Was haben Fabritius und......

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 5 von 5 |< · · [2] [3] [4] [5]


lauch
Erstellt am 11.11.2018, 17:44 Uhr
Guten Abend,

Ich wundere mich schon seit geraumer Zeit wieso es in den Foren immer weniger kritische Beiträge zu Fabritius gibt. Weil er so gute Politik macht? Bestimmt nicht! Sind die Kritiker auf Face- Book? Ich weiss es nicht. Allerdings weiss ich dass einige weggemobt wurden, bzw.selbst aufgegeben haben.


Meine Erkenntnis der letzten 5 Jahre: Fabritius ist das, was man nicht sagen darf, was er ist. Jetzt gucke mal jede(r) im Duden nach, oder von mir aus bei Google!

kleeblatt17
Erstellt am 11.11.2018, 19:03 Uhr
Von Ihnen liest man immer wieder nur Ihr Fabritius-Bashing. Seit Jahren immer nur derselbe Komplex. Armer Mensch!

lauch
Erstellt am 12.11.2018, 12:17 Uhr
Guten Tag,

Kleeblatt

man kann das durchaus so sehen. Was Sie mir unterstellen stimmt in etwa seit 5 Jahren. Im Forum bin ich jedoch seit über 15 Jahren mit einigen Zwangsunterbrechungen "unterwegs". In den Anfängen hatte ich Bernd Fabritius unterstützt, jetzt natürlich nicht mehr und ich bin der Meinung, dass man ihn mit allen demokratischen Mitteln bekämpfen muss!!!

Wo ist das Problem frage ich Sie?

Seite 5 von 5 |< · · [2] [3] [4] [5]

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz