SbZ-Archiv - Stichwort »Kulturerbe«

Zur Suchanfrage wurden 769 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 15 vom 25. September 2018, S. 6

    [..] em Verband der SiebenbürgischSächsischen Heimatortsgemeinschaften, vornehmlich von der Vorsitzenden Ilse Welther und ihrem Team, konzipiert und durchgeführt wird, möchte sich im Jahr des Europäischen Kulturerbes mit Themen der Kulturgutbewahrung der Siebenbürger Sachsen sowie der Denkmalpflege in Siebenbürgen beschäftigen. Hierzu werden sich im HOG-Verband engagierte Personen und weitere Interessierte zu einer Ideenwerkstatt und zu einem Erfahrungsaustausch treffen, um n [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2018, S. 2

    [..] nteresse der Gemeinschaft im Blick. ­ Im Gegensatz zu ideologischer Erhöhung und Zuspitzung von Einzelinteressen...", fügt er als Anspielung auf die politische Situation in Rumänien an. Das dörfliche Kulturerbe thematisiert auch US-Botschafter Hans Klemm: An drei Kirchenburgen wurde mit amerikanischen Geldern restauriert, altes Handwerk wiederbelebt und lokalen Kräften vermittelt. Man fördert Ökotourismus, Landwirtschaft und nachhaltige Unternehmen. Bernd Fabritius vergleicht [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2018, S. 12

    [..] Nachbarschaft tritt hier zusammen mit der Stadt Wels als Koveranstalter auf. Der Abend wird gleichzeitig zur Vernissage der Wanderausstellung ,,Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen. Ein europäisches Kulturerbe" der Stiftung Kirchenburgen in Hermannstadt genützt, die an diesem Abend im Foyer des Stadttheaters und danach vom . bis . September in der Aula der Landesmusikschule Wels Herminenhof zu sehen ist. Gleichsam als Midissage zu dieser Rollup-Posterausstellung und Höhe [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2018, S. 20

    [..] teilnehmen zu können, und hofft, diese Brauchtumsveranstaltung einem breiten Publikum vorstellen zu können. Jürgen Binder Kreisgruppe Reutlingen ­ Metzingen ­ Tübingen Tanz- undTrachtengruppe pflegt Kulturerbe Ob in Tracht, im Countrylook oder in Jeans, die Tanzgruppe der Kreisgruppe macht immer eine gute Figur! Mit Freude und Leidenschaft sind die Tänzerinnen und Tänzer dabei und das sieht man bei ihren Auftritten. Seit besteht die Tanzgruppe unter der Leitung von Rosa [..]

  • Folge 13 vom 5. August 2018, S. 1

    [..] . Dazu unsere Bereitschaft, mit unseren Traditionen die neue Heimat zu bereichern." Diesen Gedanken griff Schirmherrin Sylvia Stiersdorfer auf: ,,Viele Menschen bei uns wissen nur wenig vom deutschen Kulturerbe im Osten und der gemeinsamen Geschichte. Ich habe mir zum Ziel gesetzt, das zu ändern, denn auch das gehört zur Wertschätzung für Aussiedler und Heimatvertriebene. Das HdH leistet einen ganz (Fortsetzung auf Seite ) ,,Teil des fränkischen Miteinanders" -jähriges Jub [..]

  • Folge 13 vom 5. August 2018, S. 15

    [..] , das langfristige, nachhaltige Ziele zur Erhaltung siebenbürgisch-sächsischer Kirchenburgen verfolgt. Nur die Zusammenarbeit mit solchen Partnern vor Ort ermöglicht es Sabine Haranzha und dem Verein Kulturerbe Kirchenburgen, mit begrenzten finanziellen Mitteln einen nennenswerten Anteil an der Erhaltung dieses wertvollen Kulturerbes zu leisten. Diese umfangreichen Arbeiten konnten nur dank des Engagements von Sabine, der HOG Großkopisch und vielen kleineren Spendern finanzie [..]

  • Folge 12 vom 25. Juli 2018, S. 1

    [..] en. Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Dr. Bernd Fabritius, bewertete die Bundestagsentscheidung als ,,Bekenntnis Deutschlands zu dem gesamtdeutschen Kulturerbe und den Gemeinschaften, die dieses tragen". Zum Beschluss des Haushaltsausschusses erklärte der Vorsitzende der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Eckhard Pols, die Kultur und Geschichte der Deuts [..]

  • Folge 12 vom 25. Juli 2018, S. 4

    [..] flikte zwischen ihnen. Und die jetzigen Dorfbewohner sagen immer, es war schöner, als die Sachsen noch da waren. Haben Sie durch Ihre Tätigkeit als Lehrerin Gelegenheit, Kinder und Jugendliche an das Kulturerbe der Kirchenburgen heranzuführen? Ja, in der Woche ,,coala altfel", auf Deutsch ,,Schule anders", war ich zweimal mit den Kindern von der Schule hier und habe ihnen die Geschichte der Kirche präsentiert. Viele der Kinder haben gesagt, dass sie nicht wussten, dass die Ki [..]

  • Folge 12 vom 25. Juli 2018, S. 8

    [..] häuser, Rathäuser, Schulen und Pfarrhäuser, Gemeindebauten, Schlösser und Kirchen anderer Konfessionen. In den sächsischen Kirchen wird auf architektonische Details, Fresken, Inventar und bewegliches Kulturerbe großes Augenmerk gelegt ­ Gebetsteppiche, Glocken, Abendmahlskelche, Uhrwerke, Sonnenuhren ... Dabei steht nicht die künstlerische Darstellung im Vordergrund, sondern das sachliche Erfassen und Beschreiben, im Detail sowie im Kontext. Luftaufnahmen erschließen interess [..]

  • Folge 11 vom 10. Juli 2018, S. 4

    [..] u erinnern, wie reich und vielfältig die deutsche Geschichte und Kultur im Osten Europas gewesen ist ­ und noch immer ist. Vor allem aber gilt es, das Wissen um die alten Traditionen und Bräuche, das Kulturerbe aus der Heimat, auch an die jüngere Generation weiterzugeben. Ich bin immer wieder beeindruckt von der großartigen Jugendarbeit der Siebenbürger, und davon, wie einnehmend sie den Menschen in Bayern auf ihren Pfingsttreffen ihre Kultur präsentieren. Sie sehen sich als [..]