Apfelbäumchen und Eröffnungsveranstaltung in Dinkelsbühl

Seit 1951 treffen sich die Siebenbürger Sachsen jährlich zu Pfingsten in der mittelfränkischen Stadt Dinkelsbühl, die ein Ort der Selbstvergewisserung geworden ist. So war es naheliegend, schon am 19. Mai 2018, vor der Eröffnung des 68. Heimattages der Siebenbürger Sachsen, ein „Apfelbäumchen der Identität“ in Dinkelsbühl zu pflanzen. Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder legte dabei Hand an, ebenso wie die Bundesvorsitzende Herta Daniel, der neue Aussiedlerbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Bernd Fabritius, Dinkelsbühls Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer und andere Amtsträger, die einen letzten Batull im Rahmen der Aktion „12 Apfelbäumchen für ein klares Wort“ der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien (EKR) auf der Wiese an der Alten Promenade hinter der Gedenkstätte der Siebenbürger Sachsen setzten. Fotos: 1-21.

In seiner Festrede zur Eröffnung des Heimattages der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl würdigte der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, die Siebenbürger Sachsen für ihren Zusammenhalt, für die beherzte Pflege ihrer Kultur und Sprache. Für die nachhaltige Unterstützung der Siebenbürger Sachsen und „in dankbarer Anerkennung der heimatlichen Aufnahme in Bayern sowie des stetigen Engagements des Freistaates für unser Herkunftsland“ wurde Dr. Markus Söder mit dem Großen Ehrenwappen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen ausgezeichnet. Anschließend trug sich der Ministerpräsident in das Goldene Buch der Stadt Dinkelsbühl ein. Fotos: 30-34.

Den Heimattag hatte Werner Kloos, Vorsitzender des Landesverbandes Bayern, des Mitausrichters des Pfingstfestes, schon am Samstag im Schrannen-Festsaal eröffnet und zu 40 Programmpunkten eingeladen. „Unsere Zukunft ist die Jugend (Foto 27).

Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer begrüßte die Siebenbürger Sachsen zum 15. Mal beim Heimattag in Dinkelsbühl. Für sein Engagement zur Förderung der deutsch-rumänischen Beziehungen wurde Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer mit dem Nationalorden „Für Verdienste“ im Rang eines Offiziers geehrt. Fotos: 29, 35-38.

Mit dem Nationalorden „Treue Dienste“ im Grad eines Kommandeurs wurde die Bundesvorsitzende Herta Daniel geehrt (Fotos 39-41). Die Auszeichnungen wurden von Sergiu Nistor, Präsidialberater mit Ministerrang, überreicht, die Laudationes hielt Emil Hurezeanu, Botschafter von Rumänien in Berlin.

Grußworte sprachen: Sylvia Stierstorfer, neue Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene, MdL (Foto: 42), Rebecca Horeth, Vorstandsmitglied der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Kanada (Fotos 43-44), Monica Weber, Stellvertretende Vorsitzende des Zentralverbandes der Siebenbürger Sachsen in den USA (Foto 45), Dr. Paul Jürgen Porr, Vorsitzender des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (Foto 46), Manfred Schuller, Bundesobmann des Bundesverbandes der Siebenbürger Sachsen in Österreich, Ilse Welther, Vorsitzende des Verbandes der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaften (Foto 47), und Prof. Dr. Berthold Köber, Vorsitzender der Gemeinschaft evangelischer Siebenbürger Sachsen und Banater Schwaben im Diakonischen Werk der EKD (Foto 48).

Lesen Sie dazu Berichte in der Siebenbürgischen Zeitung Online vom 31. Mai 2018 und vom 1. Juni 2018.

Fotos: Petra Reiner, Konrad Klein (Fotos 22-24, 32)
Zur Übersicht: Alle Bilderserien vom Heimattag 2018

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6
Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12
Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18
Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24
Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27 Bild Nr. 28 Bild Nr. 29 Bild Nr. 30
Bild Nr. 31 Bild Nr. 32 Bild Nr. 33 Bild Nr. 34 Bild Nr. 35 Bild Nr. 36
Bild Nr. 37 Bild Nr. 38 Bild Nr. 39 Bild Nr. 40 Bild Nr. 41 Bild Nr. 42
Bild Nr. 43 Bild Nr. 44 Bild Nr. 45 Bild Nr. 46 Bild Nr. 47 Bild Nr. 48
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz