Kreisgruppe Oberhausen feierte 60-jähriges Bestehen

Unter dem Motto „Wir haben hier eine neue Heimat gefunden, wir sind daheim“ feierte die Kreisgruppe Oberhausen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland ihr 60-jähriges Gründungsjubiläum am 7. September 2013 im Gemeindesaal auf der Kapellenstraße in Oberhausen-Osterfeld. Mit der Begrüßung der 175 Anwesenden eröffnete der Kreisgruppenvorsitzende Georg Weiss die Feier im festlich geschmückten Saal.

Über der Empore hing die siebenbürgisch-sächsische Fahne der Kreisgruppe Oberhausen, gestiftet im Jahre 1958. Die Tischkarten hatte Enni Auner festaltet, im inneren Teil mit einer Chronik der Kreisgruppe Oberhausen von ihrer Gründung am 9. November 1953 bis zur 60-jährigen Jubiläumsfeier am 7. September 2013.

Eine kurze Andacht hielt Pfarrer Stefan Konrad, das kulturelle Programm gestaltete der Honterus-Chor aus Drabenderhöhe unter der Leitung von Regine Melzer.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht über die Jubiläumsfeier der Kreisgruppe Oberhausen in der Siebenbürgischen Zeitung Online vom 1. Oktober 2013.

Fotos: Siegfried Fakesch

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Bild Nr. 37 Bild Nr. 38 Bild Nr. 39 Bild Nr. 40 Bild Nr. 41 Bild Nr. 42
Bild Nr. 43 Bild Nr. 44 Bild Nr. 45 Bild Nr. 46 Bild Nr. 47 Bild Nr. 48
Bild Nr. 49 Bild Nr. 50
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz