Quo vadis Europa ?

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 323 von 324 |< · · [320] [321] [322] [323] [324] · · >|


gerri
Erstellt am 03.06.2019, 13:57 Uhr

charlie :"Laut deinem Bild müsse man Deutsche nach Syrien umgesiedelt haben."

(=)Sicher geht das z.Zeit nicht so,doch europäische Länder mit jungen,radikalen,gut angezogenen fremden Völkern zu überfluten,zeigt doch in die selbe Richtung.-Zum Glück gibt es Nationen in Europa die man mit Geld nicht kaufen kann,die haben schnell genug erkannt,das man den täuschenden Flüchtlingen dann nichtmehr los wird.-Schau mal nach Schweden was dort los ist,dort traut sich die Polizei in gewisse Ortschaften nicht mehr rein.Was sind das denn für arme Flüchtlinge?--Die Flutung soll nicht übermäßig groß sein,denn die Bevölkerung die gewinnbringend arbeitet,soll bleiben,nur ein bischen wässern......

charlie
Erstellt am 03.06.2019, 15:06 Uhr und am 03.06.2019, 15:06 Uhr geändert.
Für die Geldmagnaten die,die Welt regieren.
Gerri, das ist klassische Verwörungstheorie und wäre mir nicht der Diskussion wert, wenn ich hier nicht unter meinen Siebenbürger Sachsen wäre.
Nur noch eine kleiner Punkt: wenn dem so wäre, müssten sich die Geldmagnaten einig sein. Das kann aber nicht sein, denn Geldmagnaten konkurrieren untereinander, sonst wären sie keine Geldmagnaten.

charlie
Erstellt am 03.06.2019, 15:07 Uhr
doch europäische Länder mit jungen,radikalen,gut angezogenen fremden Völkern zu überfluten,zeigt doch in die selbe Richtung
Nein, wieso?

charlie
Erstellt am 03.06.2019, 15:08 Uhr
Schau mal nach Schweden was dort los ist,dort traut sich die Polizei in gewisse Ortschaften nicht mehr rein.
Du kannst dich erinnern, dass die Quellen dazu in diesem Forum als falsch enttarnt wurden?

gerri
Erstellt am 03.06.2019, 18:14 Uhr und am 03.06.2019, 18:18 Uhr geändert.
(=)Nein,kann ich mich nicht erinnern.
-Habe es aber aus verschiedenen Quellen gehört,gelesen.
Schweden hat auch eine sozialist Regierung,die verschweigen auch gerne,das sie aufrüsten um aufzuräumen,meinen als schutz gegen Russland womöglich.
-Dänemark hällt Flüchtlinge auf einer Insel,komisch das Niemand kritisiert.U.s.w.
--Wir zwei können dieses Thema eh nicht lösen,besser wir lassen es.Danke.

Haiduc
Erstellt am 04.06.2019, 09:13 Uhr
Dänemark hällt Flüchtlinge auf einer Insel,komisch das Niemand kritisiert
Dänemark hat sogar seine Hauptstadt auf einer Insel. Wirklich komisch.

charlie
Erstellt am 04.06.2019, 10:35 Uhr
Gerri, du kannst nicht erwarten, dass ich nicht widerspreche, wenn du gegen Menschengruppen hetzt oder wenn du falsche Informationen verbreitest. Tut mir leid.

gerri
Erstellt am 04.06.2019, 13:26 Uhr


Haiduc:"Dänemark hat sogar seine Hauptstadt auf einer Insel. Wirklich komisch."


(=) Nicht abweichen von der Wahrheit und vom Thema.

gerri
Erstellt am 04.06.2019, 13:32 Uhr

(=)charlie ich habe meine Meinung,Du hast Deine Meinung,mich kann man in meinem Alter nichtmehr hinters Licht führen.(Ein siebenb.sächs.Ausdruck für "reinlegen".

charlie
Erstellt am 04.06.2019, 15:49 Uhr
gerri, nochmal, Meinungen und Tatsachen sind nicht dasselbe.

gerri
Erstellt am 04.06.2019, 18:03 Uhr

(=)Wessen Meinung entspricht der Tatsache?

charlie
Erstellt am 05.06.2019, 09:37 Uhr
Keine Meinung entspricht einer Tatsache. Entweder es ist eine Meinung oder es ist eine Tatsache. Wenn eine Meinung überprüft ist, wird sie zur Tatsache oder zur Falschaussage und ist damit nicht mehr eine Meinung. Die Voraussetzung ist, dass eine Meiung überprüfbar ist. Ist sie das nicht, bleibt sie für immer eine Meinung.

Nehmen wir ein Bsp:
du sagst "unter meinem Bett sind Monster, ich habe Angst!"

Solange du nicht unter das Bett geschaut hast, wäre der Satz eher so richtig: "Ich glaube (oder bin der Meinung), dass unter meinem Bett Monster sind". Es ist also deine Meinung. Ich könnte dann antworten "ich glaube (oder bin der Meinung), dass unter deinem Bett keine Monster sind". Das wäre dann meine Meinung.

Man kann aber unter das Bett sehen. Ab da wüssten wir es . Und zwar beide und völlig Unabhängig von unserer vorher ausgesprochenen Meinung. Denn die Meinungen waren überprüfbar und sie wurden überprüft.

Ganz was anderes ist es, wenn du sagst "Dieses Haus ist schön!" und dagegen "Dieses Haus ist häßlich!" . Das ist nicht überprüfbar. Beide Meinungen gelten.






gerri
Erstellt am 05.06.2019, 09:52 Uhr

(=)Meine Meinung,entspricht meinen Gedanken, und Gedanken sind frei.--Es muss nicht leicht sein ,wenn man immer recht haben will,und es nicht gelingt.

bankban
Erstellt am 05.06.2019, 10:06 Uhr
"Geile" "Diskussion" hier.

charlie
Erstellt am 05.06.2019, 13:35 Uhr
Geht so, bankban. Trotzdem Danke.

Seite 323 von 324 |< · · [320] [321] [322] [323] [324] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz