Siebenbürgischer Gottesdienst in Karlsruhe

(06.01.2020) 10:30 Uhr

Baden-Württemberg

Das neue Jahr wird am Montag, den 6. Januar 2020, um 10.30 Uhr mit einem siebenbürgischen Gottesdienst am Heilige-Drei-Königsfest eingeläutet. Dazu laden wir alle Siebenbürger aus Karlsruhe und Umgebung herzlich ein. Wie aus den letzten Jahren bekannt, findet der Gottesdienst in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz Karlsruhe statt. Wir können den Hauptgottesdienst der Alt- und Mittelstadtgemeinde nach unserer siebenbürgischen Tradition gestalten und unser siebenbürgisch-reformatorisches Erbe auch hier in der neuen Heimat, im Zentrum der Badischen Landeskirche, repräsentativ darstellen.
Dieser Gottesdienst ist in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Ereignis der Darstellung und Pflege der siebenbürgischen Tradition geworden. Pfarrer Hermann Kraus wird den Gottesdienst zusammen mit der Siebenbürgischen Kantorei unter Andrea Kulin (Chorleitung und Orgel) gestalten. Leuchtersänger aus Rüsselsheim und Ingolstadt werden das historische Leuchtersingen aus Großscheuern in den Gottesdienst einbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet die Kantorei ein kleines Nachweihnachtskonzert. Das Konzert wird den Tag noch festlicher gestalten und zu einer beeindruckenden Feier für die Siebenbürger und die alteingesessenen Gemeindemitglieder werden lassen.
Anschließend laden wir alle zu einem kleinen Imbiss in gemütlicher Runde ins Gemeindehaus Hanns Löw, Kreuzstraße 13, ein.

Ort: Evangelische Stadtkirche am Marktplatz, Karlsruhe

Veranstalter: Kreisgruppe Karlsruhe

Schlagwörter: Gottesdienst

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.