SbZ-Archiv - Stichwort »Redaktionsschluss«

Zur Suchanfrage wurden 1569 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 5 vom 15. Mai 1963, S. 5

    [..] er Strahl Wasser rinnt. · Die Regierung versucht, Abhilfe zu schaffen, indem sie für alle, die ihre Hütte durch Feuer verloren, riesige stöckige Zementblocks baut, Ministenalrat a. D. N ^ Dr. Michael Preuß G^jahre Kurz vor Redaktionsschluß erst erfuhr die Redaktion der Siebenbürgischen Zeitung, daß unser Landsmann, Ministerialrat a. D. Dr. Michael Preuß, am . Mai im Kreise seiner Familie, beglückwünscht von zahlreichen Freunden, seinen . Geburtstag, beging. Auch die Lands [..]

  • Folge 5 vom 15. Mai 1963, S. 10

    [..] eichnete Farbbilder aus der Schaffenszeit des ,,ersten Diogenes" sind dem geistvollen Aufsatz als Illustration beigegeben. Nikolaus Britz bringt seinen interessanten Aufsatz ,,Wiener Spaziergang eines Donauschwaben" zum Abschluß. Ein Gedicht von Bruno Kremling und eine heitere Erzählung von Hans Watzlik, erstmalig aus dem Nachlaß veröffentlicht, geben dem schön gedruckten Heft eine bemerkenswerte literarische Note. F. E. Grube* Redaktionsschluß ist jeweils der Monatserste Spä [..]

  • Folge 2 vom 25. Februar 1961, S. 4

    [..] t all den süßen Herrlichkeiten überreicht hatte. Manche Ermahnung gab ,,der Nikolaus", aber zuguterletzt hatte er doch für jeden die begehrte Naschtüte bereit. An unsere Leser und Mitarbeiter! Die Siebenbürgische Zeitung wird in Zukunft stets schon Mitte des Monats mit dem Datum vom . erscheinen und daher mehre re Tage vorher versendet werden. Redaktionsschluß für die Märzfolge ist der . März Am . Dezember hielt der Kreisverband seine traditionelle Weihnachtsfeier i [..]

  • Folge 11 vom 28. November 1960, S. 6

    [..] m Leser. Eine Rede von Unterrichtsminister Dr. Heinrich Drimmel zur Verleihung des Nikolaus-Lenau-Preises an den Buchenländer Dichter Georg Drozdowski gilt dem geistigen Österreich, das als kultureller Begriff noch immer lebt. Ein prämiierter Aufsatz der Schülerin Rosina Schmidt aus dem Burgenland beIllllllllllllllllllllll Die Dezemberfolge der Siebenbürgischen Zeitung gelangt am . Dezember - ausnahmsweise als Expreßsendung - zum Versand an die Verteilerstellen. - Reda [..]

  • Folge 3 vom 25. März 1960, S. 5

    [..] ie Zahl der erschienenen Mitglieder eine Vollversammlung abgehalten. gez. Reinhold Sommitsch Landesobmann Neues Vereinslokal in Linz Unsere Zusammenkünfte finden ab April wieder im Theaterkasino statt! (Diese Mitteilung ist nicht als Aprilscherz zu bewerten! Sie stimmt!) Wir treffen uns also am zweiten Freitag im April, das ist am . . , um Uhr. Drei prominente Landsleute werden erwartet. Welcher wirklich kommt, ist bei Redaktionsschluß noch nicht bekannt. Einer [..]

  • Folge 1 vom 25. Januar 1960, S. 5

    [..] udeten- und Karpatenraum Wien ., Josefsplatz /III/ (Palais Palffy), Telefon: -- F a c h l e u t e ! Wissenschaftler aus jeder Gruppe der Österreicher aus den ehemaligen Ländern der k. u. k. Monarchie werden eingeladen, an der Gestaltung folgender Veröffentlichungen für das Jahr mitzuarbeiten, und zwar: ,,LenauAlmanach ", Redaktionsschluß . . , ,,Wiener Südost-Jahrbuch ", Redaktionsschluß . . , ,,österreichische Begegnung", Vierteljahressch [..]

  • Folge 6 vom 25. Juni 1958, S. 8

    [..] h eine dankenswerte Bereicherung erfahren. .,. \ . Karl Kurt Klein ') EmlSkkÖnyv Kelemen Lajos -szflletfesin.ek' nyolevanadik evfordurojira,' d. h. Gedenkbüeh zur . Wiederkehr des Geburtstages von Ludwig Kelemen. Redigiert im Auftrag der Geschichtsund Sprachwissenschaftlichen Fakultät derßolyaiUniversität von A. Bodör u. a. Herausgegeben vom ,;Tudomanyos Könyvkiado"; d. i. Wissenschaftlichen Buchverlag Bukarest! Klausenbürg . Seiten, Gr. -' mit zahlreichen Bildund [..]

  • Folge 2 vom 27. Februar 1957, S. 2

    [..] er Zeitung" am . jeden Monats immer wieder unmöglich gemacht. Auch die vorliegende Folge wurde aus diesem Grunde verzögert. Wir bitten daher unsere Leser, unbedingt zu beachten, daß am . jeden Monats Redaktionsschluß für g r ö ß e r e B e i t r ä g e und am . jeden Monats Einsendeschluß auch für Not i z e n , A n k ü n d i g u n g e n usw. ist. Um das pünktliche Erscheinen unserer Zeitung sicherzustellen, werden hinkünftig Einsendungen, die nach den angeführten Terminen [..]

  • Folge 5 vom 15. Mai 1952, S. 5

    [..] r auch am politischen Leben besonders seiner Landsleute teilgenommen und war weithin geschätzt und geachtet. Während des zweiten Weltkrieges verlor er zwei Söhne. Um den Heimgegangenen trauern seine Gattin und ein Sohn, die in Ulm leben, und eine Tochter, die sich noch in Budapest befindet. ' Emil Witting gestorben Wie wir kurz vor Redaktionsschluß erfahren, verstarb der bekannte Jagdschriftsteller Emil W i t t i n g am . . in Hermannstadt im Alter von Jahren. Als [..]