SbZ-Archiv - Stichwort »Kartmann«

Zur Suchanfrage wurden 817 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 15 vom 15. September 1977, S. 1

    [..] : .Sathmar' (); Walter Konschitzky, Franz Engelmann: .Hochzeit auf böhmisch' (); Walter Konschitzky: .Marienfeld' () -- dazu wäre anzumerken, daß Eisenburger niemals in Marienfeld war --; Anton Kartmann: ,St. Anna' () -- auch hier war Eisenburger niemals --; Anton Kartmann: .Bokschan' () -- ebenso --; Walter Konschitzky, Joseph Friedrich Berner: ,Petrifeld' () -- ebenso --; Franz Remmel: .Reschitza' (); An alle Bistritzer! Das Treffen der Bistritzer findet am [..]

  • Folge 5 vom 31. März 1974, S. 1

    [..] ren, bis die Nachfinanzierung und Belegung des Heimes sichergestellt und durch die Bilanz eine klare Arbeitsunterlage gegeben sei. Hier die kurzen ,,Steckbriefe" der neuen Vorstandsmitglieder: Rolf Kartmann (), Diplomkaufmann, Sohn des Mitgründers Siegfried Kartmann, tätig im öffentlichen Dienst in Augsburg und daselbst als Referent für Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt. Er hat sowohl durch die ,,Familientradition" als auch durch seine Präsenz am Ort Lechbruck die engste V [..]

  • Folge 5 vom 31. März 1974, S. 5

    [..] er Hans Rill Neuer Vorstand in Lechbruck (Fortsetzung von Seite ) ler und Frau Engelbrecht dafür, daß das schwache Geschlecht nicht völlig von der Bildfläche verschwindet. Herr Dr. Dietrich und Herr Kartmann sind weitere Garanten für die Kontinuität der Bemühungen. Als Rechnungsprüfer wurden bestellt: Herr Binder und Herr Keller, als deren Vertreter Herr Dürr und Herr Bruß. Der scheidende Vorstand konnte sein Haus wohlbestellt übergeben. Dank der unbestrittenen Tüchtigkeit u [..]

  • Folge 3 vom 28. Februar 1973, S. 7

    [..] en, seinen beendet. Geretsried, Hermannstadt Kronstadt Julia Wolff auch für alle Angehörigen ir Unsere liebe Mutter, Großmutter, Urgroßmutter und Schwester Frau Hermine Kartmann geb. Orendi ist heute im Alter von Jahren nach einem erfüllten Leben sanft entschlafen. Lechbruck, den . Januar In stiller Trauer: Helmut Kartmann und Familie Siegfried Kartmann und Familie Myra Kartmann und Familie und alle Verwandten Im Alter von Jahren is [..]

  • Folge 2 vom 15. Februar 1973, S. 1

    [..] war reiner Idealismus am Werk. Ich bin dankbar, daß ich hier mitarbeiten durfte." Keiner blieb unbedacht: die Initiatorin de« Heimes, Frau Engelbrecht, die tat- und finanzkräftigen Förderer Ganzert, Kartmann, Dipl.Ing. Keller, die organisatorische Leistung von Frau Keller, Dipl.-Ing. Handel, Steuerberater Perret und, last not least, Dipl.-Ing. Caspari und das mit der örtlichen Bauleitung betraute Siedlungswerk Füssen. Volles Lob galt aber auch den beiden Landsleuten, die jet [..]

  • Folge 6 vom 15. April 1972, S. 5

    [..] ruck gegründet, im September begann die erste große öffentliche Kampagne. Dem gründenden Vorstand gehörten an: Dr. Gerhard Dietrich, Augenarzt in Kaufbeuren; Maja Engelbrecht, München; Siegfried Kartmann, Fabrikant in Lechbruck; Stefan Keller, Fabrikant in München; Fritz Ganzert, Fabrikant in München; Erhard Plesch, Bundesvorsitzender der Landsmannschaft; Herr Erhard Plesch wurde von Herrn Dr. Wilhelm Bruckner und Herrn Wolfram Schuster im Vorstand abgelöst. Bevor wir an [..]

  • Folge 2 vom 5. Februar 1972, S. 2

    [..] sblätter" über ,,Die Arbeit des BauernDr. Dietrich bei der Ansprache im künftigen Speisesaal des Heimes. An seiner Seite: Bürgermeister Nuscheier und Dipl.-Ing. Handel; gegenüber Frau Keller und Frau Kartmann. gezeichnetes Diplom waren wohl für die Verantwortlichen entscheidend, ihm mit kaum Jahren die Leitung der deutschen Ackerbauschule in Marienburg bei Kronstadt zu übertragen. Damit begann seine berufliche und pädagogische Laufbahn; er hoffte sein Leben lang an der Sch [..]

  • Folge 11 vom 15. Juli 1971, S. 1

    [..] n Personal vergeben werden. Dem gründenden Vorstand gehörten an: Dr. Gerhard Dietrich, . Vorsitzender, Kaufbeuren. an der Schnelle ; Maja Engelbrecht, . Vorsitzender, Schlederloh Nr. ; Siegfried Kartmann, Lechbruck; Stefan Keller, Dipl.-Ing., München-Solln, a; Fritz Ganzert, München-Isruaning, lob. Und als Vertreter der Siebenbürger Landsmannschaft, ihr Bundesvorsitzender Erhard Plesch, der von Dr. Wilhelm Bruckner abgelöst wurde. Die G [..]

  • Beilage LdH: Folge 211 vom Mai 1971, S. 4

    [..] lene Konrad, Samuel Karres, Rudolf That, Martin Wenzel, Edith Linnartz, Heinrich Wagner, Johann Jekeli, Susanne Molnar, Friederike Jacsa, Elli Schembra, Willi Binder, Helmut Beldi, B. Rathing, Bertha Kartmann, Walter Teindel sen., Elvira Harl, Oberlehrer M. Grum, Meta Schreiber, Hans Herrn. Müller, Gertrud Lang, Ilse Fabry, R. Brenndörfer, Michael Schwarz .Hermann Schebesch, Mich. Hoprich, Anna Kaulfersch, Gg. Kutscher, Johann Thiess, Katharina Bidner, Maria Klein, Berta Birt [..]

  • Beilage LdH: Folge 210 vom April 1971, S. 4

    [..] ilde Korth, Friedrich Bartqlf, Martin Ihm. Anna Ziriakus, Sara Alesi, Günther Rzeczycki, Martin Kramer, Ida Sturm, Michael Kandert, J. Reimesch, Fritz Cloos sen.; DM .--: Siegfried Schebesch, Helmut Kartmann, Michael Weingärtner, Mathias Seiler, Wilhelm Thiess, Mathilde Wagner, Johann Lurtz, Franz Schmidts, Peter Roth, Michael Schuster, Johann Konnerth, G. Lani-Wayda, Brigitte Zerwes-Kuhn, Karl Schmidts, Michael Klemens, Johann Brusch, Michael Schneider, Wilhelm Tontsch, Fri [..]