Sommerfest in Nürnberg 2005

Unter dem Motto "Sommerfreuden mit Tanz, Musik und gute Laune" fand am 17. Juli 2005 das alljährliche Sommerfest der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen Kreisgruppe Nürnberg-Fürth-Erlangen am Kuhweiher statt. Mehr als 1500 Landsleute fanden sich - bei herrlichem Wetter - auf dem Caritas-Gelände der Stadt Nürnberg ein und wurden vom SPS-Team mit Grillspezialitäten, Kaffe, Kuchen und Getränken bewirtet. Das SPS-Team - genauer: Siebenbürgische Party Service - besteht mittlerweile aus fast allen Mitglieder der Tanzgruppe der Siebenbürger Sachsen Nürnberg, deren Partner, Ehemaligen und Freunden der Tanzgruppe. Sie organisieren seit 14 Jahren das Sommerfest.

Der kulturelle Teil des Nachmittages - moderiert von Werner Scheel - begann ca. 15 Uhr mit Grußworten der Ehrengäste und der Vorsitzenden der Kreisgruppe Nürnberg - Fr. Inge Alzner. Im Anschluß folgten die Darbietungen der eingeladenen Tanzgruppen: Kindertanzgruppe Herzogenaurach, Kindertanzgruppe Nürnberg, Tanzgruppe der Banater Schwaben Nürnberg, Tanzgruppe der HOG Alzen, Trachtentanzgruppe der HOG Nadesch, Jugendtanzgruppe Herzogenaurach und Siebenbürgische Volkstanzgruppe Herzogenaurach. Das Programm wurde umrahmt von den Klängen der Siebenbürger Blaskapelle Nürnberg, die bis weit nach 20:00 Uhr zum Tanz aufspielte. (Roswitha Bartel)

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Bild Nr. 37 Bild Nr. 38 Bild Nr. 39 Bild Nr. 40 Bild Nr. 41 Bild Nr. 42
Bild Nr. 43 Bild Nr. 44 Bild Nr. 45 Bild Nr. 46 Bild Nr. 47 Bild Nr. 48
Bild Nr. 49 Bild Nr. 50 Bild Nr. 51
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz