Banater Literaturseminar

05.04.2024 - 07.04.2024

Bayern

In der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ ist vom 5. bis 7. April in Kooperation und unter Förderung durch das Kulturwerk Banater Schwaben e.V. ein Literaturseminar über „Das Banat als Herkunftsbezug und Thema. Zeitgenössische Literatur bekannter rumäniendeutscher Autoren“ geplant. Dieses Seminar setzt die erfolgreichen Literaturbegegnungen der Jahre 2022 und 2023 in einem ähnlichen Format fort. In diesem Rahmen werden Lesungen und Diskussionen mit bekannten deutschen Autoren aus dem Banat wie Ilse Hehn, Werner Kremm, Horst Samson, Edith Ottschofski, Traian Pop Traian, Anton Sterbling, Astrid Ziegler u.a. wie auch mit dem Banat verbundenen Autoren wie Dagmar Dusil und Hellmut Seiler erfolgen. Der Tagungsbeitrag beträgt 90 Euro plus 3,90 Euro Kurtaxe (inkl. Programm und Verpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer für zwei Tage) bzw. 110 Euro plus 3,90 Euro Kurtaxe im Einzelzimmer. Die Reisekosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Die Anmeldungen zu dem Seminar werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und sind zu richten an: „Der Heiligenhof“, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen, Fax: (0971) 714747, E-Mail: info[ät]heiligenhof.de.

Ort: Heiligenhof, Bad Kissingen

Schlagwörter: Seminar, Literatur

In Terminkalender einfügen

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.