briefsendung

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|


sadero
Erstellt am 16.05.2013, 07:35 Uhr
vom 15. mai 2013 an mitglieder des verbandes.
musste den brief mehrmals lesen und bin nur zu einer schlussfolgerung gekommen:
seine gegner sind sehr, sehr DUMM - mit denen möchte ich nicht an einem tisch sitzen und erst recht nicht vertreten werden ..."debili"
vielleicht werde ich jetzt doch noch sympatisant des verbandes

azur
Erstellt am 16.05.2013, 09:34 Uhr
Zurzeit kursiert leider massiv gefälschte Post. Ich kann nur empfehlen, den Brief auf seine Echtheit überprüfen zu lassen.

7
Erstellt am 16.05.2013, 10:05 Uhr
Sadero, ich verstehe nur Bahnhof. Worum geht es? Wem seine Gegner?

sadero
Erstellt am 16.05.2013, 10:23 Uhr
@7
habe bewusst keine namen genannt. die verbandsmitglieder die gestern post erhalten haben wissen wovon ich schreibe. wieso schweigen die häuptlinge des verbandes?

Erhard Graeff

Moderator
Erstellt am 16.05.2013, 11:38 Uhr und am 16.05.2013, 21:45 Uhr vom Moderator geändert.
Der Geschäftsstelle ist die Verleumdungskampagne, bei der anonym versendete Briefe breit gestreut wurden, bekannt. Es handelt sich dabei um schäbige Angriffe gegen die Person des Bundesvorsitzenden unseres Verbandes.

Anonyme Schreiben sind nicht geeignet, einer öffentlichen Diskussion zugeführt zu werden.

Wir bitten derartige Schreiben einschließlich der Briefumschläge an unsere Geschäftsstelle zu senden: Verband der Siebenbürger Sachsen, Karlstraße 100, 80335 München.

Der Bundesvorstand verurteilt diese schäbige Aktion.

sadero
Erstellt am 16.05.2013, 11:57 Uhr und am 16.05.2013, 11:58 Uhr geändert.
@graeff
da bin ich voll ihrer meinung ... schäbiger geht es nicht mehr!
woher haben aber solche idioten (ratten) die stammdaten von mitgliedern???

7
Erstellt am 16.05.2013, 12:24 Uhr
Ich bin auch Mitglied und habe nichts erhalten, ich denke mal dieser Brief ging nur an einige "ausgesuchte" Leute. Wäre sonst ja auch eine ziemlich kostspielige Angelegenheit.

sadero
Erstellt am 17.05.2013, 07:54 Uhr und am 17.05.2013, 07:57 Uhr geändert.
"ausgewählte"?? glaube ich nicht. diese RATTE liest da aber sicher mit (!) und könnte sich ja äussern - da siegt aber wieder die FEIGHEIT!- irgendwann bist du aber fällig!!

lori
Erstellt am 17.05.2013, 21:35 Uhr und am 17.05.2013, 21:36 Uhr geändert.
Hallo Herr Graeff,

veröffentlichen Sie doch diesen Brief, ich habe mit 3 Mitgliedern gesprochen, keiner hat irgendein Schreiben erhalten. Oder handelt es sich eher um eine "Mitleidskampagne" um den BV in ein gutes Licht zu rücken? Denn, ich würde sagen die Zahl seiner Kritiker steigt täglich. Und wenn es sich um eine sogenannte Verleumdungskampagne gegen den BV. handelt, warum stellen Sie keine Anzeige?

servus

kranich
Erstellt am 17.05.2013, 22:11 Uhr und am 17.05.2013, 22:40 Uhr geändert.
vom 15. mai 2013 an mitglieder des verbandes.
musste den brief mehrmals lesen und bin nur zu einer schlussfolgerung gekommen:
seine gegner sind sehr, sehr DUMM - mit denen möchte ich nicht an einem tisch sitzen und erst recht nicht vertreten werden ..."debili"
vielleicht werde ich jetzt doch noch sympatisant des verbandes


Wenn es um den User @sadero geht, sollte man mehr als vorsichtig sein!!! Dessen Ideen - in einer mehr als aggressiven Form - deuten darauf hin , dass es sich im Falle seiner Person um typischen Klassenkampf alias 68.er handelt!!! Als auf diesem Gebiet Ausgebildeter kann ich vor solchen Typen nur warnen!!! Einfach vergessen, weil die Aussagen einem Sadismus ähneln!!!

P.S 1. Bei Bedarf können meine Behauptungen wann immer erklärt werden.

P.S.2: Unsere Gruppe versucht schon seit Jahren einen offenen Dialog mit Vertretern der Grünen zu führen. Leider klappt`s bis heute nicht. Woran dies liegt, ist bestimmt nicht unserem eventuellen Dialog zuzuschreiben. Vielmehr verweigert jemand, wie du es bist - wie Shimon - jeden Dialog!!! Rück` mal `raus mit der Sprache, Utopist, und dann schau` mer weiter.

P.S.3:

bankban
Erstellt am 19.05.2013, 11:18 Uhr und am 19.05.2013, 11:44 Uhr geändert.
Die 68er führen (2013!) mit sadistischen (oder sadistisch erscheinenden) Aussagen Klassenkampf...

JIRG
Erstellt am 19.05.2013, 13:30 Uhr
Für Hr. Graeff bzw. gesamte Verbandsführung: BITTE lassen Sie nur solche User für diese Kommentare auf der Homepage zu, die Mitglieder und Bezieher der 7bZ sind oder registrierte Mitglieder. Es ist nicht Sinn und Zweck und auch keine selbstverständliche Zulassund jedes Deppen, der einen PC hat, hier reinzuschreiben - irgendetwas - nur um Stunk zu verbreiten. Mittlerweile macht es keinen Spass mehr, nicht mal die Kommentare zu verfolgen. Denn es wird nur noch alles ins Negative verzogen. Ansonsten sehe ich mich und mehrere Bekannte von mir, auch Mitglieder des Verbandes unsere Mitgliedschaft zu kündigen. Warten Sie darauf das hier nun auch bald Rumänisch, Ungarisch, Zigeunerisch geschrieben wird. Danke.

getkiss
Erstellt am 19.05.2013, 22:13 Uhr und am 19.05.2013, 22:18 Uhr geändert.
oder registrierte Mitglieder

Also, dass ist mir neu. Ich bin einer der "ältesten" hier, kann mich aber gut erinnern, dass ich mich schon damals registrieren musste. Sie vielleicht nicht?

Mittlerweile macht es keinen Spass mehr, nicht mal die Kommentare zu verfolgen. Denn es wird nur noch alles ins Negative verzogen.

Das gibt es wohl hier, Sie haben recht.
Dafür schreiben Sie endlich was positives...

Ansonsten sehe ich mich und mehrere Bekannte von mir, auch Mitglieder des Verbandes unsere Mitgliedschaft zu kündigen.

Bitte nicht. Der Verband könnte gerade jetzt, in Dinkelsbühl, zusammenbrechen.....

Warten Sie darauf das hier nun auch bald Rumänisch, Ungarisch, Zigeunerisch geschrieben wird. Danke.

Also dass ist schon längst passiert. Daraufhin ist in China ein Sack Reis umgefallen...

Ich denke mal, wenn Ihnen dass Niveau nicht gut genug ist, sollten Sie einen Beitrag dazu leisten, dass es besser wird. Wenn´s nicht passt, sich wie eine "beleidigte Leberwurscht" zu outen, hilft dem Niveau bestimmt nicht...

orbo
Erstellt am 19.05.2013, 22:44 Uhr
Ich denke mal

na immerhin

Harald815
Erstellt am 19.05.2013, 23:26 Uhr
JIRG,
Für Hr. Graeff bzw. gesamte Verbandsführung: BITTE lassen Sie nur solche User für diese Kommentare auf der Homepage zu, die Mitglieder und Bezieher der 7bZ sind oder registrierte Mitglieder. Es ist nicht Sinn und Zweck und auch keine selbstverständliche Zulassund jedes Deppen, der einen PC hat, hier reinzuschreiben - irgendetwas - nur um Stunk zu verbreiten. Mittlerweile macht es keinen Spass mehr, nicht mal die Kommentare zu verfolgen. Denn es wird nur noch alles ins Negative verzogen. Ansonsten sehe ich mich und mehrere Bekannte von mir, auch Mitglieder des Verbandes unsere Mitgliedschaft zu kündigen. Warten Sie darauf das hier nun auch bald Rumänisch, Ungarisch, Zigeunerisch geschrieben wird. Danke.

Bei einem derartigen Deutsch wäre Rumänisch, Ungarisch, Zigeunerisch, vorzuziehen.

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz