Vortrag über Hans Otto Roth in München

(20.03.2019) 18:00 Uhr

Bayern

Einen Vortrag über Hans Otto Roth, den bedeutenden siebenbürgischen Politiker, hält der Historiker Dr. Konrad Gündisch am 20. März um 18.00 Uhr im Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, in München. Roth, 1890 in Schäßburg geboren, begann seine politische Karriere 1918, nach dem Anschluss Siebenbürgens an Rumänien. „Wir sind Deutsche und wollen es auch sein, sind aber gleichzeitig auch Bürger des rumänischen Staates, dem wir treu verbunden sind“, schrieb er kurz nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges im Siebenbürgisch-Deutschen Tageblatt. Es erwartet uns ein Vortrag über ein erfülltes und zugleich tragisches Leben.

Ort: Haus des Deutschen Ostens, München

Schlagwörter: Vortrag, Politiker

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.