SbZ-Archiv - Stichwort »Nussstriezel«

Zur Suchanfrage wurden 106 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2018, S. 5

    [..] same Arbeit. Der . Advent stellte sich ein, Heltauer Heinzelfrauen und -männer waren abwechselnd im Einsatz. In der Weihnachtsbude wurden Glühwein und Obstbrand ausgeschenkt, Erikas und Brigittes Nussstriezel, Gudruns ,,Griebenküchle" probiert, allerschönste Agnethler Nikolauspäckchen und Mediascher Lebkuchenherzen angeboten, Erikas gehäkelte NikolausAnhänger verkauft und Original-Horneck-Schlosssteine gegen Spenden getauscht. Sehr schnell wurde der selbstgebraute und ges [..]

  • Folge 19 vom 5. Dezember 2018, S. 12

    [..] lgten auch am . November viele tanzfreudige Landsleute der Einladung in die ,,Nibelungenhalle" in Großmehring bei Ingolstadt. Zur Einstimmung wurden die Gäste traditionsgemäß mit Schnaps, Likör und Nussstriezel empfangen. Der Höhepunkt des Abends war der Einzug der vier Ingolstädter Tanzgruppen, der Kinder-, Schüler-, Jugend- und der Volkstanzgruppe, mit ungefähr Tänzerinnen und Tänzern, den Darbietungen der einzelnen Gruppen und dem abschließenden Gemeinschaftstanz. Vor [..]

  • Folge 18 vom 20. November 2018, S. 5

    [..] mber Siebenbürgischer Weihnachtsstand am Rathaus Öffnungszeiten: Freitag: .-. Uhr, Samstag: .-. Uhr, Sonntag: .-. Uhr Verkauf zugunsten des Schlossvereins: Griebenküchle, Nussstriezel, heißer ,,Blonder Engelswein", Nikoläuse, siebenbürgisches Kleingebäck u.a. Darbietungen siebenbürgischer Kulturgruppen Samstag, . Dezember . bis . Uhr: Siebenbürger Musikanten, Jugend- und Kindertanzgruppen aus Heidenheim vor der katholischen Kirche . b [..]

  • Folge 17 vom 31. Oktober 2018, S. 19

    [..] ien nahmen bei schönem Spätsommerwetter daran teil. Das idyllisch gelegene Gasthaus ,,Waldesruh" war der ideale Veranstaltungsort, auch dank der Gastfreundschaft der Familie Ohr. Zur Begrüßung wurden Nussstriezel und Getränke angeboten. Unsere Vorsitzende Renate Jäger bedankte sich für die rege Teilnahme, vor allem bei der älteren Generation, die keine Mühen gescheut hatte, um an diesem Beisammensein teilzunehmen. Die Andacht hielt Pfarrer Wilhelm Meitert, der zum wiederholte [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2018, S. 22

    [..] n Familien Ewald Bortmes und Hans Krempels aufs Festlichste hergerichtet worden war. Vierundsechzig Personen waren gekommen. Im Laufe des Tages wurden es noch mehr. Sekt und Orangensaft, Hanklich und Nussstriezel, gebacken von Elisabeth und Hannelore Bortmes, zum Empfang. ,,Das Gebäck ging weg wie warme Semmeln!" Draußen vor dem Gemeindesaal, im Saal, auf dem Kirchhof ­ überall Gruppen und Grüppchen von Leuten, die sich angeregt unterhielten, miteinander scherzten und lachten [..]

  • Folge 11 vom 10. Juli 2018, S. 12

    [..] ed unseres Verbandes, am . Juni ihren . Geburtstag. Ute Bako und Helmut Schwarz überbrachten Glückwünsche im Namen des Vorstandes und überreichten in Erinnerung an die alte Heimat traditionellen Nussstriezel und ein kleines Fotoalbum mit Bildern des Denkmals für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges auf dem Heltauer Friedhof, entstanden auf Nachfrage von Frau Reiser. Sie hat als Kind und Jugendliche wöchentlich zu Pflege und Erhalt des Treppenaufgangs sowie des Denkmals [..]

  • Folge 11 vom 10. Juli 2018, S. 17

    [..] ommelsbach das . Treffen der Heimatortsgemeinschaft Malmkrog. Ab . Uhr waren die Türen der festlich geschmückten Halle geöffnet. Der Vorstand begrüßte herzlich die Gäste und reichte zum Empfang Nussstriezel und Getränke. Mit Musik der Bläser begann um . Uhr der Festgottesdienst, geleitet von Pfarrer Hans-Dietrich Schullerus nach unserer siebenbürgischen Liturgie und begleitet an der Orgel von Wolfgang Krafft. Nach dem Grußwort wurde unserer Verstorbenen der letzten [..]

  • Folge 9 vom 5. Juni 2018, S. 23

    [..] gramm. Herr Winkler, Inhaber und Chef der Firma, stammt aus Mediasch und pflegt bis heute, beruflich und privat, den Bezug zu Siebenbürgen. Er begrüßte die Reisegruppe persönlich, kredenzte Hanklich, Nussstriezel und Schnaps und fand die passenden Worte der Wertschätzung für das ihm und seiner Firma entgegengebrachte Interesse. So, wie die Gruppe von Herrn Winkler empfangen wurde, wünscht man sich das! Fachkundige Führung durch die Produktionsanlagen, sachkundige Antworten au [..]

  • Folge 15 vom 25. September 2017, S. 18

    [..] ungebrauchtem Eiweiß übrigblieben, hatten die Frauen die Idee, dieses vernünftig zu verwerten. Dabei wurde ein Blech mit Hanklichteig ausgelegt, eine saure Marmelade draufgestrichen, eine Schicht der Nussstriezelfülle darüber, das Ganze dann vorgebacken und schließlich mit dem gezuckerten Eischnee obendrauf fertiggebacken. Noch warm aufgetragen, waren die ,,Männerlaunen" ein besonderer Genuss. Woher der Name allerdings herrührt, konnte ich nicht herausfinden, er wird wohl bei [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2017, S. 21

    [..] ffen der Zenderscher in der Zerstreuung im August in Sachsenheim. Zur Eröffnung des Festes spielte das Zenderscher Blasorchester unter der Leitung von Reinhard Konyen, und es wurden Hanklich und Nussstriezel gereicht. Der erste Vorsitzende der HOG, Richard Jakobi, stellte seine Eröffnungsrede unter das Motto des Treffens ,,Vertraut den neuen Wegen". Er bedankte sich für die offenen Tore, die beständige Freundschaft und Unterstützung der Gemeinde Sersheim und versprach im [..]