NACHBARASCHAFTSREISE Drei Burzenländer Presbyterien unterwegs durchs Repser Ländchen

Detail aus dem Bericht über die Streitforter Kirchenburg, Orgel und Gemeindeleben
In Draas angekommen, sahen wir, dass sich einiges in diesem Dorf bewegt. Sie Stiftung „Mihai – Eminescu – Trust“ (MET), dessen Schutzherr Prinz Charles ist, und die sich für den Erhalt traditioneller Dörfer einsetzt, hat auch hier Fuß gefasst. Hier sind schon viele Häuser in sich zusammengefallen und man versucht noch einiges zu retten. An der Kirchenburg wird schon gearbeitet. Das Kultusministerium ist dabei, diesen uralten Sakralbau zu retten. Für die Siebenbürger Sachsen bezeichnet dieser Ort die Grenze des sächsischen Siedlungsgebietes. (von Broos bis Draas). Jahrhunderte lang wurde hier das legendäre Schwert aufbewahrt. Über einige Szeklerdörfer gelangten wir nach Streitfort. Die Barocke Orgel, die von Johannes Prause Mitte des 18 Jahrhunderts erbaut wurde, steht nun in Wolkendorf und so ist dieser Herkunftsort für das Wolkendorfer Presbyterium von besonderer Bedeutung. Die Kirche ist in einem schlechten Zustand und ein Teil der Decke ist schon eingefallen. Glücklicherweise wurde diese Orgel 2003 von Altdechant Klaus Daniel nach Wolkendorf verbracht, daselbst restauriert und in Anwesenheit von Bischof Dr. Christoph Klein wieder eingeweiht. Für Streitfort gibt es auch einen Hoffnungsschimmer. Die Kirchenburg soll auch in ein Restaurierungsprogramm aufgenommen werden.

Uwe Seidner-Wolkendorf

http://kg-wolkendorf.ro/?page_id=8&paged=2
Verweis zur Quelle / weiteren Informationen

Weitere Anekdoten, Geschichten, Erzählungen »

Neues

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: Siebenbürgen-Parfüm für Damen und Herren ~ Siebenbürgen-DVDs ~ "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz