Deutschland aktuell

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 563 von 623 |< · · [560] [561] [562] [563] [564] [565] [566] · · >|


kokel
Erstellt am 19.03.2018, 11:18 Uhr

"Wir Türken . . ." Zur kollektiven Identität türkischer Migranten in Deutschland .

Man merke: Integration heißt noch lange nicht Assimilation und Letztere ist auch nicht gewollt. Auch, wenn diese stattfinden würde, hieße das noch lange nicht, dass aus einem Türken ein Deutscher wird, aber dies kannst und willst du nicht kapieren. Deshalb gehe ich darauf auch nicht näher ein, denn es würde eh nix bringen. Dafür seid ihr zu stark indoktriniert/manipuliert.

Bäffelkeah
Erstellt am 19.03.2018, 11:35 Uhr
Der frisch gerügte Troll getkiss attackiert wieder unanständig. Nur weiter so:
Aber wehe, wehe, wehe,
Wenn ich auf das Ende sehe!!

kokel
Erstellt am 19.03.2018, 12:29 Uhr und am 19.03.2018, 12:41 Uhr geändert.
Auch ihn hättet ihr gerne aus dem Forum entfernt gesehen - und nicht nur ihn... So, nach dem Motto: "Alle, die uns gefährlich werden können, müssen weg! Erst dann haben wieder Ruhe und Recht!" Gelle, Herr Pfarrer?

Fazit: Melden, melden, melden!!!

P.S. Ist Troll in deinen Augen kein Schimpfwort?

getkiss
Erstellt am 19.03.2018, 12:58 Uhr und am 19.03.2018, 13:02 Uhr geändert.
@kokel, wenn wir paar "rechte" Hanseln nicht mehr da wären, wäre dieses Forum tot. Aber vollständig. Unsere "Kritiker" würden 1-2x das selbe Posten und dann entweder aus Langeweile verschwinden, oder sich gegenseitig noch schärfer attackieren als uns. Das ist schon immer bei den Linksgestrickten so gewesen. Zähle mal die SPD-Vorsitzenden nach Brandt, wirst auf eine sehr kleine Amtszeit kommen...
Der letzte Witzfigurant war doch der Schulz. Mit 100% gewählt - freiwillig hasenfußmäßig abgedampft um nicht abgewählt zu werden.

Ich wage mal einen öffentlichen Streikaufruf an uns zum "Maulhalten". Wetten, die halten es nicht länger aus als die Bahngewerkschaft? Jedenfalls nicht so lange als die Inbetriebnahme von BER wieder geändert wird

kokel
Erstellt am 19.03.2018, 13:28 Uhr
getkiss: Die Erklärung ist relativ einfach: Diese Utopisten haben keine seriöse Basis, auf die sie sich stützen können. Deshalb sind sie von Gefühlen geleitet und die sind nun mal recht unterschiedlich.
Als bestes Beispiel ist der Aufruf von @Bäffelkeah zu einer vernünftigen Diskussion, der ich mich gleich gerne gestellt habe. Dann hat es nicht lange gedauert und der liebe Herr Pfarrer musste einsehen, dass ihm der Boden unter den Füßen zu heiß wird, also wurde schleunigst der Rückzug angetreten. Danach habe ich die anderen der Gruppe aufgefordert, ihn zu ersetzen (grumpes, schiwwer), doch keiner hat zugesagt. Ein Schelm, wer ...

So sind sie nun mal, unsere lieben Träumer: Große Klappe und nix dahinter.

Bäffelkeah
Erstellt am 19.03.2018, 14:38 Uhr
getkiss: "wenn wir paar 'rechte' Hanseln nicht mehr da wären, wäre dieses Forum tot"


SWR2 Forum, Montag, 19.3.2018, 17.05 Uhr, SWR2:
Auf dem rechten Weg – Was ist richtige Gesinnung?

Gibt es "Gesinnungskorridore" in Deutschland, wie Schriftsteller Uwe Tellkamp kürzlich sagte? Als er mit seinem Dichter-Kollegen Durs Grünbein in Dresden öffentlich über Meinungsfreiheit in Deutschland stritt, wurde ein alter Graben aufgerissen. Beleidigte Dunkeldeutschland-Ossis gegen kosmopolitische Sorgenbürger-Wessis. Tellkamp sprach von Flüchtlingen, die in Massen in die deutschen Sozialsysteme einwandern. Er stellte seine Nähe zu AfD und Pegida zur Schau. Seither tobt ein Streit. Gibt es eine richtige Gesinnung oder "Meinungskartelle"?

Es diskutieren:
Dr. Helmut Böttiger, freier Literaturkritiker und Buchautor
Ines Geipel, Schriftstellerin und Publizistin (gebürtig in Dresden)
Dr. Tilman Krause, verantwortlicher Feuilletonredakteur der WELT
Gesprächsleitung: Michael Köhler

bankban
Erstellt am 19.03.2018, 15:18 Uhr
gehage ist so still...

gehage
Erstellt am 19.03.2018, 15:37 Uhr
"Gestern Abend kam es in einer Asylbewerberunterkunft im oberbayerischen Nußdorf am Inn zu einem Brandanschlag. "

An die Hetzer in diesem Forum: Leute wie ihr sind für solche Vorfälle mit Verantwortlich. Ihr fügt mit eurer Hetze nicht nur den Asylbewerbern Schaden zu, sondern auch uns, den deutschen Steuerzahlern für die ihr euch angeblich so einsetzt.


zur ausgleichenden gerechtigkeit:

an die linksgrünen hetzer und propagandisten in diesem forum: leute wie ihr sind dafür veranrwrtlich dass es überhaupt zu solchen vorfällen kommt, weil ihr die ideologie des multikulti staates propagiert habt. ja, ihr seid mitverantwortlich an den vergewaltigungen der frauen von köln, an den toten vom breitscheidplatz, an den erstochenen frauen von freiburg, kandel, flensburg u.a., an den schwer verletzten touristen im zug von würzburg usw. usf. und hauptverantwortlich an der spaltung deutschlands, spaltung die bis in die regierung des landes spürbar ist. (islam gehört/gehört nicht zu D.)

ihr fügt dem deutschen steuerzahler jährlich schaden, je nach studie, zwischen 20-40 milliarden euro zu. geld das bei den schulen, bildung, strassen/brücken/autobahnrenovierungen, hallen und sportplätzen, schwimmbadrenovierungen, öpnv usw. fehlt. über ein jahrzent wurde uns gesagt es sei dafür kein geld vorhanden, man müsse sparen, gürtel enger schnallen, es wurde alles vernachlässigt und nun ist auf einmal geld da! in wohnungsbau wurde jahrelang ganz wenig investiert, es gab viele wohnungslose. hat keinen interessiert. nun wird auf einmal geld dafür locker gemacht.

sogar die kanzlerin hat gemerkt dass da was nicht stimmt und hat ihren kurs von 2015 geändert. der NWR innenminister reul sagt zu den zunehmenden messerstechereien „Man muss Menschen nicht unbedingt nah an sich ranlassen“, die kölner BM-in spricht von "armlängedistanz".

nichts für ungut...

bankban
Erstellt am 19.03.2018, 15:41 Uhr
Ich würde sogar noch weiter gehen, gehage: die linksgrün versifften Gutmenschen sind verantwortlich für die Klimaerwärmung und für deren Ausbleiben, sie sind schuld am Abstieg des HSV aus der Bundesliga, sie tragen die Verantwortung für Trump und für Putin, sie verursachen die Schlangen an der Kasse bei Aldi Nord und außerdem können die Storche nicht landen und kacken, weil es diese rotlinksgrünversifften Dieselfahrer gibt!

Bäffelkeah
Erstellt am 19.03.2018, 15:46 Uhr
Ja, bankban, auch ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage. Richter gehage, verkünde dein Urteil!

_Gustavo
Erstellt am 19.03.2018, 16:09 Uhr und am 19.03.2018, 20:44 Uhr vom Moderator geändert.
[Der Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln.]

gehage
Erstellt am 19.03.2018, 16:16 Uhr und am 19.03.2018, 16:35 Uhr geändert.
und wie schnell sie wieder aus ihren löcher kommen, die trolle. (ich schreib's hin, nicht damit bäffelkeah wieder an raten denkt! den wie der schelm ist...) sie sind an ihrem wunden punkt getroffen worden. tatsachen und wahrheiten mögen sie nicht, tun halt besonders weh...

bankban, wenn du das so siehst ist es deine sache...
und schon wieder relativieren, ist das charakteristisch für die linken?

gustavo, schon wieder wirst du persönlich und beleidigend. ist das charakteristisch für die linken?

nichts für ungut...

gehage
Erstellt am 19.03.2018, 16:54 Uhr und am 19.03.2018, 17:24 Uhr geändert.
weil ich das thema "messerstecherei" thematisierte, wurde mein beitrag unlängst gelöscht. kurios nur, dass genau das thema von den MSM und politiker just jetzt auch thematisiert wird! auch hier ein kommentar darüber. wird den gutmenschen sauer aufstoßen, vor allen den denunzianten unter ihnen, weil, was mir aufgefallen ist nun auch den politiker sichtbar wird...

und für dich bankban: wusstest du Wie die Bundesregierung Hetze gegen Juden finanziert? was sagst du dazu? mal ohne häme und ganz sachlich. ganz egal wie dein urteil darüber ausfällt würde mich deine meinung interessieren.

und hier die meinung von henryk m. broder von der neuen bundesregierung, speziell von maas.

nichts für ungut...

Bäffelkeah
Erstellt am 19.03.2018, 16:57 Uhr
@gehage: Sollte es noch nicht zu spät sein für eine Vaterschaft, dann wünsche ich dir ein "linksgrünversifftes" Kind, dem du all deine väterliche Liebe zuteil werden lassen musst.

bankban
Erstellt am 19.03.2018, 17:51 Uhr und am 19.03.2018, 17:52 Uhr geändert.
Nicht nur die Bundesregierung, auch die EU finanziert den antiisraelischen Terror der Palästinenser, u.a. die Entschädigungszahlungen der Autonomiebehörde für die inhaftierten "Märtyrer", welche erst kürzlich wieder erhöht wurde. (Diese Zahlungen der Behörde sind höher als die Ausgaben für Schulen!!!) Ich finde das bedauerlich und einen Skandal, passt allerdings zum, auch in der SPD (aber vor allem bei der Linken und den Grünen) beheimateten linksgeprägten Antisemitismus (á la Augstein Junior, vgl. Freitag). Ich meinerseits habe bereits Petitionen unterschrieben, welche die Einstellung solcher deutscher Finanzierungen fordern.

Thema ist geschlossen. Keine weiteren Antworten möglich.

Seite 563 von 623 |< · · [560] [561] [562] [563] [564] [565] [566] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz