IKGS Prof. h.c. Dr. Peter Motzan in seiner Festrede ebenso würdigen wie das schriftstellerische Schaffe [..]

Folge 11 vom 15. Juli 2015, S. 5

[..] ewirkt. So war er von - Chefredakteur der Siebenbürgischen Zeitung und mehrere Amtsperioden Stellvertretender Bundesvorsitzender des Verbandes, und von - hat er für das Südostdeutsche Kulturwerk / IKGS die Südostdeutschen Vierteljahresblätter/Spiegelungen herausgegeben. Solches Wirken wird Dr. Peter Motzan in seiner Festrede ebenso würdigen wie das schriftstellerische Schaffen. Eine Kostprobe davon wird Bergel bieten. Aufgrund der Raumkapazität kann nur ein be [..]

Folge 9 vom 10. Juni 2015, S. 12

[..] ung der deutschen Vertriebenen in Bonn Hans-Günther Parplies, der Präsident der Stiftung Deutsche Kultur im östlichen Europa (OKR) in Königswinter Klaus Weigelt, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Kulturwerk Schlesien in Würzburg Dr. Dietrich Meyer, der Direktor der Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek in Herne Dr. Hans-Jakob Tebarth sowie Dr. Nicole Zeddies, Leiterin des Referates für Grundsatzfragen und Wissenschaftsförderung für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlic [..]

Folge 7 vom 5. Mai 2014, S. 9

[..] mit einer Magisterarbeit zum Thema ,,Die Siebenbürger Sachsen in der Waffen-SS". Seit wirkte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ungarn-Institut, der Universität und dem Südostdeutschen Kulturwerk in München, bevor er Bundeskulturreferent des landsmannschaftlichen Verbandes wurde. Er ist Autor zahlreicher Publikationen über siebenbürgische Künstler, Mundart, die Russlanddeportation und Geschichte des Verbandes der Siebenbürger Sachsen. Das folgende Werkstat [..]

Folge 1 vom 20. Januar 2014, S. 10

[..] nsemble". Die damals heikle Flüchtlingsthematik, so vermutet Schuller, habe wohl dazu beigetragen, dass Folberth keinen Verlag fand, der seinen Roman veröffentlichen wollte. Einzig das Südostdeutsche Kulturwerk München würdigte den Verfasser mit einem Preis für das vollendete Manuskript. Folberth spinnt seinen Roman um die Erlebnisse des jungen Claude Favre-Rüegg, eines aus wohlhabendem Hause stammenden Schweizers, der sich / im Auftrag des fiktiven Internat [..]

Seite 1 von 40 [1] [2] [3] [4] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

26. Juni 2019
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Juni 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz