Sprachaufnahmen aus Kleinschelken

"Nah an der großen Kokel"

Frau, 20 Jahre, aus Kleinschelken


Aufnahme anhören: Play drücken | In eigenem Fenster öffnen Player

Aufnahme speichern (0.8 MB, Mp3, ca. 1:40 Minuten)
Mit rechter Maustaste auf obigen Link klicken und "Speichern ..." wählen.

Eine 20-jährige Kleinschelkenerin singt das Lied "Nah an der großen Kokel". Das Lied, das eigentlich aus einer anderen Ortschaft stammt, haben sich die Kleinschelkener "angeeignet", weil es auch sehr gut zu ihrer Ortschaft passt. [mehr...]
Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011 • Kommentieren
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Weinlese in Kleinschelken

Student, aus Kleinschelken
Dem Erzähler wurde bei der Weinlese schon als kleiner Junge eine Messer in die Hand gedrückt. Sie mussten mit dem stumpfen Messer beim Abschneiden der Trauben helfen. Er erinnert sich auch an ein Erlebnis, bei dem sein Freund fast ums Leben gekommen wäre... [Aufnahme anhören »]
2:41 Minuten, 1.2 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Kronenfest in Kleinschelken

Frau, 20 Jahre, aus Kleinschelken
Nach 53 Jahren wurde im Jahr 1972 in Kleinschelken nochmal das Kronenfest gefeiert. Für die 20-jährige Erzählerin und die Jugend war das etwas ganz Neues, es mussten neue Lieder gelernt werden und die Krone musste gebunden werden. Im Kirchhof wurde dann bis in die Nacht getanzt. Man beschloss, das Kronenfest nun jedes Jahr zu feiern. [Aufnahme anhören »]
4:56 Minuten, 2.3 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Ein Kleinschelker an der Fakultät für Physik und Chemie in Kronstadt

Student, aus Kleinschelken
Ein Student der Fakultät für Physik und Chemie in Kronstadt, aus Kleinschelken stammend, berichtet über die Fakultät und das Wohnheim, in dem er mit 500 weiteren Studenten wohnt. Die Studenten haben viele Freiheiten und es ist auch recht einfach einen Krug Wein ins Zimmer zu schmuggeln. Der Erzähler schwärmt von der Umgebung rund um Kronstadt. Auch die Wirtshäuser und Restaurants sind immer gut gefüllt. Trotz allem freut er sich immer wieder, wenn es zurück nach Kleinschelken geht. Die Arbeit auf dem Feld hat ihm schon als kleiner Junge großen Spaß gemacht. [Aufnahme anhören »]
5:56 Minuten, 2.7 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Kantorenschule

Frau, 20 Jahre, aus Kleinschelken
Die 20-jährige Erzählerin aus Kleinschelken besuchte ab 1969 zwei Jahre lang die Kantorenschule. Sie lernte dort das Orgelspielen, das sie aber noch nicht perfekt beherrscht. Es wurde auch viel gesungen, vor allem die schweren, anspruchsvollen Stücke hatten es der Erzählerin angetan. Sie bedauert, dass in ihrem Heimatort sich kaum jemand für Kirchenmusik interessiert. [Aufnahme anhören »]
9:18 Minuten, 4.3 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Erlebnis im Internat

Student, aus Kleinschelken
Ein Student aus Kleinschelken erzählt ein Erlebnis, dass er im Internat hatte. Um zwei Uhr nachts hörte er Schreie, machte das Fenster auf und sah eine Pädagogin aus dem Nachbargebäude, wo die Mädchen schliefen, rufen. Sie teilte den Studenten mit, das wohl ein Mann im Gebäude wäre und sie wüsste nicht wer das sei und was der im Schilde führe. Die Studenten schnappten sich Hölzer und andere Gegenstände und machten sich auf den Weg ins Nachbargebäude... [Aufnahme anhören »]
2:09 Minuten, 1 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Wie die Jugend den Nationalfeiertag feierte

Student, aus Kleinschelken
Ein Jugendlicher aus Kleinschelken erzählt, wie die Jugend den 23. August gefeiert hatten (bis zum Sturz des Diktators Nicolae Ceausescu war der 23. August Nationalfeiertag. Am 23. August 1944 war der faschistische Diktator Marschall Antonescu gestürzt und das Bündnis mit Hitlerdeutschland aufgekündigt worden). Es ging raus ins Grüne, man nahmen Fleisch und Wein mit. Im Wald suchte man nach Holz und machte ein Feuer. Es wurde gegrillt, Musik mit dem Akkordeon gemacht und rund ums Feuer getanzt. Der Erzähler hatte allerdings ein Problem, er sollte früher nach Hause kommen, weil am nächsten Tag noch Arbeit auf ihn wartete, aber die Trennung von seinen feiernden Freunden fiel ihm schwer... [Aufnahme anhören »]
3:36 Minuten, 1.7 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 22. April 2011

Unfall in der Küche

Mädchen, 15 Jahre, aus Kleinschelken
Ein 15-jähriges Mädchen erzählt, was ihr im Alter von zwei Jahren passiert ist: Sie war mit ihren Geschwistern allein zu Hause, sollte etwas aus der Küche holen, kletterte auf einen Stuhl und überschlug ein Regal. Das Regal stürzte auf sie und sie verbrannte sich an flüssigem Laugenstein. Später ist sie dann mit dem Vater nach Marktschelken zum Arzt gefahren. Von den Verbrennungen sagte der Vater dem Arzt aber nichts. Als die Wunden nicht verheilten und immer größer wurden, musste der Vater später nochmal mit ihr zum Arzt und bekam dann eine Salbe verschrieben, die dann die Wunden schnell verheilte ließ. Etwas blieb aber zurück... [Aufnahme anhören »]
4:27 Minuten, 2 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 22. April 2011

Aufnahmen benachbarter Orte

Bitte Umschalttaste (Shift) zum Zoomen gedrückt halten.
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Weitere Informationen, Nachrichten, Bilder auf der Ortschaftsseite von Kleinschelken »

Aufnahmen aus dem Schallarchiv der in Rumänien gesprochenen deutschen Mundarten des Linguistikinstituts Bukarest aus den Jahren 1966-1975.
weitere Informationen »

Nutzungsbedingungen

Sie dürfen die Aufnahmen zu privaten Zwecken verwenden. Jede kommerzielle Verwendung ohne schriftliche Zustimmung des Verbandes ist untersagt.

Saksesch Podcast

Die hier veröffentlichten Aufnahmen gibt es auch als RSS-Feed/Podcast. Sie können sich so über die neuesten Aufnahmen automatisch informieren lassen bzw. diese automatisch auf Ihr podcastfähiges Abspielgerät (Mp3-Player o. ä.) übertragen lassen:
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz