SbZ-Archiv - Stichwort »Schotten«

Zur Suchanfrage wurden 45 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 3 vom 25. Februar 2004, S. 12

    [..] ostüme vertreten, darunter zahlreiche Kinder und Gäste aus anderen Kreisgruppen und der Umgebung. Die schwungvolle Musik des ,,Weekend-Trio" aus Traunreut begeisterte Jung und Alt. Tiroler, Chinesen, Schotten, Beduinen, Hexen, Zauberer und Könige gab es neben undefinierbaren Maskenkostümen. Auch die Wildecker Herzbuben waren dabei. Für die besten Masken gab es Preise, alle Kinder zusammen erhielten einen Sonderpreis. Die nummerierten Kostümträger tanzten bei einer Polonaise d [..]

  • Folge 8 vom 15. Mai 2003, S. 8

    [..] t ist - im Schnittjährlich um einen Kilometer. Und er war erstaunt zu erfahren, dass in Schottland - obzwar alle öffentlichen Gebäude englisch und gälisch beschildert sind von den über fünf Millionen Schotten nur noch wenige hunderttausend Highländer das Gälische beherrschen. So wird auch in Graubünden das Rätoromanische durch das Deutsche zurückgedrängt; dies vor allem als Folge des Tourismus, der dort eine ^.Globalisierung im Kleinen" vollzieht. Er hat aber auch überall hof [..]

  • Folge 4 vom 20. März 2003, S. 15

    [..] den Spiele für die Kleinen geboten, getanzt, gesungen und gelacht. Als Gastgruppe begeisterte die Jugendtanzgruppe Augsburg mit einem schottischen Formationstanz. Klein und Groß konnte sehen, was die Schotten unter ihren Röcken tragen. Unter der Moderation von Rosi Schwarz wurden die Masken prämiiert. Die Jury hatte Mühe, aus den fantasievollen Masken die Goldene Hochzeit feierten am . . Paula und Wilhelm Arz Das Jubelpaar heiratete vor Jahren in Werd/Siebenbürgen. [..]

  • Folge 14 vom 15. September 2001, S. 14

    [..] r einst den schottischen Königen und Königinnen als Unterkunft bei Jagdausflügen diente, und waren zudem Gäste eines Burns Supper, bei dem Original-Haggis serviert wurde, die traditionelle Speise der Schotten: Innereien im Schafsmagen. Im gastfreundlichen George Watson College fand die Abschlussfeier statt, zu der die Teilnehmer ihre Trachten untereinander getauscht hatten: Man sah Österreicher, Belgier oder Finnen in Kilts, Schotten in siebenbürgischen Trachten oder belgisch [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 1999, S. 13

    [..] gen des VerDas Vereinssekretariat ist vom . Juni bis . August nicht besetzt. eins hin. Danach führte Erich Maria Wenzel in seinem Vortrag durch Schottlands Geschichte, machte uns mit dem Wesen der Schotten, ihrer Heimattreue und ihrem Heimatstolz bekannt. Die Art, wie man sich dort um die Erhaltung schottischen Kulturguts bemüht, könne beispielhaft auch für uns Siebenbürger sein. Es wurden eindrucksvolle Bilder von vier der gewaltigen Abteien gezeigt, die im genannten Gren [..]

  • Folge 8 vom 25. Mai 1998, S. 24

    [..] wurde Eugenia Bor-, coman begrüßt, die aus Rumänien angereist war und auf Einladung ihrer ehemaligen Mitschülerinnen noch längere Zeit bei diesen verbringen wird. Das Treffen fand am . und . Mai in Schotten statt und wurde von Maria Filp, geborene Göos, sowie von Anneliese Hüll, geborene Lurtz, organisiert. ehemalige Schulfreunde waren anwesend, die meisten mit ihren Ehepartnern. Die frühere Klassenlehrerin Martha Wagner hielt die Klassenstunde und schaffte durch ihre fr [..]

  • Folge 12 vom 31. Juli 1993, S. 11

    [..] nders in Amerika, wo unterschiedliche Konfessionen selbstverständlich zusammenlebten, ohne deswegen in ihrem Status als Staatsbürger entscheidende Einbußen zu erleiden. Fleißige Griechen und sparsame Schotten, hart arbeitende Norweger und lebenstüchtige Italiener gab es in Amerika zuhauf - aber eben keineswegs in Rußland in vergleichbar großer Zahl in den weiten Steppengebieten. Die geschlossene deutsche dörfliche Siedlung mit ihrer , mit ihrer Fülle von Obstbäu [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 1989, S. 2

    [..] dem dort. So bleiben dem Kremlchef im kommunistischen Lager Ungarn und Polen als reformpotente Hoffnungsträger; nur ihnen vermochte er Impulse zum Aufbruch zu geben. DDR, Tschechoslowakei, Bulgarien schotten sich weiter ab. Rumänien verfinstert sich vollends hinter einem eigenen an der ungarischen Grenze herabgelassenen Eisernen Vorhang. Dies also ist in nüchterner Betrachtung die Lage, die sich der Bundesrepublik nach dem Gorbatschow-Besuch bietet. Ein Gewinn oder eine Hypo [..]

  • Folge 14 vom 15. September 1988, S. 10

    [..] en machten die Vielfalt des Volkstanzes deutlich. Die ballettmäßig geschulten Franzosen standen im Gegensatz zu der Gruppe aus Dänemark, die schöne alte, einfache Tänze zeigte. Die Country Dances der Schotten, leichtfüßig getanzt, wirkten ganz anders als die temperamentvollen Steptänze und Hillbillies der amerikanischen Tänzer aus dem Mormonenstaat Utah. Wir Siebenbürger setzten einen weiteren Akzent auch in der Auffassung der Volkstänze. Der Sonntag war der Besichtigung Antw [..]

  • Folge 11 vom 31. Juli 1987, S. 4

    [..] atten die befreundeten Volkstanzgruppen ,,Dophei" aus Belgien, ,,Dunedin Dancers" aus Schottland und den ,,Volkstanzkreis Passau" eingeladen. . Zunächst gestalteten wir gemeinsam mit den Belgiern und Schotten eine Volkstanz-Vorführung am Stadtplatz Vöcklabruck, die bei den zahlreich erschienenen Zuschauern großen Anklang fand und. mit einem Fackeltanz in feierlicher Weise endete. Danach wurde das Wiedersehen mit den Freunden aus dem Ausland ausgiebig in einem Gastgarten gefei [..]