Ostereierfärben in Hamburg

Die erste gemeinsame Veranstaltung der Landesgruppe Hamburg - Schleswig-Holstein mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) fand am Karfreitag, dem 3. April 2015, in Hamburg statt. An diesem Tag färbten die Kinder Ostereier nach siebenbürgischer Art mit Zwiebelschalen, aber auch mit handelsüblichen Eierfarben und verzierten diese anschließend. Danach bastelte jedes Kind aus einem Eierkarton lustige Hühner. Zum Schluss gab es eine große Überraschung: Die Schneekönigin kam zu Besuch. Sie sang und tanzte mit den Kindern und schminkte sie. Alle waren begeistert.

Ein herzlicher Dank geht an alle Teilnehmer und Helfer, vor allem aber an Stephanie Kepp und Heike Mai-Lehni von der SJD, die sich rührend mit den Kindern beschäftigt haben, an Rainer Lehni sowie an die beiden Vertreterinnen der Landesgruppe, Jutta Tontsch und Dorothea Simonis.

Fotos: Jutta Tontsch, Rainer Lehni, Heike Mai-Lehni

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Bild Nr. 37 Bild Nr. 38 Bild Nr. 39 Bild Nr. 40 Bild Nr. 41 Bild Nr. 42
Bild Nr. 43 Bild Nr. 44 Bild Nr. 45 Bild Nr. 46 Bild Nr. 47 Bild Nr. 48
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz