Weinbauschule und Weinbau

Mann, 84 Jahre, aus Blutroth

Aufnahme anhören: Play drücken | In eigenem Fenster öffnen Player

Aufnahme speichern (3.5 MB, Mp3, ca. 7:41 Minuten)
Mit rechter Maustaste auf obigen Link klicken und "Speichern ..." wählen.

Anfang des zwanzigsten Jahrhundert hatte die Reblaus viele Weinberge in Mitleidenschaft gezogen. Daher war das Interesse an neuen Weinbaumethoden groß. Der Erzähler besuchte daher nach der Schule mehrer Weinbaukurse. Dank des erworbenen Wissens begann er dann mit mehreren jungen Leuten aus dem Dorf die Weinberge mit veredelten Reben neu zu bepflanzen.

Aufnahmejahr: 1973 - Veröffentlicht am 9. März 2019

Schlagwörter: Weinbau, Rebschule

Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Aufnahmen benachbarter Orte

Bitte Umschalttaste (Shift) zum Zoomen gedrückt halten.
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.