Muttertagsfeier in Aschaffenburg

Horst Wädt, Vorsitzender der Kreisgruppe Aschaffenburg, konnte am Sonntag, dem 14. Mai 2017, zahlreiche Gäste im Vereinsheim des Hasenzuchtvereins Aschaffenburg/Strietwald zur diesjährigen Muttertagsfeier begrüßen. Der Chor „ Siebenbürgische Harmonie“, unter der Leitung von Johanna Wädt erfreute die Gäste mit den Liedern „Wenn du noch eine Mutter hast“, „Det Motterharz“ und „Meine Hoffnung und meine Freude“. Christa und Michael Zank sang das Lied „Das taube Mütterlein“. Zwischendurch wurden zum Muttertag passende Gedichte von Hilda Franz, Maria Hütter und Christa Dörling vorgetragen. Nachdem sich alle mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, wurde noch viel erzählt und, begleitet am Akkordeon von Richard Kast, gemeinsam gesungen.
Fotos: Werner Franz

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz