Pressespiegel

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 87 von 106 |< · · [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] · · >|


Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 29.01.2018, 11:27 Uhr und am 29.01.2018, 11:36 Uhr geändert.
In unserem heutigen Pressespiegel lesen Sie:

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
EU-Kommission: „Sind über die Lage in Rumänien sehr gut unterrichtet“ / Retourkutsche für Kammerpräsidenten Liviu Dragnea und Călin Popescu Tăriceanu

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Klaus Johannis: Mahnende Worte an künftige Regierung / Umsichtige Wirtschaftspolitik als Kernforderung

ZDF:
Beitritt zum Schengen-Raum: Bulgarien und Rumänien wollen dem Schengen-Raum beitreten. Für Bayerns Innenminister kommt das aber derzeit nicht infrage. Zu groß seien die Probleme dort.

Welt:
Wegen Korruption: CSU will Bulgarien noch nicht im Schengen-Raum haben

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Demonstration vor Heltauer Rathaus: Anwohner demonstrieren gegen Vernachlässigung ihres Viertels

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Die DNA will TelDrum-Insolvenz verhindern

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
„Ich bin vom Donaubazillus infiziert“: Seit Wolfgang Limbert in Rente ist, hat er endlich Zeit für sein Lieblingsprojekt: die Donauraumstrategie

Bayerischer Rundfunk:
Bärige Begegnungen in Rumänien

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Vorschlag: Lichter-Trikolore auf der Zinne

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
„Ich bin okay – du bist ein rumänisches Schlitzohr!“: Über den sozialen Riss, der die Gesellschaft in Rumänien spaltet

Unser Tirol.com:
Die Vorzüge der doppelten Staatsbürgerschaft am Beispiel Kroatiens, Ungarns und Rumäniens

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Chronistin der Vergangenheit und Kommentatorin des Zeitgeschehens: Bildband „Siebenbürgische Fetzenbilder“ von Lilian Theil im Schiller Verlag erschienen

Welt:
EU-Kommissarin: Bindung von EU-Mitteln an Rechtsstaat zielt nicht auf bestimmte Länder

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Milde lächelt die Madonna von Beiuş: Ausstellung Felix Terra: vom hl. Ladislaus, Sigismund, Maria Theresia und der katholischen Welt in Großwardein

Donaukurier:
Wisenten winkt ein Leben in Freiheit: Im rumänischen Armenis werden die wilden Rinder aus dem Donaumoos in die Natur entlassen

Die Presse:
Träume enden mit dem Erwachen: Mit „Oxenberg & Bernstein“ gelingt dem rumänischen Autor Catalin Mihuleac ein Buch, das ebenso bezaubert wie berührt – wahrscheinlich eines der besten des Jahres 2018.

Thüringer Allgemeine:
Neues Buch „Der Nabel der Welt“: Plötzlich ist die Freiheit nicht mehr da: Der frühere Erfurter Stadtschreiber Catalin Dorian Florescu bündelt in seinem neuen Band neun Erzählungen.

Travel News: Fespo 2018:
Die Mehrheit der befragten Reiseanbieter gibt der Zürcher Ferienmesse gute Noten: Positiv äußern sich die Aussteller des diesjährigen Gastlandes Rumänien

Blick:
Rumänien zeigt seine Highlights: Rumänien ist Gastland an der diesjährigen Fespo. BLICK zeigt, welche Highlights Sie in dem osteuropäischen Land nicht verpassen dürfen.

Eurovision Austria:
Rumänien: Heute Abend das zweite „Selecția Națională“ Semifinale

Epoch Times:
Gipfeltreffen der Visegradländer: UN-Flüchtlingsabkommen ist nicht akzeptabel für Ungarn

Handelsblatt:
Östliche EU-Staaten sprechen sich gegen Vertiefung der EU aus: Polen, Ungarn, Tschechien und der Slowakei bekräftigten beim Visegrad-Treffen ihre Ablehnung gegenüber einer weiteren europäischen Integration.

Kurier:
Soros: Orban hat ungarische Oppositionspartei "gekauft" / "Sehr erfolgreich dabei, Mafiastaat effizient funktionieren zu lassen".


Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 30.01.2018, 11:19 Uhr
Der aktuelle Pressespiegel:

Tagesschau:
Rumänien: Erstmals Frau an der Regierungsspitze

Deutsche Welle
Rumänien: Klappt’s im vierten Anlauf? Erstmals in der Geschichte Rumäniens steht eine Frau an der Spitze der Regierung. Viorica Dancila ist eine enge Vertraute des sozialdemokratischen Parteichefs Liviu Dragnea, des eigentlichen Strippenziehers in Bukarest.

Zeit Online:
Rumänien: Dritte Regierung binnen eines Jahres / Viorica Dancila ist die neue Ministerpräsidentin Rumäniens. Ihre Vorgänger hatten sich mit dem eigenen Parteichef wegen der umstrittenen Justizreform zerstritten.

Handelsblatt:
Parlament wählt erstmals Frau an die Regierungsspitze: Rumäniens Sozialdemokraten haben seit ihrem Wahlsieg im Dezember 2016 zwei Regierungschefs verschlissen. Jetzt soll die bisherige Europaabgeordnete Dancila die umstrittene Justizreform durchboxen.

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Regierung Dăncilă: Fünf Mitglieder des Kabinetts mit Justizproblemen / Mannschaft erweitert auf vier Vizeregierungschefs und 28 Minister

Luzerner Zeitung:
Neue Regierung in Bukarest bestätigt

Deutschlandfunk:
Viorica Dancila: Erste Regierungschefin Rumäniens

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Regierungsprogramm: Aus Alt mach Neu / Viele Wahlversprechen und Fristen verschwunden

Pressebox:
Die Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK Rumänien) hat zusammen mit über 850 Gästen den Beginn des neuen Jahres gefeiert

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Bukarester Stadthaushalt für 2018 veröffentlicht: Ausgaben umfassen insgesamt 1,24 Mrd. Euro

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Geschichte der Banater Schwaben im Zweiten Weltkrieg aus Sicht eines Journalisten / Autor Duşan Baiski überlässt dem Leser die Interpretation

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Geburtshaus von Béla Lugosi nicht projektkonform saniert / Amt für Kultur und Kulturgut hatte Veränderungen nicht genehmigt

Der Standard:
Viktor Orbán in Wien: Umstrittener Besuch eines rechten Freundes

Kurier:
Keine stehenden Ovationen für Orbán – viel Kritik an Wien-Besuch

Die Presse:
Orbán in Wien: „Unser Ziel: Österreich und Ungarn schützen“

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 31.01.2018, 15:23 Uhr
Neu im Pressespiegel:

ORF:
Rumänien: Erste Frau an Regierungsspitze bestätigt

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Staatschef gibt Regierung Ermahnungen mit auf den Weg: Justiz ist „rote Linie“, die nicht überschritten werden darf

Tiroler Tageszeitung Online:
Rumäniens Höchstgericht: Teile der Justizreform verfassungswidrig

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Rücktritt aus Protest gegen den Minister für Bildung

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Parlament bestätigt dritte PSD-ALDE- Regierung binnen 13 Monaten / Liviu Dragnea: „Bin überzeugt, dass sie bis 2020 im Amt bleibt“

Welt:
Rumäniens Diktator Ceausescu hätte am liebsten alle Gotteshäuserabgerissen. Einige kamen davon – auf Schienen

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Hermannstädter Ehrenurkunde für Grand Dame der Archäologie: Lucia Ana Ţeposu-Marinescu blickt auf bewegtes Leben und Karriere zurück

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Projekt zur Motivation und Selbsterkennung: Gespräch mit den Initiatoren von „Inspire Other Travelers“, Nicoleta Tudor und Cristian Philipp

Schaumburger Zeitung:
Krisengespräch zu Luftreinheit: Hendricks: 20 Städte schaffen Luftgrenzwerte auch 2020 nicht / Neben Deutschland sind Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien, Rumänien, Ungarn, Tschechien und die Slowakei betroffen.

Banater Zeitung:
Kontrovers: Bürgermeister diktieren im Profifußball

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Deutsch verbessern – aber gut(enberg)! Gutenberg Sprachcamp 2018 in Baru Mare

Handelsblatt
Orban zu Besuch bei Kurz: Das neue Österreich-Ungarn: Beim Besuch des ungarischen Premiers Orbán bei seinem Amtskollegen in der Alpenrepublik werden die europakritischen Gemeinsamkeiten betont. Kurz will sich als Brückenbauer zwischen Ost- und Westeuropa profilieren.

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 01.02.2018, 12:02 Uhr
Lesen Sie in unserem heutigen Pressespiegel:

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Präsident Johannis trifft Donald Tusk und Juncker

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
UDMR will Regierungsbündnis weiter stützen

Euronews
Der Rechtsstaat sei intakt, sagte Kommissionschef Jean-Claude Juncker nach einem Treffen mit dem rumänischen Präsidenten Klaus Iohannis in Brüssel. Iohannis zeigte sich besorgt über die Art und Weise, wie die Regierung in Bukarest den Kampf gegen die Korruption führe.

Konrad Adenauer Stiftung:
Ursachen und Folgen der Regierungskrise in Rumänien: Dritte Regierung innerhalb von 13 Monaten

Tageblatt online:
Juncker: „Rechtsstaat in Rumänien ist intakt“

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Darius Vâlcov erhält neues Regierungsamt

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Brüssel an Dăncilă: „Der Rechtsstaat ist wesentlich“ / Tusk und Juncker beglückwünschen Regierungschefin

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Magistratenstatus in Teilstücken verfassungswidrig

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Nicht alles so rosig wie in Bilanzberichten: Territorialbehörde für Öffentliche Ordnung – ein Gremium nur mit beratender Rolle

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Dragneas Spinnennetz / Von: Werner Kremm

Karpatenrundschau:
Anregender Neujahrsempfang des Kronstädter Ortsforums

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
ADR Centru setzt auf Investition in Straßenbau: EU-Entwicklungsprogramm finanziert Reparatur wichtiger regionaler Verkehrsstraße

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Duale Berufsbildung im Aufwind: Reschitza bietet 2018/19 207 Studienplätze an

Badische Zeitung:
Erlös geht nach Rumänien: Benefizkonzert mit den Golden Harps am Samstag in der Friedenskirche Kippenheim.

Soester Anzeiger:
Rumänienhilfe fehlt für ehrgeiziges Ziel noch 10.000 Euro

Ruhr Nachrichten:
Hilfsaktion: Neue Lebensqualität für Lina aus Rumänien

Frankfurter Allgemeine Zeitung:
WAHLKAMPF IN UNGARN : Zwischen Budapest und Mekka

Der Standard:
Sozialkürzung und Steuersenkung: Orbáns Ungarn aufgepäppelt?

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 02.02.2018, 12:47 Uhr
Heute im Pressespiegel:

Der Standard:
Neue Regierung in Rumänien: Protest und Klientelpolitik

Zeit Online:
Rumänien lehnt wie Polen Bindung von EU-Mitteln an Rechtsstaatlichkeit ab

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Regierung verzichtet auf SPP-Dienste / Davor hatte Dragnea den SPP-Chef scharf attackiert

L’essentiel:
EU-Kommissionspräsident Juncker hält rumänische Justiz für intakt

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Tăriceanu mit Plänen zu neuer Abhörbehörde / ALDE: Parlamentarische Kontrollgremien stärken

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Johannis in Brüssel: Unabhängigkeit der Justiz ist unantastbar / Juncker: Sollten die Gesetze so bleiben, reden wir anders über Schengen

Hermannstädter Zeitung:
Vasilica Viorica Dancila ist als erste Frau in Rumänien Premierministerin

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Unterstützung für deutschsprachigen Unterricht: Konsul Hans Erich Tischler besucht Kronstadt

Hermannstädter Zeitung:
Nachrichten

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Hermannstädter Kreisrat finanziert Innovation: Unternehmer werden mit bis zu 33.000 Euro pro Projekt unterstützt

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Zaghafte Holocaust-Rezeption in Rumänien: Über das Pogrom von Jassy 1941 in erschütternden Dokumentarfotografien in Hermannstadt

Süddeutsche Zeitung:
Wie Rumänien im Kampf gegen Masern versagt

Hermannstädter Zeitung:
Rumänien war Gastland an der FESPO Zürich

Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien:
Fehlerhafte Schiedsklauseln in der jüngsten rumänischen Rechtsprechung / Von: Daniel Burghelea LL.M., Rechtsanwalt

Hermannstädter Zeitung:
Neue stellvertretende Kreisratsvorsitzende

Hermannstädter Zeitung:
Zum elften Mal nach 1990 sorgten die Urzeln in Agnetheln für Aufsehen

Hermannstädter Zeitung:
Neujahrsempfang der Deutsch-Rumänischen Industrie- und Handelskammer

Hermannstädter Zeitung:
Ein Leben auf der Bühne: Renate Müller-Nica im Gespräch

Aachener Nachrichten:
Emil Ciocoiu stellt in der Kapelle Maria Rast aus

thueringen24.de:
Thüringen: Jeder 24. Arzt kommt aus Rumänien oder Syri

Frankfurter Allgemeine Zeitung:
Ungarn droht mit Rückzug aus Migrationsvertrag-Verhandlungen

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 08.02.2018, 20:37 Uhr und am 08.02.2018, 20:39 Uhr geändert.
Hallo gehage,

gerade habe ich unsere Webmaster um Entfernen Ihrer beiden obigen Postings gebeten. Diese gehören thematisch nicht in diesen Pressespiegel. Kürzlich habe ich Ihnen das aus gegebenem Anlass bereits erklärt. Daher kann ich Sie nur nochmals bitten, meinen sachbegründeten Hinweis nicht weiterhin zu ignorieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Schoger

gehage
Erstellt am 08.02.2018, 20:58 Uhr
hallo schoger,

können sie mal erklären was thematisch in den pressespiegel gehört? werde mich natürlich an die vorgegebenen regeln halten. die von mir geposteten links waren zum teil aus der öffentlichen presse, erhaltbar an den kiosken, darunter ein interview von professor sinn.

mit freundlichem gruß gehage

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 08.02.2018, 21:01 Uhr
Pressespiegel: "Der Pressespiegel enthält eine umfangreiche Liste mit Verweisen zu deutschsprachigen Publikationen in der ganzen Welt sowie die Ergebnisse der Internet-Recherchen rund um Siebenbürgen und Rumänien."

_Gustavo
Erstellt am 08.02.2018, 21:02 Uhr
mit freundlichem gruß gehage
nichts für ungut....

gehage
Erstellt am 08.02.2018, 21:04 Uhr
alles klar schoger und vielen dank.

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 08.02.2018, 21:07 Uhr
Sehr gerne, Herr gehage.

gehage
Erstellt am 09.02.2018, 11:37 Uhr und am 09.02.2018, 11:40 Uhr geändert.
Frankfurter Allgemeine Zeitung: 
Ungarn droht mit Rückzug aus Migrationsvertrag-Verhandlungen


aus dem letzten pressespiegel vom 02.02.18 und der artikel lautete:

Budapest (dpa) - Nach den USA könnte bald auch Ungarn die Verhandlungen über einen weltweiten Migrationsvertrag der Vereinten Nationen (UN) verlassen. «Es ist nicht zulässig, dass da Prinzipien formuliert werden, die im Widerspruch zu den Interessen Ungarns stehen», sagte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban in einem Rundfunk-Interview. «Es ist ein bedenkliches Zeichen, dass mit den USA die größte Militärmacht der Welt aus den Verhandlungen ausgestiegen ist», fügte Orban hinzu. Ungarn schottet sich mit Grenzsperren und verschärften Asylbedingungen gegen Flüchtlinge ab.

hr. schoger wie passt das mit...

"Der Pressespiegel enthält eine umfangreiche Liste mit Verweisen zu deutschsprachigen Publikationen in der ganzen Welt sowie die Ergebnisse der Internet-Recherchen rund um Siebenbürgen und Rumänien."

...zusammen? gehört das thematisch zum pressespiegel?

nichts für ungut...

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 09.02.2018, 11:47 Uhr
Ja, es ist im Kontext der rumänisch-ungarischen Beziehungen von mindestens marginaler Relevanz.

gehage
Erstellt am 09.02.2018, 12:15 Uhr und am 09.02.2018, 12:16 Uhr geändert.
aha, interessant! und hier, ein tag zuvor im pressespiegel?

Frankfurter Allgemeine Zeitung: 
WAHLKAMPF IN UNGARN : Zwischen Budapest und Mekka

Der Standard: 
Sozialkürzung und Steuersenkung: Orbáns Ungarn aufgepäppelt?


nichts für ungut...

Christian Schoger

Moderator
Erstellt am 09.02.2018, 12:40 Uhr und am 09.02.2018, 12:41 Uhr geändert.
Erklärung siehe oben.
Nur weil Sie gestern hier Ihre Links nicht posten konnten (aus von Ihnen dann akzeptierten Gründen), müssen Sie nun nicht die Retourkutsche fahren, Hr. gehage.
Diana hat Ihnen sogar einen eigenen Thread speziell für Ihre Presseschau eingerichtet. Eine zuvorkommende Geste. ("nichts für ungut ...")

Seite 87 von 106 |< · · [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz