Pfingstgottesdienst in der St.-Pauls-Kirche

Der Pfingstgottesdienst des 58. Heimattages der Siebenbürger Sachsen fand am Sonntag, dem 11. Mai 2008, in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße, in Dinkelsbühl statt.
Die Predigt hielt Dekan i.R. Hermann Schuller, Liturg: Pfarrer i.R. Christian Reich.
Lesung, Fürbitte: Astrid Sutoris, Ingrid Hermann, Simon Hientz, Karin Schneider (SJD, Baden-Württemberg).
Orgel: Ilse Maria Reich, Mitgestaltung: Chor der Kreisgruppen Bietigheim-Bissingen und Böblingen sowie HOG Kleinschelken, geleitet von Effi Kaufmes.
Fotos: Lukas Geddert

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz