SbZ-Archiv - Stichwort »Viktoriastadt«

Zur Suchanfrage wurden 60 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 6 von 6 |< · · [3] [4] [5] [6]

Folge 6 vom 15. April 1993, S. 2

[..] an den Unterzyklen des Brukenthal- und Honterus-Lyzeums unterrichtet. In den benachbarten Schulen, auch in den Städten, fehlen allerdings oftmals bis zu vier und mehr deutsche Fachlehrer. In Reps und Viktoriastadt beispielsweise wird nur noch das Fach Deutsch in der Muttersprache vorgetragen; in Mühlbach können die Schüler sich nur noch in zwei bzw. drei Fächern den Lehrstoff in der Muttersprache aneignen; in Agnetheln sind es drei bis fünf Fächer. Etwas besser, aber durchaus [..]

Folge 5 vom 31. März 1993, S. 15

[..] rf! Von bis waren wir Klassenkolleginnen in Keisd und möchten uns nach Jahren wieder treffen. Bitte meldet Euch bis . Mai unter der Rufnummer () ! Achtung Absolventen aus Viktoriastadt! Im Hinblick auf die Veranstaltung eines Klassentreffens meldet Euch bitte umgehend bei Christa Diemer (Weber), , Jettingen, Telefon () . Achtung, Meschner Absolventen des Jahres ! Dreißig Jahre nach unserem Schulabgang wollen wir u [..]

Folge 9 vom 31. Mai 1992, S. 4

[..] n Stadtschulen beschränkt sich vielerorts der Unterricht in deutscher Sprache nur noch auf einige Fächer. In Mühlbach sind es noch drei Fächer, in Agnetheln drei bis vier, in Heitau zwei bis vier, in Viktoriastadt zwei, in Rosenau fünf bis sechs, in Fogarasch sechs bis acht. Bloß am Brukenthal- und am HonterusLyzeum sowie in den Allgemeinschulen Nr. , und in Hermannstadt, Nr. in Mediasch, Nr. in Kronstadt und in Zeiden werden fast alle Fächer in deutscher Sprache g [..]

Folge 17 vom 27. Oktober 1991, S. 4

[..] röffentlichungen hervorgetretene Mundautor Oswald Kessler wurde in'Kerz am Alt geboren. Dort und in Kleinscheuern besuchte er die Grundschule, anschließend eine Chemiefachschule in Fogarasch. In Viktoriastadt war er als Chemiearbeiter tätig, besuchte dort das Abendlyzeum und ging dann nach Hermannstadt, wo er zunächst Laborarbeiter in der dortigen Druckerei und dann Hilfsarbeiter in der Orgelbauwerkstatt des Landeskonsistoriums der Evangelischen Kirche war. siedelte [..]

Folge 4 vom 15. März 1991, S. 7

[..] deutsche Schule im Kirchhof als Schulzentrum instandzusetzen. Ein Kleinbus, der dem Repser Forum zugeteilt wurde, bringt die Schüler aus den umliegenden Gemeinden zur Zentrumsschule. Die Situation in Viktoriastadt ist unübersichtlich. Hier hat es zu Schuljahresbeginn auf ausdrücklichen Wunsch der Schülereltern auch deutsche Gymnasialklassen gegeben, aber es gibt nicht genügend deutsche Lehrkräfte, und der bundesdeutsche Lehrer, der Viktoriastadt zugeteilt wurde, ist nach kurz [..]

Folge 4 vom 15. März 1991, S. 15

[..] chkirch Marpod Martirsberg Mergeln Michelsberg Neithausen Neppendorf Neudorf Neustadt Probstdorf Reußdörfchen Reussen Wassid Rosein Rothberg Schellenberg Schönberg Stolzenburg Talmesch Thalheim Tomen Viktoriastadt Rm. Vilcea Werd '. Zied .. . . . . [..]

Folge 17 vom 31. Oktober 1990, S. 2

[..] arpod Martinsberg Mergeln Michelsberg* Neithausen Neppendorf* Neudorf Neustadt* Probstdorf Reußdörfchen Reußen Wassid Rosein Rothberg* Schellenberg* Schönberg* Stolzenburg* Talmesch* Thalheim Törnen* Viktoriastadt* Rm. Vilcea Werd Zied [..]

Folge 12 vom 31. Juli 1989, S. 15

[..] icht in unserer Übersicht erfaßt sind oder seit die Anschrift gewechselt haben, mögen sich dringend melden, damit ihnen der Rundbrief zugeschickt werden kann. Kommt alle! Eure Anker Chemielyzeum Viktoriastadt Das jährige Klassentreffen der Absolventen des Jahrgangs findet am . September in Speyer statt. Alle, die darüber noch nicht Bescheid wissen, mögen sich bitte schnellstens bei: Katharina Hügel, Georg-Hufnagel-Weg , Speyer, Tel.: /, melden. G [..]

Beilage LdH: Folge 215 vom September 1971, S. 4

[..] isiert, große Kirchen mit Laut- und Lautsprecheranlagen ausgestattet werden; für den Neubau eines Pfarr- und Gemeindehauses in Bukarest, den Ausbau des theologischen Instituts und ein Gemeindehaus in Viktoriastadt sowie eine Reihe von Renovierungen wurden die Baukosten übernommen. Das Gustav-AdolfWerk stattete die Kantorenschule mit einer modernen Übungsorgel aus, die in der Ferula der Hermannstädter Stadtpfarrkirche aufgestellt wurde. Daneben liefen zahlreiche Hilfen der Zen [..]

Folge 5 vom 25. März 1971, S. 7

[..] griffen mehrere Plenumsteilnehmer das Wort. Unter anderem sprachen Architekt Günther Schuller, Hans Barth, Redakteur der Wochenschrift ,,Karpatenrundschau", Christian Zelgy (Nussbach), Gerhard Hager (Viktoriastadt), Diethehn Wonner (Schirkanyen), Norbert Hiemesch (Kronstadt), Hannes Schuster, stellvertretender Chefredakteur der ,,Karpatenrundschau" und der Komponist Norbert Petri.. .Zur Sprache gebracht wurde die Notwendigkeit einer intensiveren Erziehungsardte Sammlung ,,Bei [..]

Seite 6 von 6 |< · · [3] [4] [5] [6]

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

22. Januar 2020
11:00 Uhr

2. Ausgabe vom 05.02.2020
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Januar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz