Bistritz - Informationen

Übersicht über die Informationen auf dieser Seite:

Monografien

Vollständige Literaturliste (Ortsmonografien, Belletristik etc.) anzeigen

Reise nach Frankreich, Spanien, Portugal

Es sind nur noch wenige Plätze frei für die Reise nach Frankreich, Spanien und Portugal vom 15. Mai bis zum 1. Juni 2019.Wir laden ein zu einer geselligen und informativen Reise ab Nürnberg mit den Stationen Nancy, Avignon, Montpellier, Toulouse, Lourdes, Biarritz, San Sebastian, Bilbao/Burgos, Leon, Santiago de Compostela, Braga, Guimaraes, Porto, Aveiro, Coimbra, Fatima, Batalha, Nazaré, Sintra, Lissabon, Évora, Algarve, Lagos, Sagres und Cabo de S. Vicente, Merida, Guadalajara, Saragossa, Toulouse, Montauban, Orléans, Troyes, Verdun, Metz und Nürnberg. Bereits ab dem 1. Tag werden wir von kompetenten Reiseleitungen begleitet.
Folgende Leistungen werden angeboten: Fahrt mit einem 4-SterneReisebus (wie immer fährt Kurt Penteker); sechs Übernachtungen in DreiSterne-Hotels (Landeskategorie) in Frankreich; vier Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels (Landeskategorie) in Spanien; sieben Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels (Landeskategorie) in Portugal; 17 x Halbpension im Hotel, am Abend in Metz in einem Restaurant; Besichtigung einer Weinkellerei inkl. Verkostung; Fabrikbesichtigung „Ovos Moles“ inkl. Verkostung; Besichtigung eines Fliesenateliers, einer Korkfabrik, einer Olivenölplantage inkl. Verkostung; Audioguides auf den Ausflügen vom 18.-29. Mai 2019; Deutsch sprechende Reiseleitung ab Saarbrücken bis Biarritz, danach laut Programm ab San Sebastian bis Saragossa, ab Toulouse bis nach Metz; örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Ausflüge in San Sebastian, Burgos, Santiago, Merida und Zaragoza (jeweils für drei Stunden); Eintrittsgelder: Kathedrale in Santiago, Börsenpalast in Porto, Kirche S. Franziskus in Porto, Palast der Grafen von Braganca in Guimaraes, Braga Kathedrale, Universität Coimbra, Klosteranlage Batalha, Real Palast von Sintra, Festung von Sagres, S. Antonio in Lagos, Römisches Theater und Amphitheater in Merida, Palast der Aljaferia in Zaragoza. Nähere Informationen bei Annemarie Wagner, Nösner Gruppe Nürnberg, Telefon: (0911) 739266, Mobil: (0170) 8 57 71 86 oder E-Mail: annywagner@t-online.de.

Das Nordsiebenbürger Treffen 2019 findet im Rahmen des großen Siebenbürgentreffens, am Wochenende vom 20. -22.September 2019 in Bistritz statt.

Demnächst kann hier das Programm eingesehen werden!

Aktuelle und weitere Informationen zu Bistritz und Nösnerland erfahren Sie unter www.wir-noesner.de

HOG-Informationen / Geschichte

Heimatortsgemeinschaft Bistritz - Nösen e.V.

Eingetragener Verein beim Amtsgericht in Gummersbach. Gemeinnützigkeit anerkannt durch das Finanzamt Gummersbach, gegründet am 14.Mai 2005 in Dinkelbühl (als Nachfolgerin der bisherigen losen Gemeinschaft der Bistritzer in Deutschland und Österreich).

Mitgliedsbeitrag:

für Einzelmitglieder 15,00 EUR Jahresbeitrag

für Ehepaare 25,00 EUR Jahresbeitrag

Mitglied kann jeder werden, der die Vereinssatzung anerkennt.

Ziele:

Die Satzung des Vereins und weitere Informationen finden sie hier. (Auf Wunsch kann Ihnen die Satzung und weiteres Info-Material zugeschickt werden, wenden Sie sich bitte an den Vorstand).


Werden Sie Mitglied unseres Vereins. Werben Sie neue Mitglieder für unsere Sache.

Bankverbindungen:

für Deutschland:

Sparkasse Wiel, Kto.Nr.: 1003656, BLZ: 384 524 90

für Österreich:

Raiffeisenbank Salzkammergut Nord,Kto.Nr.:8133555 BLZ:34510

Neues von Bistritz »

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz