Evangelischer Kirchentag in Kronstadt

Mit einem Evangelischen Kirchentag unter dem Motto „Aus gutem Grund: evangelisch in Rumänien“ feierte die Evangelische Kirche A.B. in Rumänien (EKR) vom 29. September bis 1. Oktober 2017 in Kronstadt das Reformationsjubiläum. Dies war der erste Kirchentag der EKR seit 1999 und zugleich das erste Großereignis, das in Partnerschaft mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Rumänien veranstaltet wurde. Höhepunkte des Programms waren der Festgottesdienst „Die vier Zeiten“ und die Uraufführung des Auftragswerks „Credo in unum Deum“ (Messe von Kronstadt) in der Schwarzen Kirche, dem Erinnerungsort der siebenbürgischen Reformation schlechthin (beides am 30.9.). Am 1.10. wurden Gottesdienste in zahlreichen Gemeinden des Kronstädter Bezirks gefeiert.
Fotos 1-12: Peter Simon
Fotos 13-36: Christine Chiriac

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz