Rumänien heute

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1051 von 1052 |< · · [1048] [1049] [1050] [1051] [1052] · · >|


gerri
Erstellt am 14.01.2019, 12:14 Uhr und am 14.01.2019, 12:16 Uhr geändert.
"rumänischen Kommunisten gibt es immer noch.."

(=) An denen liegt es nicht unbedingt da bald alle weggestorben,sondern an den Urinstinkten der rumänischen Bevölkerung,südlich und östlich der Karpaten.Die kann man mit einem Sachsen,nicht einmal in einem Jahrhundert ändern.

Shimon
Erstellt am 14.01.2019, 12:50 Uhr und am 14.01.2019, 12:51 Uhr geändert.
Kann man die "Urinstinkten" der SBS irgendwie löschen?

kokel
Erstellt am 14.01.2019, 13:29 Uhr
Bot, anscheinend bist du diesmal falsch programmiert.

charlie
Erstellt am 14.01.2019, 14:08 Uhr
"Urinstinkte"?? Gerri, bitte! Was soll das denn sein? In welchem Jahrhundert lebts du?

bankban
Erstellt am 14.01.2019, 15:11 Uhr
Aber Urin stinkt doch! Vor allem nach Spargeln!

gerri
Erstellt am 14.01.2019, 19:09 Uhr und am 14.01.2019, 19:32 Uhr geändert.
"Urinstinkte"?? Gerri, bitte! Was soll das denn sein? In welchem Jahrhundert lebts du?

(=)Ich lebe wie Du charlie im 21. Jhdt. und frage mich wieso Du Dir erlaubst mich zu recht zu weisen?
Ich habe gesagt was ich denke,habe meine 34 jährige Erfahrungen in dem Lande gemacht,weiss nicht was Dich daran stört.-Du kannst mich ja fragen,was ich mit Ur-Instinkte meine.Ja,das sind die vor Jahrhunderten,von Wallachen und Moldauer gebrauchten Schlauheiten um in der Faraonen und Osmanenzeit zu überleben.Das waren damals notwendige Tricks um der Unterdrückung und Verfolgung zu entgehen.Die "Schlauheiten" haben sich in der Seele des Volkes so eingeprägt,das es bis ins 21. Jhdt. reicht.-Sie fühlen sich ständig missverstanden,ungerrecht behandelt,wenn es gelingt schummeln Sie,so als Volkssport.Obwohl Sie heute von Ihrem eigenen Volk regiert werden,sonst waren / sind ja immer die Fremden schuld. Wenn es Dir auch nicht passt,das ist meine Meinung.

charlie
Erstellt am 14.01.2019, 19:45 Uhr
Sogar wenn dem so wäre, sind es sicher keine Urinstikte.
Und auch wenn dem so wäre, hat es nichts mit Kommunismus zu tun. Sonst wären die Rumänen schon vor Jahrhunderten kommunistisch gewesen. Es passt also rein logisch nichts zusammen. Das hat nichts mit Meinung zu tun. Das ist so, als würdest du sagen: die Mondlandung lässt sich mit den Urinstinkten der Hethiter erklären.

_Gustavo
Erstellt am 14.01.2019, 20:46 Uhr
Sehr interessante Kommentare, die nichts mit der Sache zu tun haben.Urinstinkte, mehr nicht.

gerri
Erstellt am 14.01.2019, 22:44 Uhr und am 14.01.2019, 22:46 Uhr geändert.
(=)Charlie,wo habe ich etwas von Kommunismus gesagt,die Zeit der Fanarioten und Otomanen die sie geprägt hat,Jahrhunderte unter fremder Herrschaft deren Sitten sie angenommen haben.das könnt ihr doch nicht abstreiten,baclava und bacşiş u.v.mehr.
-Ihr versucht genau wie die Altparteien,aus dem Schlaf geweckt
mich mundtot zu machen wie die AfD,durch Eure Bewertung.Eure Meinung und Bewertung könnt Ihr Euch auf den Hut stecken,denn ich weiss was ich sage,habe nicht umsonst dort gelebt.

Shimon
Erstellt am 14.01.2019, 23:16 Uhr
...,habe nicht umsonst dort gelebt.
Die Anderen haben auch nicht umsonst dort gelebt - einige mussten sogar viel Geld für ihren Exit bezahlen...

_Gustavo
Erstellt am 15.01.2019, 01:02 Uhr
Einfach mal zuhöhren. Es lohnt sich :
Gabriel Liiceanu

charlie
Erstellt am 15.01.2019, 09:31 Uhr
Gustavo, es gehört zum Thema "Rumänien heute", weil gerri versucht, das heutige Rumänien zu erklären. Mit Methoden aus "Herr der Ringe" zwar, aber es passt zum Thema.

gerri
Erstellt am 15.01.2019, 15:02 Uhr
"Die Anderen haben auch nicht umsonst dort gelebt - einige mussten sogar viel Geld für ihren Exit bezahlen..."


(=)Sie haben den Staat doch auch etwas gekostet,man kann nicht nur verlangen und nichts zurück geben.

Shimon
Erstellt am 15.01.2019, 18:42 Uhr und am 15.01.2019, 18:43 Uhr geändert.
(=) Ja gerri - manchen hat dieser Staat - beim Exit - sogar eine Kugel mitgegeben...

gerri
Erstellt am 15.01.2019, 19:36 Uhr und am 15.01.2019, 19:38 Uhr geändert.
(=) Wenn man in einem Staat lebt,sollte man auch die Gesetze einhalten,wenn man ausweichen will sollte man den legalen Weg einschlagen. Geht man einen anderen Weg,ist man selber schuld wenn es schief geht.

-Wie lauten Deine zitierten Sprüche: -"Gib dem Kaiser was dem......usw.

Seite 1051 von 1052 |< · · [1048] [1049] [1050] [1051] [1052] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz