Politik aktuell

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 305 von 346 |< · · [302] [303] [304] [305] [306] [307] [308] · · >|


Shimon
Erstellt am 13.06.2015, 14:05 Uhr
Stimmt - die meisten Juden lehnen die Rassistische Apartheid ab - aber nicht so ein edka und seine Sinnesgenossen!

Michael27
Erstellt am 22.06.2015, 20:53 Uhr
Shimon:
Edka – Israel war die Idee Gottes. Deshalb existiert dieser Staat auch heute noch – trotz der vielen Millionen Feinde!

Richtig, Gott hatte eine wunderbare Idee, musste dabei in Kauf nehmen, dass sein auserwähltes Volk die Palästinenser vertreibt. Dieses vertriebene Volk seit 50? Jahren keine Heimat hat, das nennt man ´den gerechten und liebevollen Gott´ vor dem alle Menschen gleich sind.
Dabei war Gott nicht imstande seit so vielen Jahren diesen Israeli-Staat zu befrieden. So lebt dieses auserwählte Volk Gottes in Israel ständig in Alarmbereitschaft, während der grösste Teil des auserwählten Volkes nicht in Israel sondern in anderen
Ländern in Ruhe und Wohlstand auserhalb des versprochenen Landes Israels lebt.
Gottes wunderbares Werk, Halleluja!

gerri
Erstellt am 22.06.2015, 21:06 Uhr
@ Die Diaspora, erhofft sich durch die ständige Finanzierung auch einen Platz im Himmel.

Michael27
Erstellt am 03.07.2015, 07:19 Uhr
Erneute Programmbeschwerde gegen ARD: Falschinformation zu den Demonstrationen in Jerewan, Armenien; beschuldigt wird russ. Stromkonzern wegen Strompreiserhöhung obwohl es ein amerik. Stromkonzern ist!

Das macht unsere zwangsbezahlte ARD?!

Propaganda gegen Russland geht weiter, was hat dieses Land uns(seit der Wende) schlechtes angetan?

gerri
Erstellt am 03.07.2015, 07:55 Uhr
@ Man müsste wissen wer dort das "Sagen" hat,aber das darf man ja nichtmal denken,dann noch sagen.....

Shimon
Erstellt am 03.07.2015, 09:46 Uhr
@ ...man sollt schon zuerst denken - dann sagen...
...viele machen es gerade umgekehrt...

gerri
Erstellt am 03.07.2015, 10:02 Uhr und am 03.07.2015, 10:03 Uhr geändert.
@ ZB.Die deutsche Bank hieß von Anfang an schon so,doch stimmte das auch? Darf man das bezweifeln?

Wittl
Erstellt am 05.07.2015, 00:03 Uhr
@ ...man sollt schon zuerst denken - dann sagen...
...viele machen es gerade umgekehrt...


hai nu zău!

edka
Erstellt am 10.07.2015, 11:29 Uhr
@US-General schlägt Alarm

Putins Russland ist
gefährlicher als ISIS


Russland ist die letzte Bastion die weiße Rasse, und traditionellen Werte. Ohne Putin und seine Nuklearen Sprengköpfe wären wir schon alle versklavt. Es lebe Putin!

gerri
Erstellt am 10.07.2015, 13:01 Uhr
@ Zum Glück gibt es auch die Atom-Macht Russland,ein wichtiges Gleichgewicht,zum sicheren Frieden.
Schon komisch das Welche den Anderen die A-Sprengkörper nicht
gönnen,meinen sie würden sie missbrauchen.
Der Spruch mit dem Balken im eigenen Auge stimmt doch....

Shimon
Erstellt am 10.07.2015, 14:07 Uhr
@ Wenn die Anderen mit der Vernichtung drohen – sollte man sie sehr ernst nehmen und alles tun – dass diese „Verrückten“ nie in den Besitz dieser Vernichtungswaffen kommen!

gerri
Erstellt am 10.07.2015, 16:05 Uhr
@ Selber aber schon,aber wofür denn,zum liebkosen?

sibihans
Erstellt am 10.07.2015, 21:04 Uhr
Propaganda gegen Russland geht weiter, was hat dieses Land uns(seit der Wende) schlechtes angetan?

Na die befinden sich seit über 200 Jahre im Dauerkrieg, ach ne, das sind ja die anderen, die usa.

getkiss
Erstellt am 11.07.2015, 07:38 Uhr
@Michael
was hat dieses Land uns(seit der Wende) schlechtes angetan?
1. Hat seine Truppen abgezogen, einschließlich "Informationsoffiziere" (Putin).
2. Als Gegengabe die Russlanddeutschen zu uns gelassen, damit wir durch deren Sprachkenntnissen mit den Russen reden können.
3. Macht das selbe wie die USA, GB, BRD, F, etc. Rüstet ab (die Schrottmunition und -Technik) und auf, mit ähnlichen Raketen. Bitte nicht falsch verstehen. Die G36 gehört nicht dazu.
4. Tolerierte die "Integration (Ost-)Europas" und freut sich über Raketen nahe seiner Grenzen.
5. Organisiert monströse Winterolimpiaden in der wärmsten Gegend seines Landes.
6. Und nicht zu letzt, nähert sich durch Krim und Tiraspol an Rumänien und verhindert den "Anschluss" der Moldaurepublik. Dadurch könnte das Banat entvölkert werden...

u. s. w.

Und der Bildschirm auf dem ich schreibe duldet dies Alles ohne Widerspruch

Shimon
Erstellt am 11.07.2015, 12:33 Uhr
...armer Bildschirm - deshalb schreibe ich lieber auf meiner Tastatur...

Seite 305 von 346 |< · · [302] [303] [304] [305] [306] [307] [308] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz