Siebenbürgische Chöre


Der Singkreis Nürnberg unter der Leitung von Margarete Schuster

Singkreis Nürnberg



Der Siebenbürgische Chor Fürth unter der Leitung von Rosel Potoradi

Siebenbürger Chor Fürth

Dem Singen und der Tradition des Chorgesanges frönen die Siebenbürgen Sachsen auch in Deutschland. Jene aus Fürth, Nürnberg und Umgebung seit 1994 in dem von Reinhold Schneider (1932-2011), seit 2011 von Rosel Potoradi geleiteten „Siebenbürger Chor Fürth“.
Rund 50 Sänger und Sängerinnen haben sich in den wöchentlichen Proben im Martin-Luther-Heim der St.-Pauls-Kirche ein reiches und vielseitiges Repertoire – meist vierstimmig – erarbeitet: von volkstümlich bis klassisch, in Hochdeutsch wie in Mundart. Der Chor ist Mittelpunkt des Nachbarschaftslebens der Siebenbürger Sachsen, bringt sich in das Leben der Kirchengemeinde wie der Stadt ein und wirkt auch darüber hinaus bei Sängerfesten, Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturtagen, Heimattagen in Dinkelsbühl, Evangelischen Kirchentagen oder Ausfahrten zu befreundeten Chören.

Kontakt:
Angelika Meltzer, Stellvertretende Dirigentin, Reichenberger Straße 77, 90766 Fürth, Tel.: 0911/735649, Mobil: 0178/7190141, E-Mail: regigeli@web.de

Die Video-Mitschnitte entstanden bei der Lesung von Mundartautoren am 11. September 2011 im Haus der Heimat Nürnberg.

Gefördert aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.



Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Newsletter

Neuigkeiten, Interviews, TV-Tipps, Buchrezensionen, u.v.m. gratis per E-Mail...

Zufällige Fotostrecke

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz