Tagesausflug der KG Setterich: Ein Genuss für alle Sinne

27.04.2024

Nordrhein-Westfalen

Die Kreisgruppe Setterich plant für Samstag, den 27. April, einen Tagesausflug nach Rheda-Wiedenbrück zu Winklerswurst und Schlossbesichtigung. Der Tag beginnt mit einem ­Besuch bei Winklerswurst, einem Unternehmen, das seit Jahren für siebenbürgische und rumänische Spezialitäten steht. Wir bekommen einen Blick hinter die Kulissen und dürfen den Herstellungsprozess hautnah erleben. Von der sorgfältigen Auswahl der Zutaten bis zur handwerklichen Verarbeitung – bei Winklerswurst wird Qualität großgeschrieben. Bei Winklerswurst hat man die Gelegenheit, das zu essen, was man aus der Heimat oder der Kindheit kennt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen bei Winklerswurst kann im Direktverkauf nach Belieben gestöbert und eingekauft werden.
Gut gestärkt geht es weiter zur Besichtigung von Schloss Rheda. Eine fachkundige Führung zeigt uns die prachtvollen Räume, erzählt spannende Geschichten aus vergangenen Zeiten und lässt die Besucher in die aristokratische Welt eintauchen. Der Schlosspark lädt dazu ein, die malerische Umgebung zu erkunden und die Ruhe fernab des Alltags zu genießen.
Interessierte können sich ab sofort unter den Rufnummern (0177) 6909109, (02401) 53344 oder per
E-Mail: kreisgruppe-setterich[ät]gmx.de anmelden. Die Kreisgruppe Setterich hofft auf zahlreiche Interessierte, die diesen abwechslungsreichen Tag gemeinsam erleben möchten.

Ort: Rheda-Wiedenbrück

Veranstalter: Kreisgruppe Setterich

Schlagwörter: Ausflug

In Terminkalender einfügen

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.