SbZ-Kommentarfunktion nur für Mitglieder des Verbandes

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 3 von 6 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|


azur
Erstellt am 07.10.2017, 19:39 Uhr
Das war mir klar @ Kokel, dass du dich nicht zu diesem Thema äußern wirst...bist ja auch einer von denen, der die Leute aufgrund des Alters beleidigt...obwohl du selber in Rente bist ;-)...alles ist relativ, mein Lieber...es gibt Leute, die werden schon alt geboren....

Vielleicht kannst du mir meinen Staus erklären: Ich bin HOG-Mitglied, diese ist wiederum Mitglied im Verband. Darf ich mich dann deiner Meinung nach äußern, oder willst du hier alles nur für dich in Anspruch nehmen?

Ich ueberlege Mitglied zu werden, solald die Zustände im Verband sich bessern. Deswegen schaue ich ab und zu mal rein und nehme mir die Freiheit meine Meinung zu sagen, in der Hoffnung das sich was tut. Solange sich Leute so aufführen, als sei der Verband ein Privateigentum, habe ich noch Zeit darueber nachzudenken.

lauch
Erstellt am 07.10.2017, 19:55 Uhr
KOKEL

Ja, ja, das ist Dir nicht bekannt... gut ist schon lange her, kann auch nicht genau sagen wie lange . Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du es warst, der mir riet nicht vom hohen Ross, ich glaube eines deiner häufig verwendeten Sprüche, vielleicht war es aber auch ein anderer User, zu reden als ich etwaige Karteileichen beim BdV monierte, bzw. um welchen Faktor Herr Graeff kurzerhand die Mitgliederanzahl, na ja wie soll ich sagen, einer gewöhnungsbedürftigen Berechnung unterstellte. Es ist letztendlich auf die Aussage von Frau Hutter herunterzubrechen, was sie vor einigen Tagen monierte, nämlich: dass der eine oder andere (ich auch) die Zeitung vom Opa abholt und keinen Mitgliedsbeitrag bezahlt. Was heute nicht gut ist war vor Jahren offensichtlich kein Problem wenn man die Mitgliederanzahl durch den Faktor x verschönern konnte. Von Weitblick zeugt das nicht und ich mache keinen Hehl daraus, bei dieser Fürungsriege und der geballten Inkompetenz ist jeder Cent für die Mitgliedschaft einer Zuviel. Bei den HOG scheint es besser zu laufen, weil nach meinem Dafürhalten mehr vertrauen herrscht.

lauch
Erstellt am 07.10.2017, 20:37 Uhr
Kokel,

nochmal ich. Du bist AFD- Anhänger oder Sympathisant. Die AFD setzt das Thema Identität in den Vordergrund und lehnt den Doppelpass strikt ab. Wie verträgt sich diese, deine Haltung mit der Tatsache, dass der EWIG- BV rumänischer Staatbürger ist? Was sagte man uns vor etwa 30 Jahren: wir sind nicht gekommen um ein besseres Auto zu fahren sondern um als Deutsche unter Deutschen zu leben. Seither hat sich in der Welt vieles verändert aber ich glaube nicht, dass wir deswegen nach den Vorgaben einiger weniger Armleuchter zu leben haben.

azur
Erstellt am 07.10.2017, 20:49 Uhr und am 07.10.2017, 21:00 Uhr geändert.
Was @Kokel ein AfD- Sympathisant? Na dann "noapte buna" Freundschaft zu dr. Fabritius...besser keine Freunde, als Scheinfreunde.

kokel
Erstellt am 07.10.2017, 21:21 Uhr und am 07.10.2017, 21:30 Uhr geändert.
@azur,

hier geht es um die finanzielle Unterstützung unseres Vereins! Was deinen Status als Mitglied oder nicht anbetrifft, ist mir eigentlich egal, aber wenn man etwas verlangt, denke ich, sollte man auch bereit sein etwas zu geben!

Natürlich bin ich ein Sympathisant der AfD - wie viele unserer Landsleute auch -, also bestimmt kein Anhänger von Fabritius, aber mich stört es, wenn man immer wieder über ihn herfällt! Interessant, dass du dich dazu bis jetzt nicht geäußert hast, aber es jetzt tust, weil du dich cu musca pe căciulă fühlst. Ziemlich feige, oder?

P.S. Wo und wann habe ich Herrn Binder bezüglich seines Alters angegriffen?

kokel
Erstellt am 07.10.2017, 21:27 Uhr
@lauch,

das mit dem hohen Ross war ich bestimmt nicht, weil diese Redewendung eigentlich nicht zu meinen üblichen Ausdrucksformen gehören.
Dass Fabritius auch die rumänische Staatsbürgerschaft besitzt, wusste ich nicht und ist mir auch schnuppe. Deshalb ist deine Frage ohne Wert.

edka
Erstellt am 07.10.2017, 21:36 Uhr
@cu musca pe căciulă


Gefühle am besten in der Muttersprache ausdrücken, wie so viele von euch hier das tut. Muahaha

_Gustavo
Erstellt am 07.10.2017, 21:44 Uhr
Gefühle am besten in der Muttersprache ausdrücken, wie so viele von euch hier das tut. Muahaha
So schreiben "Trianon geschädigte" heimatlose Menschen.

azur
Erstellt am 07.10.2017, 21:48 Uhr
@ Kokel, gerade auf deine Anfrage, habe ich mich schon mehrfach geäußert, auch @lauch erinnert sich daran. Und ich fühle mich nicht " cu musca pe caciula", davon kannst du lange träumen...wenn ich Mitglied werde, dann aus Überzeugung, nicht um den Verband finanziell zu unterstützen, oder gar weil @Kokel meint, er "treibt mich in die Enge"..(.soweit kommt's noch :-).

edka
Erstellt am 07.10.2017, 21:52 Uhr
@So schreiben "Trianon geschädigte" heimatlose Menschen.

Ein getroffener Hund bellt

azur
Erstellt am 07.10.2017, 22:21 Uhr
Wenn @Kokel nervös wird zieht er alle Register, dann greift man in die Trickkiste;-)


kokel
Erstellt am 07.10.2017, 22:49 Uhr
Lieber @azur: Es liegt mir fern, dich irgendwie zu einer Mitgliedschaft zu bewegen. Ich wollte dir nur zeigen, dass der, der verlangt, auch geben soll.

Dass ich wegen dir nervös werde, glaubst du wohl selber nicht! Da müsstest du schon anders argumentieren!

Übrigens: Wer mit der Arbeit unserer Landsmannschaft unzufrieden ist, sollte mit Vorschlägen kommen, wie man sie verbessern könnte. Von dir habe ich diesbezüglich noch nichts vernommen. Vielleicht fängst mal im nächsten von dir zusammengestellten Beitrag damit an. Freue mich schon jetzt drauf!

kokel
Erstellt am 07.10.2017, 22:53 Uhr und am 07.10.2017, 22:55 Uhr geändert.
"Gefühle am besten in der Muttersprache ausdrücken, wie so viele von euch hier das tut. Muahaha"

Du Recht haben, edka, aber manchmal klingt auf Rumänisch besser. Wenn du nicht verstehen, ich gerne übersetzen. Du nur brauchen schreiben.

P.S. Was bedeuten Muahaha? Macht vileicht Pferd so auf Ungarisch?

azur
Erstellt am 07.10.2017, 23:27 Uhr
@kokel, wenn du mit der Arbeit der Verbandsleitung zufrieden bist, warum wählst du dann nicht CSU? Was erhoffst du dir von der AfD?

kokel
Erstellt am 08.10.2017, 05:27 Uhr und am 08.10.2017, 05:30 Uhr geändert.
@azur: Im tropischen Regenwald schreit ein Brüllaffe, und in Rumänien fällt ein Blatt vom Baum...
Nach dieser Methode gehst du vor. Ich hatte eine Idee, auf die ich hoffte, dass du eine Antwort gibst, aber vielleicht ist es dir zu der späten Stunde schwer gefallen sie aufzugreifen. Deshalb versuche ich es noch einmal: Wenn du mit der Tätigkeit des Verbandes nicht einverstanden bist, zeige doch, wie man es besser machen kann! Also, auf geht`s!!!

Mit einer Partei zu sympathisieren, heißt noch lange nicht, dass man sie auch wählt! Das nur so zwischendurch, damit du nicht auf falsche Gedanken kommst.

Von der AfD erhoffe ich mir gar nichts. Ihre Mission sehe ich darin, die etablierten Parteien zur Realität zurückzubringen, was ihr ja auch teilweise gelungen ist.

Siehste azur, so beantwortet man Fragen. Jetzt bist du dran.

Seite 3 von 6 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz