50 Jahre siebenbürgisch-sächsisches Bauernmuseum Rill

« vorheriges Bild   ·   Übersicht

Bild Nr. 21

Bild Nr. 21

Gerhard Rill mit einem Kirchenpelz aus Nordsiebenbürgen, einem Prachtstück aus dem Jahr 1878. Bei der Flucht im Herbst 1944 mussten die Siebenbürger Sachsen sich auch davon trennen.

Neu: Bild als E-Postkarte verschicken!
Für größere Version auf Bild klicken.
- Nur für registrierte Benutzer.

Bild 21 von 21

« vorheriges Bild   ·   Übersicht

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz