SbZ-Archiv - Stichwort »Mir Wallen Bleiwen Wat Mer Sen Luxemburg«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 6 Zeitungsseiten gefunden.

Folge 9 vom 5. Juni 2013, S. 21

[..] n wir uns auch nochmal bei Brigitte Krempels, unserer Tanzleiterin, die uns die ganzen zehn Jahre zur Seite stand und die Leitung der Gruppe innehat. Wir alle hoffen auf weitere zehn Jahre mit vielen Auftritten, neuen Mitgliedern und spannenden Aktivitäten. Mir wallen bleiwen wat mir sen! Corinna Faff Siebenbürgische Keramikmalerei Nachbarmutter Roswitha Kepp hatte zum . Keramikworkshop am . April in Schwabach eingeladen und es kamen begeisterte Frauen aus Ansbach, Fürth, [..]

Folge 10 vom 30. Juni 2008, S. 22

[..] rleben. Der Weg führt uns über das Schloss zu den Burgkasematten und letztendlich zum Höhepunkt unserer Tagesreise. Müde und erschöpft stehen wir nun da, doch beim Anblick des Erkers mit dem Schriftzug ,,Mer wallen bleiwen wat mir sin" sind die Ermüdungserscheinungen vergessen. Gemeinsam singen wir gerührt das Lied, das uns mit Luxemburg so tief und innig verbindet: ,,Mer wallen bleiwen wot mer sen, Gott half es enst uch anjen." Kurz vor Uhr fahren wir heimwärts. Wieder zu [..]

Folge 2 vom 31. Januar 2007, S. 4

[..] in Gegenüber an. Plötzlich leuchtete sein Gesicht auf und strahlend sagte er: ,,Also aus Sibirien!" Schuller: ,,Nein, ich komme aus Sie-ben-bürgen!" Mit finsterem Gesicht erwiderte der Polizist: ,,Sie Mann, sie wollen uns wohl zum Narren halten! Das wird Konsequenzen haben." Siebenbürger? Ja, dieser Name kann auch heikle und brisante Fragen aufwerfen. Darum: ,,Mer wallen bleiwen, wot mir sen": Siebenbürger Sachsen! Hermann Thalmann, Lörrach L e s e r e c h o Ferienkurs Rumäni [..]

Folge 10 vom 25. Juni 2003, S. 24

[..] ndeshauptstadt Luxemburg bewunderten wir die ,,Goldene Madonna", die alte und neue Brücke über die Petrusse, besichtigten die Kathedrale Notre-Dame und den Königspalast. Der Reiseleiter führte uns dann zu einem Hauserker mit dem Wahlspruch der Luxemburger: ,,Mir welle bleiwe, wat mir sen." Unser Chor sang das ,,als zweite Hymne" der Siebenbürger Sachsen bekannte Lied ,,Mir wallen bleiwen wat mir sen". Die Einheimischen blieben stehen, wunderten sich: ,,Woher kennen diese Tour [..]

Folge 14 vom 15. September 1987, S. 7

[..] raßen, Orten und Plätzen der Stadt. Wir waren überwältigt. Die größte Freude bereitete uns allen natürlich, daß wir die Landessprache recht gut verstanden. Am Nachmittag gab es dann ein Treffen mit einem Deutschlehrer und einem Mitglied des ,,Freundeskreises LuxemburgSiebenbürgen". Wir sangen unser sächsisches Lied ,,Mer wallen bleiwen vvot mer sen..." und andere Lieder. Die beiden Herren waren dankbar für unseren Besuch. Es wurden Geschenke ausgetauscht So nahm der Tag ein s [..]

Folge 15 vom 30. September 1980, S. 7

[..] e n von den Frauen der Kreisgruppe zusammengetragen, gaben der Veranstaltung auch vom Optischen her einen feierlichen Charakter. Andreas Bordon aus Lennep hatte eigens für dies Fest die siebenbürgischen Wappen in Handarbeit angefertigt; ,,Mer wallen bleiwen wat mer sen", schmückte die Wappenreihe und hätte als Wahlspruch über der ganzen Begegnung stehen können. Die Lokalpresse berichtete mit Worten des Lobes für den Zusammenhalt der Siebenbürger Sachsen und das schöne Fest ü [..]

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

8. Januar 2020
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2020
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Dezember 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz