SbZ-Archiv - Stichwort »Gedichte Zur Goldenen Hochzeit«

Zur Suchanfrage wurden 249 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 1 vom 20. Januar 2014, S. 22

    [..] weit. Unsere Pfarrerin Frau Franchy-Kruppa hielt den Adventsgottesdienst. Gespannt lauschten etwa Gäste ihrer Weihnachtsbotschaft und stimmten fröhlich einige unserer bekannten Weihnachtslieder an, die von Dr. med. Paul Eisenburger und Sohn instrumental begleitet wurden. Sodann trugen einige Mitglieder unserer Gemeinschaft Gedichte vor und berichteten von ihren Erlebnissen in der alten und der neuen Heimat. Im Anschluss genossen wir bei Kaffee und Kuchen das gemütliche Bei [..]

  • Folge 16 vom 20. Oktober 2013, S. 32

    [..] hrem Amt bestätigt. Jürgen Foith, Hans-Günther Kessler, Hans Kirr, Dieter Weber und Birgit Teutsch wurde für ihr besonderes Engagement in der HOG mit einem kleinen Präsent gedankt. Die Siebenbürger Tanzgruppe Augsburg bot drei Tänze dar und forderte Tanzwillige auf mitzumachen. Dieter Weber las einige seiner lustigen Gedichte und ein kleiner spontaner ,,Chor", begleitet von Manfred Gross auf dem Akkordeon, gab einige bekannte Lieder zum Besten. Das von vielen fleißigen Frauen [..]

  • Folge 14 vom 15. September 2013, S. 15

    [..] re steht: Petruta Ritter (. November in Schwanenstadt). Aus Rumänien stammend, seit in Oberösterreich wohnhaft, hat sie sich hier mit ihren bisher erschienenen Werken ­ vorwiegend Lyrik ­ bereits einen Namen gemacht. Durch ihre Gedichte versucht Petruta Ritter die vielschichtigen Stimmungen ihrer Seele in Worte zu fassen, ihnen eine geschmeidige Form zu geben und dann, nach einem Feinschliff, als Endresultat, in einem Gedicht festzuhalten. Als Gegenstand ihrer Inspirati [..]

  • Folge 10 vom 20. Juni 2013, S. 16

    [..] nd Freunde mit einem Muttertagsgedicht. Gemeinsam wurden zwei Muttertagslieder gesungen. Die Amtswalterinnen hatten köstliche Torten gebacken. Somit gab es wieder eine Jause mit Kaffee und Torte, später Brötchen und Getränke. Zwischendurch wurden von Gerda Binder, Kathi Schuster und Stefan Seiler Gedichte und Witze vorgelesen. Bei unterhaltsamen Gesprächen und fröhlichen Liedern saß man noch lange beisammen. Herrn Erich Hubacek wurde nachträglich zum . Geburtstag gratuliert [..]

  • Folge 9 vom 5. Juni 2013, S. 29

    [..] hren. Jeder Tag unseres Treffens begann mit einer Morgenandacht, gehalten von unserem Kollegen Pfarrer Hans Albrich. Zur musikalischen Gestaltung wurden Kanons mit kirchlichem Inhalt gesungen und Gertrud Sturm, geborene Müller, begleitete die Andacht mit Klavierstücken. Es wurden Gedichte verschiedenster Gattungen vorgetragen von Helga Klein, geborene Faltin, Rosel Potoradi, geborene Scheiner, Christine Baier, geborene Schindler, und Emma Ursu-Palade. Johann Wolff brachte ein [..]

  • Folge 6 vom 15. April 2013, S. 12

    [..] Berge", die deutsche Version eines schwedisches Wanderliedes, und das aus dem . Jahrhundert mündlich überlieferte Volkslied ,,Und wieder blühet die Linde". War das ein Ohrenschmaus! Als Zugabe sang der Chor gemeinsam mit dem Publikum ,,Wahre Freundschaft". Zwischen den Liedern trugen Chormitglieder passende Frühlingsgedichte vor wie ,,Und dennoch ist Frühling" von einem unbekannten Autor aus den Jahren der Zwangsverschleppung -, ,,Frühlingserwachen", ,,Zum Geburtsta [..]

  • Folge 5 vom 25. März 2013, S. 6

    [..] e Knatscher: Kernbeißer Guuldlëister: Goldamsel bedäft: bereift Wängters-Spirkel: Winterfrost stroppelt uew: streift ab Entnommen aus: Viktor Kästner: ,,Gedichte in siebenbürgisch-sächsischer Mundart", . Auflage [herausgegeben von A. Schullerus], Hermannstadt , S. -. Ein geheimes Zauberband umgibt das makellose Weiß der Baumblüte und die Fragmente der Gnadensäule, einst Maria, der Reinen, geweiht. Das Band, das den Dichter mit den beiden Bäumen verbindet, ist der inn [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2013, S. 22

    [..] che, geschmückt der Raum,/ geschmückt auch Renates Weihnachtsbaum./ Die Feier eröffnete gleich unser Chor,/ und Willy stand wie immer davor./ Die Reihe der Lieder war nur unterbrochen,/ wenn Gerd und Matthias Gedichte gesprochen./ Herr Penteker grüßte ganz herzlich die Gäste/ zum traditionellen Vorweihnachtsfeste./ Die Tanzgruppe, von Albert gut instruiert,/ hat Weihnachtstänze schön vorgeführt./ Dann legte Elke im Scheine der Kerzen/ die Worte der Andacht in unsere Herzen./ [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2013, S. 27

    [..] en wenigen Kindern einstudiert. Eine besondere Freude bereitete das Erscheinen des Weihnachtsmannes in seinem roten Mantel und Rauschebart. Aus seinem gut gefüllten Sack verteilte er Geschenke an die Kinder, von denen einige mutige auch Gedichte aufsagten. Danach hatte man sich noch viel zu erzählen und die Stunden vergingen wie im Flug. Zum Abschluss des Treffens dankte Michael Kenst allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen der Feier beigetragen hatten, und wünschte a [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2013, S. 29

    [..] rant am Park in Heilbronn gekommen, um ein paar angenehme Stunden zu verbringen. Kurt Essigmann begrüßte die Gäste herzlich und hielt einen Vortrag über Weihnachten. Danach las Marta Wachsmann eigene Gedichte vor. Später kam der Nikolaus mit Geschenken, die von Gerda Roth gebastelt wurden. Zum Schluss sang man gemeinsam schöne Weihnachtslieder, die Karli Rottmann mit der Ziehharmonika begleitete. Im Namen des Stammtisches möchte ich allen, die mitgeholfen haben, herzlich dank [..]