Brenndorf

Brenndorf, rumänisch Bod, ungarisch Botfalu, siebenbürgisch-sächsisch Branjdref*, liegt im Kreis Kronstadt (Braşov) in Siebenbürgen, Rumänien, ungefähr 14 km Luftlinie nördlich von Kronstadt. Die geografische Koordinaten sind 45°46' nördliche Breite und 25°38' östliche Länge (siehe Übersichtskarte).

Luftbildaufnahme von Brenndorf

Luftaufnahme
Luftbildaufnahme: Georg Gerster - Quelle: Siebenbürgen-Institut Archiv
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 1
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 6
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 4
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 2
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 7
  • Brenndorf - Luftbild Nr. 3

Alle 8 Luftbilder anzeigen.

Mundartaufnahmen von Brenndorf

Archiv-Aufnahmen aus den Jahren 1966-1975

Gästehäuser und Unterkunftsmöglichkeiten

Brenndorf (Bod) liegt etwa 14 Kilometer nördlich von Kronstadt. Im Pfarrhaus stehen seit Mai 2008 vier Gästezimmer für Besucher bereit. Eine Küche und ein Aufenthaltsraum stehen den Gästen zur Selbstverpflegung zur Verfügung. Kostenlos können auch ein Kinderspielplatz, Bücher sowie verschiedene Spiele in Anspruch genommen werden. Bestellungen sind an Manfred Copony, Pfarrhaus, Str. Tudor Vladimirescu 135, RO-507015 Bod-Sat, Telefon: (00 40) 268-28 32 82, Mobiltelefon: (00 40-721) 98 24 31, E-Mail: copony.manfred [ät] yahoo.com, zu richten.

Gästehäuser in der Umgebung

  • Honigberg - ca. 6.5 Kilometer in südöstlicher Richtung

Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie - der Weg zwischen den Ortschaften kann auf Grund der Straßenführung länger sein. Hier finden Sie eine Grafik mit der Lage der Nachbarorte von Brenndorf.