Siebenbürgenreise 2020 der HDH

(28.06.2020-06.07.2020)

Rumänien/Siebenbürgen

Die Heimatgemeinschaft der Deutschen aus Hermannstadt (HDH) veranstaltet eine Siebenbürgenreise vom 28. Juni bis 6. Juli 2020. Damit setzen wir die Tradition fort und bieten eine Reise nach der Begegnung auf dem Huetplatz (26.-28. Juni 2020) an. Wir werden in Hermannstadt, Kleinschenk und Klausenburg übernachten und neben Bekanntem noch viel Unbekanntes erkunden. Die Ab- und Rückreise erfolgt in Hermannstadt.
Am Sonntag, dem 28. Juni, wollen wir einen Grillabend in Sălişte organisieren.
Das Reiseprogramm:
1. Tag: Montag, 29. Juni: nach dem Frühstück Fahrt nach La Vâltori (Ortschaft Lisa) mit Besichtigung, Sâmbata de Sus (Besichtigung des Klosters), Sâmbata de Jos (Gestüt) und Kleinschenk (Orgelkonzert, Abendessen und Übernachtung).
2. Tag: 30. Juni: Fogarasch (Besichtigung der Burg), Malmkrog (Schloss und Kirche), Elisabethstadt (Besichtigung der armenischen Kirche), Klausenburg (Stadtrundfahrt, Abendessen und Übernachtung).
3. Tag: 1. Juli: Frühstück im Hotel, Ausflug nach Bonţida, Weiterfahrt nach Sic (Casa Satului/„Das Tanzmuseum“ und Schilflandschaft), Arcalia (Schloss und Dendrologischer Park), Rückfahrt nach Klausenburg (Konzert, Abendessen).
4. Tag: 2. Juli: Nach dem Frühstück Fahrt nach Thorenburg (Turda), Besichtigung der Klamm, Fahrt über Rimetea zum Conacul Secuiesc (Gulasch), Weinverkostung in Ciumbrud, Mühlbach (Besichtigung der Kirche und des Friedhofs), Ankunft in Hermannstadt (Abendessen, drei Übernachtungen).
5. Tag: 3. Juli: Rășinari/Straßenbahn (nur für unsere Gruppe), Besichtigung Haus Cioran, Hohe Rinne (Käseverkostung, Besichtigung der alten Holzkirche und des Grabs von Constantin Noica), Abendessen in Michelsberg bei Familie Henning.
6. Tag: 4. Juli: Karlsburg (Alba Iulia) mit Besichtigung der Zitadelle und Wachwechsel, Mittagspause, Fahrt nach Kelling (Gräfenburg), Dobring, Großau (Kirchenburg, Speckturm, Störche fotografieren, Speckverkostung), Rückfahrt nach Hermannstadt.
7. Tag: Sonntag, 5. Juli: Rothberg (Besuch und Diskussion bei Eginald Schlattner, eventuell Besuch des Gottesdienstes), Holzmengen (Projekt Romakinder), Seiden (Jidvei), Weinprobe, spätes Mittagessen, Baaßen, Rückfahrt Hermannstadt.
Günstige Flüge können direkt bei Wizz Air oder Blue Air gebucht werden. Je früher Sie buchen, desto günstiger ist der Preis.
Anmeldungen bitte bis zum 15. Februar per E-Mail: dagmar.zink[ät]web.de oder telefonisch unter (0951) 9178483. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, rufen Sie bitte an.

Ort: Siebenbürgen

Veranstalter: Heimatgemeinschaft der Deutschen aus Hermannstadt

Schlagwörter: Reise

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.