SbZ-Archiv - Stichwort »Rente«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 754 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 1 von 76 [1] [2] [3] [4] · · >|

Folge 11 vom 10. Juli 2019, S. 11

[..] Doch dies bleibt eine Illusion und wegen Rheuma gibt er später den Beruf auf und wird erfolgreicher Versicherungskaufmann, zunächst in der Frankfurter Gegend und später in Augsburg. Mit Jahren in Rente kauft er in Ungarn ein weiteres Haus für seine siebenbürgische Sammlung, die wächst und wächst. reist er nochmals nach Siebenbürgen zum Bistritzer Treffen und auch dieses Jahr möchte er zum dortigen Sachsentreffen fahren. Sammelkonzept und Zukunftsoptionen Gefragt nach [..]

Folge 11 vom 10. Juli 2019, S. 20

[..] reichte allen, die er kannte, die Hand und gratulierte zum Muttertag. Eine Mutter, mittlerweile über , erzählte von ihrer Tochter, als sie noch ein kleines Kind war. Die Tochter ist selbst schon in Rente, wohnt zusammen mit ihrer Mutter und kümmert sich um sie. Die Mutter war darüber ganz glücklich. Wir feierten eine besinnliche Muttertagsfeier. Es war schön zu spüren, dass Frauen und Mütter, Familien, Kinder solidarisch waren in dem Gefühl, dass es richtig und wichtig ist, [..]

Folge 10 vom 25. Juni 2019, S. 4

[..] ement sowohl für ihre Kultur in der neuen Heimat als auch für die Menschen in Siebenbürgen fortzuführen. ,,Bayern wird immer ein fester Partner an Ihrer Seite sein", betonte sie und forderte: ,,Diese Rentengerechtigkeit muss gelöst werden zugunsten von Ihnen!" (Seite ) Die Bundesvorsitzende Herta Daniel ehrte während der Eröffnungsveranstaltung drei besonders engagierte Mitarbeiter des Heimattagausschusses, der dafür sorgt, ,,dass die Besucher jedes Jahr einen schönen, unbes [..]

Folge 10 vom 25. Juni 2019, S. 5

[..] chsischen Jugend in Deutschland (SJD) Dr. Andreas Roth, wie der ehemalige Verbandspräsident Fabritius bereits im Vorjahr auf dem Podium. Johann Schmidt sprach die seit den er Jahren vorgenommenen Rentenkürzungen an, ebenso das verbandsseitige Bemühen zur Beseitigung der Benachteiligungen der Spätaussiedler im Fremdrentenrecht, und bezeichnete das bisherige Ergebnis als ,,sehr unbefriedigend". Die Bundesvorsitzende Herta Daniel gab einen kurzen Abriss der Verbandsaktivität [..]

Folge 9 vom 5. Juni 2019, S. 3

[..] . Juni · R U N D S C H AU Neben den bereits in dieser Zeitung behandelten Themen wurden in diesem Gespräch geplante Änderungen im Rentenrecht angesprochen, die auch bei (Spät-)Aussiedlern mit niedrigen Renten abmildernd wirken könnten. Bekanntlich leben viele Spätaussiedler wegen den im Fremdrentengesetz (FRG) vorgenommenen Kürzungen im Bereich der Armutsgrenze. Die Vertreter der Landsmannschaften appellierten, die Einstandspflicht Deutschlands für deutsche Volkszugeh [..]

Folge 7 vom 25. April 2019, S. 3

[..] erlauf ergänzt die gebürtige Hermannstädterin: ,,Wir danken von Herzen allen, die ihre Unterschrift geleistet haben, und allen fleißigen Helfern, die uns unterstützt haben." Fabritius für abzugsfreie Rentenleistung Die Unterschriftensammlung ist wie die verbandspolitische Mission zum Fremdrentengesetz nicht abgeschlossen. Nach dem Votum des Bundesrates vom . Februar ist nun die Bundesregierung am Zug, Rentengerechtigkeit wiederherzustellen. Zur Umsetzung der Vereinbarung im [..]

Folge 7 vom 25. April 2019, S. 15

[..] en anderen Landsmannschaften. Er danke auch der Vertreterin der Sudetendeutschen Landsmannschaft für ihre Anwesenheit, obwohl Sudetendeutsche und andere klassische Vertriebene von der Problematik der Rentenkürzung nicht betroffen seien, und wertete dies als Zeichen eines landsmannschaftsübergreifenden Zusammenhalts. Anhand des Begriffes Heimat versuchte der Redner die Entstehung dieses Fremdrentengesetzes aus der Zeit Bismarcks herzuleiten. Man war damals nämlich der Meinung, [..]

Folge 6 vom 10. April 2019, S. 1

[..] Mehr Informationen auf: www.stiftung-siebenbuergische-bibliothek.de Bernd Fabritius wies in seinem Vortrag darauf hin, dass die Gruppe der Spätaussiedler ein Gewinn für die Rentenkassen sei, da diese zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme zum großen Teil sehr jung seien (laut Spätaussiedlerstatistik des Bundesinnenministeriums zu , Prozent unter Jahren sowie zu , Prozent zwischen und Jahren und nur , Prozent waren älter als Jahre). Dennoch [..]

Folge 6 vom 10. April 2019, S. 7

[..] anderer aus Rumänien nicht wirklich verschwunden sind. Das Spektrum der Transnationalen reicht von ,,Sommersachsen" über gemischte Familien, die hier und dort ein Standbein haben, Rückkehrer nach der Rente oder solchen, die sich in Rumänien eine neue Zukunft aufbauten, bis hin zu Einwanderern. Die von den Auswanderern zurückgelassene Infrastruktur ­ Schulen, Kirchen, Vereine, Kulturerbe ­ wird teilweise von Rumänen angenommen und gemeinsam weitergepflegt. Manchmal fungieren s [..]

Folge 5 vom 25. März 2019, S. 1

[..] t mehr Bundesvorstand plante in München wichtige Aktivitäten des Verbandes der Siebenbürger Sachsen Der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. wird seine Aktivitäten zur Beseitigung der Rentenungerechtigkeit für Spätaussiedler fortsetzen und intensivieren. Dies hat der Bundesvorstand in seiner Frühjahrssitzung am . März in München beschlossen. Auf der Tagesordnung standen neben den Themen Fremdrenten, Neues aus Rumänien, Haushaltsfragen, Schloss Horneck auch di [..]

Seite 1 von 76 [1] [2] [3] [4] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz