Reichesdorfer Treffen

(17.09.2021-19.09.2021)

Berlin/Neue Bundesländer

Liebe Reichesdorferinen, liebe Reichesdorfer, der Vorstand der HOG Reichesdorf hat am 27. Juni in einer Telefonkonferenz beschlossen, dass wir trotz der Corona-Pandemie unser Treffen vom 17.-19. September in Friedrichroda stattfinden lassen wollen.
Im letzten Reichesdorfer Boten (Muttertag) habt ihr alle die Einladung zum Treffen in Friedrichroda erhalten. Ihr könnt euch immer noch anmelden: E-Mail: reservierung.friedrichroda[ät]ahorn-hotels.de, Telefon: (03623) 3544445, Fax: (03623) 3544483. Leider ist die Anzahl der angemeldeten Personen überschaubar. Deswegen hat die Hotelführung uns einen kleineren Raum (Jägerzimmer) angeboten. Der Gottesdienst findet wie gewohnt statt. Wir bitten alle, die im Besitz unserer schönen Reichesdorfer Tracht sind, sie zu unserem Treffen wie gewohnt zu tragen. Der Ablauf des Treffens wird sich leicht ändern. Dieses Jahr sollte ein neuer Vorstand gewählt werden, da aber die Teilnehmerzahl zu gering ist, hat sich der alte Vorstand einstimmig bereit erklärt, die HOG bis zum nächsten Treffen 2023 weiter zu vertreten.
Ebenfalls konnte sich der Vorstand darauf einigen, die Renovierungsarbeiten an unserer Heimatkirche mit 1500 Euro zu unterstützen. Bilder von den Renovierungsarbeiten könnt ihr euch im nächsten Reichesdorfer Boten anschauen.
Bleibt gesund, kommt gut durch den Sommer, auf ein baldiges Wiedersehen beim Treffen im September.

Ort: Friedrichroda

Veranstalter: HOG Reichesdorf

Schlagwörter: Treffen, HOG-Treffen

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.