Unsere Umwelt verändert sich. Was kann die Politik / Gesellschaft tun?

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|


Der Onkel
Erstellt am 13.09.2019, 10:22 Uhr
– Wusstet ihr beispielsweise, dass Großbritannien das erste Land war, dessen Regierung Ende April 2019 den landesweiten Klimanotstand ausgerufen hat?

Britisches Unterhaus ruft „Klimanotstand“ aus. (FAZ)
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klimanotstand-ausgerufen-so-soll-grossbritannien-klimaneutral-werden-16167376.html

UK Parliament declares climate change emergency. (BBC News)
https://www.bbc.com/news/uk-politics-48126677


– Das irische Parlament beschloss am 9. Mai 2019, den Klimanotstand auszurufen. Gleichzeitig sollen geeignete Maßnahmen gegen den zunehmenden Verlust von Artenvielfalt ("Biodiversität") getroffen werden.


– Als erste Stadt in Bayern hat Erlangen am Mittwoch, 29. Mai 2019, den Klimanotstand erklärt.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/erlangen-ruft-als-erste-stadt-bayerns-den-klimanotstand-aus,RRxrq2p
https://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/erlangen-rathausreport-erlangen-erklaert-den-klimanotstand;art169961,4275471


Südliche EU-Staaten

Am 27. Juni 2019 erklärte das französische Parlament den Klimanotstand. Die Abgeordneten nahmen eine Vorlage der Regierung an. Frankreich kommt damit einer Forderung der Fridays-for-Future-Bewegung nach. Paris erklärte am 9. Juli 2019 den Klimanotstand.

Die spanische autonome Gemeinschaft Katalonien rief Ende Mai 2019 den Klimanotstand aus.

In Italien haben 28 Städte den Klimanotstand ausgerufen, darunter die Stadt Acri, die Kommune Mailand, Neapel, Lucca und Padua.


Quellen unter anderem :
https://de.wikipedia.org/wiki/Klimanotstand

Der Onkel
Erstellt am 13.09.2019, 10:47 Uhr
Etwas, was man auch öfters mal tun sollte :

Petition unterschreiben geht ganz ohne sich auf der website zu registrieren oder anzumelden. Es kostet auch nicht viel Aufwand und hat zumindest so viel Wirkungskraft wie das Ausrufen des Klimanotstandes.
Beide Dinge sind rechtlich nicht bindend für die Regierungen (anders z.B. eine Petition an den Deutschen Bundestag), aber sie zeigen trotzdem auch den Willen der Menschen oder auch die Dringlichkeit. (je nachdem ob sich genügend Unterzeichnende finden)



www.change.org
Germany: Climate Emergency – #AllInforClimateAction
(https://www.change.org/p/staats-und-regierungschef-innen-climate-emergency-allinforclimateaction-fridaysforfuture-klimakrise-klimastreik-klimaschutz-voteforclimate)

>>>>>>> rund 60.000 Unterschriften bisher



Gestern sah ich auf change.org eine Petition gegen das Abbrennen des Amazonas mit über 5 MILLIONEN Unterschriften....
😯KRASS🙃

Und eine zweite mit über 4 MIO.

Stoppt die Waldbrände im Amazonas-Regenwald #prayforamazonas
https://www.change.org/p/stoppt-die-waldbr%C3%A4nde-im-amazonas-regenwald-prayforamazonas

Stoppt die Abholzung und Ausbeutung des Amazonas jetzt
https://www.change.org/p/stoppt-die-abholzung-und-ausbeutung-des-amazonas-jetzt

Der Onkel
Erstellt am 13.09.2019, 11:03 Uhr
Und die FFF-Gemeinde wächst:


neu: Christians for Future: https://christians4future.org


Fridays for Future: https://fridaysforfuture.de

Scientists for Future: https://www.scientists4future.org

Parents for Future: https://parentsforfuture.de/de

Artists for Future: https://artistsforfuture.org/de

Christians for Future: https://christians4future.org

Churches for Future - Ev: https://www.ekd.de/Dr-Ruth-Guetter-27532.htm

Churches for Future - rk: https://www.kirchen-fuer-klimagerechtigkeit.de

Developers for Future: https://developersforfuture.org

Doctors (Rescue) for Future: https://www.rescue-for-future-et-al.net

Educators for Future: https://educators4future.org

Entrepreneurs for Future: https://www.entrepreneurs4future.de

Extinction Rebellion: https://extinctionrebellion.de

Families for Future: https://families4future.net

Farmers for Future: https://farmers-for-future.de

KitaForFuture: https://kitaforfuture.de

Lawyers for Future: rechtshilfe@parentsforfuture.de

Lectures for Future: https://lecturesforfuture.org

Pädagogen for Future: https://paedagogenforfuture.org

Procurement For Future: https://twitter.com/procure4future

Psychologists for Future: https://psychologistsforfuture.org/de

Psychotherapists for Future: https://psychologistsforfuture.org/de

Save our Future/Kita21: https://www.save-our-future.de

Students for Future: https://studentmanifestet.se/de

Teachers for Future: http://teachers4future.org

Together for Future: https://www.togetherforfuture.net

WebWorker for Future: https://webworker4future.de

Writers for Future: https://www.facebook.com/Writers-for-Future-321020938612631

Der Onkel
Erstellt am 13.09.2019, 11:57 Uhr und am 13.09.2019, 12:05 Uhr geändert.
Harrison Ford | 2018 Global Climate Action Summit
https://www.youtube.com/watch?v=WdSmnlVC_yk

Von Benutzern verlinktes Bild - Link zum Bild


Komplette Rede v. H. Ford :
https://www.youtube.com/watch?v=99AwWQ-M2_M (8 Minuten)

https://www.washingtontimes.com/news/2018/sep/13/harrison-ford-stop-giving-power-climate-deniers

http://globalclimateactionsummit.org

_Gustavo
Erstellt am 14.09.2019, 18:37 Uhr
Die Ausbeutung der Urwälder

Der Onkel
Erstellt am 20.09.2019, 12:00 Uhr
Oooooooh mein Gott ........
Kann das wirklich war sein ????? :o)

Revolution der Elektroautos mit FESTSTOFF-BATTERIEN schon in 2020 bei TOYOTA?
https://youtu.be/JiqWfITzjBM





Der Onkel
Erstellt am 20.09.2019, 12:20 Uhr
Ich hab auch etwas von einer Energiespeicher-Technologie gelesen von der Firma NANOFLOWCELL, die mit Flußzellentechnologie und Salzwasser eine Reichweite von 600 km pro Ladung bringen soll. (https://en.wikipedia.org/wiki/NanoFlowcell) Weiß jemand ob das wirklich etwas mit Aussicht auf Serienproduktion ist? Der Wikipedia-Artikel sagt, es gäbe unterschiedliche Meinungen dazu.

1000 Kilometer Reichweite und extrem sichere Batterietechnik
https://youtu.be/67WwojC-IPk

2019 nanoFlowcell Quantino Interior Exterior And Drive
https://youtu.be/6Nqigf3urxs

Der Onkel
Erstellt am 20.09.2019, 12:29 Uhr
Dann noch :

Verbesserte Silizium-basierte Batterien erfolgreich in Deutschland entwickelt
https://youtu.be/S01l6nFRmt4


QUELLEN :
https://www.uni-kiel.de/hannovermesse/de/2018/ausstellung/siliziumanoden-als-neuartige-speichermaterialien

http://www.uni-kiel.de/pressemeldungen/index.php?pmid=2018-114-siliziumakku

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Neuer-Silizium-Akku-verzehnfacht-die-moegliche-Energiedichte-4036489.html

https://www.chip.de/news/Hoeffnungstraeger-der-Elektromobilitaet-Neuer-Silizium-Akku-mit-zehnfacher-Energiedichte_138614073.html

https://www.nrk.no/norge/norsk-forskning-kan-gi-elbiler-med-1000-kilometers-rekkevidde-1.14122400

https://www.kjellerinnovasjon.no/english-frontpage

Der Onkel
Erstellt am 20.09.2019, 13:04 Uhr und am 20.09.2019, 13:04 Uhr geändert.
Hier der Artikel über das Salzwasser-Auto der schweizer Firma NANOFLOWCELL. Ist zwar aus 2018, aber immerhin sind die Videos aktueller. ^^

Nanoflow-Zelle: Dieses Auto fährt mit Salzwasser, schafft 350km/h und hat EU-Zulassung
https://www.legitim.ch/post/2018/03/12/nanoflow-zelle-dieses-auto-f%C3%A4hrt-mit-salzwasser-schafft-350kmh-und-hat-eu-zulassung

Kleinhirn
Erstellt am 23.09.2019, 18:25 Uhr
Oje, Herr, lass Hirn regnen!

Papiere / Petitionen / Unterschriften bringen in Umweltsachen rein gar nichts. Die Umwelt kann nicht lesen und Kleinhirne können nicht denken.

Elektromobilität = katastrophaler Murks, Sackgasse. Informier Dich bevor Du Unsinn schreibst.

Schaff Dein Auto ab und fahr Rad.

Der Onkel
Erstellt am 23.09.2019, 18:48 Uhr
Danke für deinen emotionalen und anonymen Beitrag "Kleinhirn". Hast du einen wissenschaftlichen Text, der deine sehr verallgemeinernde Behauptung begründet? Oder sollte das, was du ansprichst, auch mit gesundem Menschenverstand nachvollziehbar sein? (Ich habe den leisen Verdacht, dass du mir diesen nicht zutraust.)

Und weißt du, die Natur kann ebenfalls herzlich wenig mit Aufregung, wie sie aus deinen Zeilen herauszulesen ist, anfangen. Also versuch bitte dich in deinen Emotionen etwas zurückzuhalten und diese Diskussion angenehm ruhig und sachlich angehen. Ich danke dir.

Diana -->
Erstellt am 25.09.2019, 15:52 Uhr
Wie wär's damit:

Von Benutzern verlinktes Bild - Link zum Bild

Der Onkel
Erstellt am 26.09.2019, 15:19 Uhr und am 26.09.2019, 15:32 Uhr geändert.
LOL

Von dir würde ich gern wissen, ob du wissenschaftlichen Studien vertraust. Falls nicht, kannst du es dir (und mir) ersparen in dieser Diskussion noch weiter (miteinander) Zeit zu verbringen. Denn um daran etwas ändern zu können, bedarf es mehr als eine Forendiskussion.

PS:
Ich glaub ich hab in meinem bisherigen Leben noch nie ein längeres Impressum gesehen als dieses. Zumindest nicht für eine private website. Aus welchen Gründen die Autoren wohl meinen sich SOOOOOO umfassend absichern zu müssen??? Hhhhmmmmmmmmmm........... :
https://www.ruhrbarone.de/impressum

Diana -->
Erstellt am 26.09.2019, 17:00 Uhr und am 26.09.2019, 17:01 Uhr geändert.
Onkelchen!
Wir miteinander..? Du mit mir? Was bildest du dir ein, du Schnösel?

Der Onkel
Erstellt am 29.09.2019, 22:12 Uhr
Ja haha ha...... neeeee.

Wenn es nicht so traurig wäre könnte ich über Dianas Beiträge viell. sogar lachen.

Diana, Breaking News :
Eure süße Facebook-Gruppe ist kurz davor geschlossen zu werden. Gib den Menschen (die armen), die unser beider Diskussion hier verfolgen, doch dazu einen deiner wertvollen Gedanken preis.

Oder besser, schreib mir bitte private Nachrichten statt weiter in dieser Diskussion. Die anderen Leser werden es dir danken! Merci.

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz