Wilhelm Werner Kloos

Landesvorsitzender des Landesverbandes Bayern

Wilhelm Werner Kloos

Name: Wilhelm Werner Kloos
Ehrenamt: Landesvorsitzender des Landesverbandes Bayern
Jahrgang: 1965
Geburtsort: Hermannstadt
Herkunftsort: Hermannstadt
Aussiedlungsjahr: 1983
Familienstand: verheiratet, zwei Söhne
Adresse: Buchfinkweg 5, 84051 Essenbach
Beruf: Gewerbeaufsichtsbeamter bei der Regierung von Niederbayern
E-Mail: WernerKloos.LV[ät]gmx.de

Welche Ziele haben Sie sich mit Ihrem Ehrenamt gesetzt?

  • Was mich in meinem ehrenamtlichen Engagement erfüllt: Ausgestattet mit einem ordentlichen Pflichtgefühl, getrieben von gutem Willen und der Begeisterung, mich einzubringen – das sind einige Gründe für mein Engagement im Kreise der Siebenbürger Sachsen. Engagement macht mir dann besonders Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Dies stößt in unseren Kreisen auf besonders fruchtbaren Boden, wie man bei den einzelnen Veranstaltungen der verschiedenen Kreisgruppen und auch beim Heimattag in Dinkelsbühl immer wieder erleben kann. Jung und Alt arbeiten Hand in Hand, lernen voneinander und leben unsere Kultur gemeinsam. In die gut gelaunten Gesichter zu sehen bei all unseren Veranstaltungen, das gibt mir immer wieder Kraft und animiert mich weiterzumachen.
  • Prioritäten in dieser Amtsperiode: kleine Kreisgruppen unterstützen, Bälle und Kulturveranstaltungen zu organisieren; Interaktion bzw. Freundschaften zwischen Kreisgruppen stärken; Erhaltung der Mitgliedschaften, da ein Rückgang schon seit längerem zu beobachten ist.
  • Vision: Mein Ziel ist es, vor allem kleinere Kreisgruppen mit mehr kulturellem Leben zu erfüllen. Ich möchte mehr in die Jugendarbeit investieren und die Beziehungen zu unserem siebenbürgischen Erbgut ausbauen, um mehr Siebenbürger Sachsen aller Altersgruppen für das Leben in unserer Gemeinschaft und das Pflegen unserer Traditionen zu begeistern. Die Jugend sehe ich in dieser Sache als treibende Kraft. Die siebenbürgische Gemeinschaft soll für sie einen wichtigen Angelpunkt im Leben bilden.

Sonstige Ehrenämter:

  • Vorsitzender des Kreisverbandes Landshut (1993-2013), Stellvertretender
  • Vorsitzender des Kreisverbandes Landshut (seit 2013)
  • Stellvertretender Landesvorsitzender in Bayern (2012-2016)

Auszeichnungen:

    Silbernes und Goldenes Ehrenwappen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland.

Ausbildung und beruflicher Werdegang:

    Energetisches Lyzeum in Hermannstadt, Ausbildung zum Kfz-Mechaniker und zum Kfz-Meister sowie Ausbildung zum Bürokaufmann, jeweils in Landshut; 12 Jahre Zeitsoldat bei der Bundeswehr mit Ausbildung zum Fahrlehrer, jetzt Stabsfeldwebel der Reserve; Technischer Beamter bei der Regierung von Niederbayern Berufstätigkeit: Gewerbeaufsichtsbeamter bei der Regierung von Niederbayern

Landesverband Bayern des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V.