Interessant, kurios, skurril

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 5 von 140 |< · · [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · · >|


sibihans
Erstellt am 08.12.2011, 20:58 Uhr

Von Benutzern verlinktes Bild - Link zum Bild

Joachim
Erstellt am 08.12.2011, 23:02 Uhr und am 08.12.2011, 23:03 Uhr geändert.
Na koi,
ich schrieb Deine Tage sind gezählt,
Du seiest schon als Weihnachtsbraten verplant.

Ich habe mich geirrt.

Es hat nicht bis Weihnachten gedauert.....

lucky_271065
Erstellt am 09.12.2011, 00:07 Uhr
@ Joachim

Ich denke, das war "Selbstmord". Koi war wohl (wieder einmal) lebens... ähhh ... forumsmüde.

Auf eine fröhliche "Auferstehung".

R.I.P. Koi

seberg
Erstellt am 09.12.2011, 01:37 Uhr und am 09.12.2011, 01:52 Uhr geändert.
Das passt ja wirklich gut zu „Interessant, kurios, skurril“! :-) :

„Ich denke, das war "Selbstmord". Koi war wohl (wieder einmal) lebens... ähhh ... forumsmüde“
Na ja, man könnte auch sagen „in den ‚Selbstmord’ getrieben“: es war ihm wichtiger bei der emotionalen Bezeichnung „Verbrecher“ in seinem Sinne (Hass säen) für popelex zu bleiben, als sachlich/überlegte Freundlichkeit nach außen zu heucheln.
Man kann es so sehen: dem popelex ist es gelungen, aufgrund seiner versteckten emotionalen Reaktion auf die sbs, und letztendlich dann auf Kois „Verbrecher“-Vorwurf, diesen ganz sachlich/überlegt aus dem Forum entfernen zu lassen, man könnte auch sagen, ihn virtuell zu töten. Bleibt die Frage, ob er es nach vollbrachter Tat ebenso „sehr bedauert“, wie die Schwiegertochter in seiner kleinen Geschichte. Denkbar wäre es.
Was die Entscheidung der Admins angeht, sollten sie Koi gesperrt haben, könnte man sagen, sie haben strikt nach dem „Buchstaben des Gesetzes“ gehandelt, also nach Kois Wiederholung des Wortes „Verbrecher“ gegenüber popelex. Sich mit dem „Geist des Gesetzes“ zu beschäftigen, dafür hatten sie verständlicherweise wohl keine Zeit: der „Geist“ wäre der von popelex geschürte und von Koi mit „Unzufriedenheit und Hass“ bezeichnete Geist des Wortes „Verbrecher“, der durch das Forum weht. So könnte man es sehen, nur so als Vorschlag... ;-)

Mynona
Erstellt am 09.12.2011, 07:52 Uhr
Aber wieso denn so dramatisieren meine Herren?
Man kann sich doch auch mal ein Päuschen gönnen :-)))

lucky_271065
Erstellt am 09.12.2011, 09:41 Uhr
Es wäre im Falle von Koi ja mindestens das zweite oder dritte Päuschen. Und es sieht mir auch eher danach aus, dass er sich selber verabschiedet hat, und nicht "entfernt wurde". Wenngleich er Letzteres ja ganz bewusst in Kauf genommen hat.

Auch wäre ich mir nicht so sicher, ob eher Popescu Hass gestreut hat, oder ob ihm nicht bei seiner - allerdings recht penetranten - Art, die Vergangenheit "um jeden Preis" aufarbeiten zu wollen, von "der anderen Seite" mit viel Unverständnis und zum Teil auch Hass begegnet wurde.

TAFKA"P_C"
Erstellt am 09.12.2011, 10:59 Uhr
Nein Lucky, es liegt eher an der Art, es als Laborversuch durchführen zu wollen. Und die SBS Laborratte (und nicht nur die ) wehrt sich dann halt dagegen.

lucky_271065
Erstellt am 09.12.2011, 11:19 Uhr
Ich sehe das bei Jarlex nicht so sehr als Laborversuch sondern eher als - manchmal fast verzweifelten, wenn auch vordergründig sachlich formulierten - Versuch, eigenen Traumata zu überwinden. Allerdings auf eine wenig konstruktive Weise. Und das kann zu einem Teufelskreis führen.

Zwerg Bumsti
Erstellt am 09.12.2011, 11:30 Uhr
manchmal fast verzweifelten, wenn auch vordergründig sachlich formulierten - Versuch, eigenen Traumata zu überwinden.

NUN JA ; NICHT JEDER KANN EIN
KRIEGSFOLGENBEREINIGUNGSGESETZ aus dem Ärmel zaubern und schon ist alles wieder supergut

lucky_271065
Erstellt am 09.12.2011, 11:35 Uhr und am 09.12.2011, 11:36 Uhr geändert.
@ Zwerg Bumsti

Natürlich nicht. Allerdings dürfte auch Jarlex in den "Genuss" der Anwendung dieses Gesetzes gekommen sein.


gehage
Erstellt am 09.12.2011, 11:56 Uhr
wen meinst du nun lucky, den popescu oder jarlex? du erwähnst mal den einen und dann den anderen im gleichen zusammenhang. oder meinst du nun gar, des wäre ein und die selbe person...? jarlexescu?

nichts für ungut...

Wasabi
Erstellt am 09.12.2011, 13:00 Uhr
haha,wie schnell das geht und wie einfach
kann man die beiden denn überhaupt trennen?

€den genuß dieser gesetzte ist so einer gekommen der nun große töne spuckt(bzw.damit auch auf diese gesetze spuckt),oder spricht da der neid draus?


lucky_271065
Erstellt am 09.12.2011, 13:13 Uhr
@ Gehage

wen meinst du nun lucky, den popescu oder jarlex? du erwähnst mal den einen und dann den anderen im gleichen zusammenhang. oder meinst du nun gar, des wäre ein und die selbe person...? jarlexescu?

nichts für ungut...


Ups, ich meinte Jarlex. Allerdings wird ja von Vielen hier vorausgesetzt, dass Jarlex und Popescu die gleiche Person sind. Und ich nehme auch an, dass es mit grosser Wahrscheinlichkeit so ist. Der Schreibstil und die Positionen sind eigentlich unverkennbar und kaum nachzuahmen. Finde ich.

Wasabi
Erstellt am 09.12.2011, 13:21 Uhr
ziemlich eindeutig

Zwerg Bumsti
Erstellt am 09.12.2011, 14:07 Uhr
zeimlich eindeutig

ist blödsinn,

entweder ziemlich

oder

eindeutig

Seite 5 von 140 |< · · [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz