SbZ-Archiv - Stichwort »Wacholder«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 6 Zeitungsseiten gefunden.

Folge 18 vom 15. November 2005, S. 15

[..] e darf nicht mehr kochen). Mit Petersilie servieren. Zander auf Eierschwammerlkraut Zutaten: fein geschnittene Zwiebel, g Schweinefett, / l Weißwein, / l Rindsuppe, kg Sauerkraut, etwas Wacholder, Lorbeerblatt, kleine Kartoffel, g Eierschwammerl (Pfifferlinge), , kg Zanderfilet, Salz, Pfeffer, g saure Sahne, etwas Paprikapulver. Zubereitung: Die Zwiebel mit Fett anrösten, Pfifferlinge dazu geben. Salzen, pfeffern und mit Weißwein und Rindsuppe aufg [..]

Folge 20 vom 15. Dezember 2004, S. 7

[..] iebe. Besonders ein Gedicht wurde zu ihrem ,,Komplizen", ihrem ,,Gebrauchsgegenstand": ,,TAS ILLUSIUN / statisfiziert / die mengliche / Schraufe / läumstens / kollekt / aber das / Eibliche / urmelt / wacholder / wardeinisch / frontäl ­: / Minze Minze / flaumiran / Schpektrum". Und sie räumt ein: ,,Dies Gedicht war damals und ist heute noch beim Lesen das, was ich gerade bin. [...] Es blieb an mir hängen, ich hatte da gar keine Wahl [...], zehre noch heute von dieser Beschwöru [..]

Folge 14 vom 15. September 2004, S. 13

[..] os. Der Pfad stieg steil und in vielen Kehren den Hang hinauf. Wir gingen durch Mischwald mit Kiefern, Tannen und Buchen, die nach etwa eineinhalb Wegstunden ganz aufhörten und von Kieferlatschen und Wacholder abgelöst wurden. Der steinige Pfad schlängelte sich nun in steilen Serpentinen einen langgezogenen Hang hinauf, an dessen äußerstem Ende wir die Skala sahen, eine steinige Bergkuppe, auf der wir gegen . Uhr ankamen. Von hier sahen wir zum ersten Mal den Mytikas, mit [..]

Folge 11 vom 15. November 1964, S. 5

[..] und die nördlich des Nutscheids liegenden Teile des Amtes Windeck. Der Oberbergische Kreis umfaßt heute drei Stadt- und elf Landgemeinden mit insgesamt etwa Einwohner. ,,Haferspanien" oder ,,Wacholderland" nannten die Altvordern ihre Heimat, weil der genügsame Hafer am besten gedieh und auf den steinigen Bergkuppen der anspruchslose Wacholder das Landschaftsbild beherrschte. Moderne Landwirtschaft Mit berechtigtem Stolz rühmen die Oberberger heute den modernen Stand [..]

Folge 8 vom 15. August 1963, S. 4

[..] orten), ) Roggen, Weizen, Hafer, Gerste, ) jemand ausschelten, ) Schnittlauch (Suppengrün), ) Schnürband am Schuh, ) Ober-/Untertasse, ) unfruchtbar (vom Vieh), ) wiehern vom Pferd, ) Wacholder (Strauch und Gewürz). Jede Antwort wird dankbar entgegengenommen; besonders erwünscht sind folgende Orte, aus denen bisher kaum Material vorliegt: Schmiegen, Puschendorf, Wassid, Kuschma, Passbusch, Kleinlasseln, Reußdorf, Irmesch, Wölz, Bogeschdorf, Kirtsch, Hohendorf, [..]

Folge 7 vom 25. Juli 1959, S. 5

[..] ellt, Er löschte euch sanft die kristallenen Augen und hat euch dennoch zu Hütern bestellt. Das plumpe Gehörn, gezackte Geweihe, sank tief ins grämliche Firneneis; In den zerschundenen Leibern nistet Wacholder und blasses Edelweiß. Ihr Meeresriesen, ihr steinernen Tiere, im Abendhirnmel zaubrisch aufgebaut, Wie seid ihr nah und fromm und gut, Ihr Lieben, und heimattreu und heimattraut. Adolf Meschendörfer Erinnerungsbilder aus der Heimat (Fortsetzung von Seite ) Wir kamen na [..]

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

28. August 2019
11:00 Uhr

14. Ausgabe vom 10.09.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« August 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz