SbZ-Archiv - Stichwort »Von Netten Leuten«

Zur Suchanfrage wurden 41 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 14 vom 15. September 2011, S. 14

    [..] Centre, wo wir ein Baseballspiel anschauten. Am Mittwoch machten wir einen Ausflug zu den Niagara-Wasserfällen. Wir besuchten auch die Amish People und den St. Jacobs Markt. Die Abende bestanden größtenteils aus Feiern mit all den netten Leuten. Es wurde uns nie langweilig! Stephanie Schappes, Jahre, aus Nordheim bei Heilbronn Der Heimattag in Aylmer: Am Freitagabend stand die Pink Panther Party an. Hierzu sollten alle entweder etwas Pinkfarbenes tragen oder sich wie ein D [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2005, S. 13

    [..] Rückfahrt mit der Besichtigung von Wittenberg. Schon die Stadtführung in Leipzig war verheißungsvoll mit Marktplatz, Gewandhaus, Theater, Bibliotheken, Kopfbahnhof etc. Den Auerbach-Keller konnten wir leider nicht besuchen, und auch den weltberühmten Thomaner-Chor nicht hören. Neben der netten Stadtführerin hatten wir auch in den eigenen Reihen eine kundige ,,Reiseleiterin", die in Erinnerungen buchstäblich schwelgte: Anne Röhrich (geb. Schaffarzik, von ihren ehemaligen Schül [..]

  • Folge 8 vom 20. Mai 2004, S. 20

    [..] ohlergehen und danken ihm für die schönen Stunden, die er uns durch die Vorstellung seiner Bücher bereitet hat. Der Kreisgruppenvorsitzende, Alfred Müller-Fleischer, der an diesem Nachmittag dabei war, dankte Herrn Arz mit netten Worten und fränkischer Währung, namentlich einem Bocksbeutel fränkischem Wein. E. Ackner SIEBENBÜRGISCHE ZEITUNG ONLINE http://www.siebenbuerger.de Neuer Chorleiter des Brukenthalchores in Würzburg: Andreas Schmidt. Brukenthalchor mit neuem Chorleite [..]

  • Folge 15 vom 30. September 2001, S. 24

    [..] l.-Ing. Werner von Aichelburg Gerichtlich bestellter und beeidigter Übersetzer für Rumänisch. Dokumente jeder Art, preisgünstig und sofort, auch Postversand. Stuttgart, , Tel.: () . Beglaubigte Übersetzungen Deutsch/Rumänisch Rumänisch/Deutsch Martha Stoica Ingolstadt Tel.:() Siebenbürgerin, /, sucht netten sympathischen Siebenbürger zwischen und Jahren alt, aus Regensburg und Umgebung für eine [..]

  • Folge 11 vom 15. Juli 1999, S. 10

    [..] onieren, ist immer auch den Teilnehmern zu danken. Sie kommen nicht nur aus Heilbronn, sondern auch aus Backnang, Waiblingen, Metzingen, Eningen, Würzburg, Kircheim Teck, Ebersbach a.d.F., Bad Rappenau und Neckarwestheim. Die familiäre Atmosphäre, die Reiseinformationen unterwegs, die netten Begegnungen und die kleinen persönlichen Aufmerksamkeiten machen diese Fahrten zu richtigen Erlebnissen. Nach dem Motto, ,,Reisen - Sehen - Erleben" freuen wir uns auf die kommenden Reise [..]

  • Folge 19 vom 30. November 1997, S. 16

    [..] rgeßlich bleibt ihre Fürsorge, die sie notleidenden Landsleuten sowohl in unserer siebenbürgischen Heimat als auch hier in Deutschland zuwendete. Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Elisabeth Schneider Silvesterball Zu ihrem Silvesterball lädt die Kreisgruppe alle Landsleute, die den Jahreswechsel gerne in gemütlicher Atmosphäre, bei toller Musik und mit netten Leuten feiern wollen, für den . Dezember, . Uhr (Einlaß: ab . Uhr), in den Bielefelder Fichtenh [..]

  • Folge 4 vom 15. März 1997, S. 24

    [..] ng. AlbertRoß /II, München, unter KA -. Sie, Jahre alt, aus Siebenbürgen stammend, gutaussehend, schlank und nett, wohnhaft in Niedersachsen, sucht treuen und ehrlichen Freund, bis Jahre alt. Zuschriften mit Foto und Angabe der Telefonnummer bitte an die Siebenbürgische Zeitung, Albert-Roß /II, München, unter KA -. Aus Siebenbürgen stammende, jung gebliebene Akademikerin, Jahre alt, sucht netten, zuverlässigen [..]

  • Folge 2 vom 31. Januar 1997, S. 9

    [..] . Dezember bis . Januar von Studium Transylvanicum und der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend veranstaltet wurde, unterschiedliche Beweggründe. Meine waren: allgemeines Interesse an der Landeskunde und Geschichte Siebenbürgens, also auch der meiner Vorfahren, sowie das Bedürfnis, mit netten Leuten mal etwas ganz anderes zu unternehmen. Erwähnt seien auch die letztendlich erfolgreichen Überredungskünste von Gerald Volkmer beim siebenbürgischen Skilager am Hochkönig, [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 1994, S. 3

    [..] eva, wo Vertreter der Deutschen aus allen Teilen Siebenbürgens routinemäßig ihre Probleme diskutieren sollten. Der Vorsitzende des SiebenbürgenForums bezog sich bei seiner Aussage nicht nur auf den netten Empfang mit Brötchen, den die Diemricher den Delegierten bereitet hatten, sondern vielmehr auf den Sitzungssaal, den die Gastgeber zu diesem Anlaß im prächtigen Gerichtspalais von Deva angemietet hatten. Zwar fehlten Roben, Richter und Geschworene, aber einer Gerichtsverhand [..]

  • Folge 10 vom 20. Juni 1992, S. 11

    [..] ohnern, das sich die Waldorfschüler von diesen gemacht haben, abrunden. Die schon erwähnte Svenja Bode meint: ,,Ich war sehr angenehm überrascht von den malerischen Städten und der Landschaft Siebenbürgens, von seinen sehr netten und entgegenkommenden Menschen." Die bunten Häuser der Altstadt Schäßburgs hatten es Julia Berlemann (. Klasse) angetan. ,,Ganz anders wie in Deutschland, einfach schön." Und Philipp Mössner (. Klasse): ,,Ich fand die Störche auf den Häusern der [..]