Impressionen vom Pfingstsonntag (Herwart Licker)

Der Heimattag der Siebenbürger Sachsen zu Pfingsten in Dinkelsbühl ist ein großes Ereignis, das allen Erwartungen gerecht wird. Mit dem erhabenen Gefühl, dabei zu sein, trifft man Bekannte und Freunde und ist fasziniert von den schönen Trachten, Darbietungen oder Ausstellungen.

Hervorragend, wie die Siebenbürgisch-Sächsishe Jugend in Deutschland (SJD) auch beim gemeinsamen Tanzen vor der Schranne dazu beiträgt, dem Heimattag einen prägenden Glanz zu geben. Mit dabei Rainer Lehni, vormaliger SJD-Bundesjugendleiter, Träger des Jugendpreises 2012, Gründer von Tanzgruppen und zurzeit Stellvertretender Bundesvorsitzender und Vorsitzender der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen, die den diesjährigen Heimattag mit ausgerichtet hat. Tracht ist das Markenzeichen des Pfingstgfestes und auf den Fotos vom gemeinsamen Tanzen zu erkennen.

Fotos: Herwart Licker

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Bild Nr. 37 Bild Nr. 38 Bild Nr. 39
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz