SbZ-Archiv - Stichwort »Anna Schuller-schullerus«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 137 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 14 vom 15. September 2020, S. 9

    [..] Bretz, Viktor Kästner, Hermann Kirchner, Rudi Klusch, Martin Kutschis, Rudolf Lassel, Josef Lehrer, Grete Lienert-Zultner, Georg Meyndt, Hans Mild, Andreas Nikolaus, Carl und Otto Reich, Carl Römer, Anna Schuller-Schullerus, Andreas Schuller, Christine Maly-Theil, Ernst Thullner. Sicher findet jeder darin einige Lieblingslieder, wie Et såß e kli wäld Vijjeltchen, De Astern, Zeïsken huët se` klinzij Nest, Motterhärz, Iwwer de Stapple, Angderm Lirber, Bäm åålde Kirschbum, Äm H [..]

  • Folge 3 vom 25. Februar 2020, S. 16

    [..] benbürgisch-Sächsischen Verdienstabzeichen ,,Pro Meritis" ausgezeichnet worden war. Zum Repertoire der Theatergruppe gehören Theaterstücke und Sketche von siebenbürgischsächsischen Mundartautoren wie Anna Schuller-Schullerus, Otto Reich, Hans Lienert, Maria Haydl, Heinrich E. Bretz, Dr. Egon Machat, Grete LienertZultner und Frida Binder-Radler, aber auch anonyme Schreiber. Viele Stücke hat Maria Schenker teilweise angepasst und neu bearbeitet. Betrachtete man die ausgestellte [..]

  • Folge 2 vom 5. Februar 2019, S. 8

    [..] n Gustav Kisch, Sprachwissenschaftler, .. in Bistritz . von Arthur Coulin, Maler, .. in Hermannstadt . von Anna Maria Friederike Dörschlag, Malerin, .. in Mediasch . von Anna Schuller-Schullerus, Schriftstellerin, .. in Fogarasch . von Hermann Oberth, Physiker, Raketenforscher, .. in Hermannstadt . von Josefine Siegmund, Bürgerschullehrerin, .. in Schäßburg . von Friedrich Alfred Bock, Textilfachmann, Erfinder, .. [..]

  • Folge 10 vom 20. Juni 2017, S. 23

    [..] roßes geleistet haben. Pfarrer Michael Schuller gründete den Raiffeisenverein; Pfarrer Josef Haltrich, eine hervorragende Persönlichkeit, die in die Kulturgeschichte der Siebenbürger Sachsen einging; Anna Schuller-Schullerus, geschätzte Pädagogin, Dichterin; Grete Lienert-Zultner, die durch ihr Wirken und ihre Werke zu einer anerkannten und geschätzten Erzieherpersönlichkeit der Siebenbürger Sachsen wurde; Bischof Georg Paul Binder, dessen Eltern aus Schaas stammen; Lehrer Ma [..]

  • Folge 19 vom 30. November 2016, S. 22

    [..] können. Hermine-Sofia Untch Seite . . November H OG-NAC HR ICH TEN Siebenbürgische Zeitung Die Theatergruppe Bietigheim-Bissingen führt beim Braller Treffen das Stück ,,Am zwein Krezer" von Anna Schuller-Schullerus unter der Regie von Emmi Mieskes auf. Foto: Klaus Matthäi Die Jugendtanzgruppe Heidenheim erfreute mit ihren Darbietungen beim Marpoder Treffen. Foto: Michael Robert Gabel Klassentreffen der er Schule Mediasch, Abschlussjahrgang . Foto: Annemarie Sch [..]

  • Folge 13 vom 10. August 2016, S. 13

    [..] h ihr Namenstag; und das regte andere Frauen an, im März Mali mitzubringen, den traditionellen Maismehl-Kuchen. Herta Elekesch und Rosel Potoradi referierten über die siebenbürgische Schriftstellerin Anna Schuller-Schullerus und mit Pfarrerin i.R. Gisela Simoneit aus Fürth stellten wir fränkische und siebenbürgische Bräuche rund ums Kirchenjahr gegenüber. Gerda Bürger ergänzte verschiedene Bräuche mit passenden Gedichten. Zum Kaffee gab es Hanklich. Unser Landsmann Wilhelm Fr [..]

  • Folge 7 vom 10. Mai 2016, S. 22

    [..] llen sitzend, lernt ein arg verliebter Bursche von seinem ,,Batschi", dass man ein schönes Mädchen erst daheim in seiner Stube richtig kennen lernen kann. ,,Äm zwien Kretzer" geht es in dem Stück von Anna Schuller-Schullerus. Die schönste Szene ist, als sich alle Frauen und Mädchen mit ihren Rocken und Spindeln in der ,,Rockenstuf" versammeln und unter der diskreten Leitung von Andrea Kulin wunderschön singen. Ganz still ist es im Saal und selbst die fleißigen Kellnerinnen de [..]

  • Folge 20 vom 20. Dezember 2015, S. 30

    [..] Siebenbürger Sachsen haben diesen Spruch, der Martin Luther zugeschrieben wird, beherzigt und einen einjährigen Batullapfelbaum gepflanzt, manche sogar zwei. In der Weihnachtsgeschichte von Anna Schuller-Schullerus wird eingangs der Blick aus dem Fenster so beschrieben: ,,Durch das Großstubenfenster lassen sich die Bäume im Garten kaum noch unterscheiden. Es ist aber auch alles eins, ob es der alte Batullapfelbaum ist oder nur ein gewöhnliches kleines Pflaumenbäumch [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2015, S. 23

    [..] eitung von Christa Klein-Bruckner weiterhin aktiv. Auf ein besonders erfolgreiches Jahr könne die Theatergruppe unter der Leitung von Renate Jäger zurückblicken. Mit dem Stück ,,Der Gänzeleroken" von Anna Schuller-Schullerus sei sie außer in Crailsheim auf Einladung der jeweiligen Kreisgruppen in Fürstenfeldbruck, Freiburg im Breisgau und Dinkelsbühl aufgetreten. Das größte Geschenk, für das man am dankbarsten sein müsse, seien aber die vielen fleißigen und treuen Helferinnen [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2014, S. 19

    [..] und Lörrach einen siebenbürgischen Mundart-Theaternachmittag im Gemeindesaal der Kreuzkirche Freiburg. Die Crailsheimer Theatergruppe war zu Gast und führte das Theaterstück ,,Der Gänjzeleroken" von Anna Schuller-Schullerus auf. Anna Schuller-Schullerus (-), Pfarrerstochter aus Fogarasch sowie Pfarrersfrau und Lehrerin in Schaas, war eine der ersten siebenbürgisch-sächsischen Lehrerinnen, die Mundartstücke schrieb. Sie war hoch gebildet. Von ihr stammt der Spruch ,,E [..]