Probstdorf

Probstdorf, rumänisch Stejărișu, ungarisch Prepostfalva, siebenbürgisch-sächsisch Pruuesstref*, liegt im Kreis Hermannstadt (Sibiu) in Siebenbürgen, Rumänien, ungefähr 22 km Luftlinie südwestlich von Schäßburg und 29 km südöstlich von Mediasch. Die geografische Koordinaten sind 46°2' nördliche Breite und 24°41' östliche Länge (siehe Übersichtskarte).

Luftbildaufnahme von Probstdorf

Luftaufnahme
Luftbildaufnahme: Georg Gerster - Quelle: Siebenbürgen-Institut Archiv
  • Probstdorf - Luftbild Nr. 1
  • Probstdorf - Luftbild Nr. 3
  • Probstdorf - Luftbild Nr. 2

Alle 3 Luftbilder anzeigen.

Mundartaufnahmen von Probstdorf

Archiv-Aufnahmen aus den Jahren 1966-1975

Gästehäuser

Agramonia

„Agramonia“ bietet acht schöne und preiswerte Apartments mit Bad sowie Zimmer in einer eigens eingerichteten Jugendherberge. Im ehemaligen Pfarrhaus ist zudem ein Restaurant mit lokalen Spezialitäten und hauseigener Feinkost-Produktion (Mozzarella, Waldbeeren-Marmeladen, Tee). Neben zahlreichen agrartouristischen Aktivitäten ist die Hauptattraktion die Kirchenburg mit Speckturm und Dorfmuseum, welche jederzeit besuchbar ist. Die Initiative Agramonia wird seit März 2019 von Julius Fabini betrieben und leitet die Dorf-Unternehmung.
Auskunft/Buchung: , Telefon: (0040-748) 644309, E-Mail: holidays[ät]agramonia.com
Weitere Infos