SbZ-Archiv - Stichwort »Sächsische Gedichte«

Zur Suchanfrage wurden 693 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 14 vom 15. September 2016, S. 6

    [..] gesprochen werden, darunter Walter Kaunz, Hildegard Juchum, Martha Scheiner, Michael Kenst, Malvine Markel und Bernddieter Schobel. Nach und nach soll der Bestand dieser Mundart-Dateien erweitert werden und das Archiv wachsen. Zwischendurch sendet der Sachsesch-Kanal zur Auflockerung Musikstücke in Mundart. Sächsische Mundartpflege mit Radio Siebenbürgen In Zusammenarbeit mit dem Demokratischen Forum der Deutschen in Kronstadt schreibt das Deutsche Kulturforum östliches Euro [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2016, S. 17

    [..] s Ansbach ihr -jähriges Jubiläum gefeiert und bei dieser Gelegenheit einen musikalischen Nachmittag für zahlreiche Gäste gegeben. Grund für die späte Veröffentlichung des nachfolgenden Berichtes von Helmut Homm (Vorstandsmitglied der Kapelle) ist eine Erkrankung des Verfassers. Jahre Siebenbürgisch-Fränkische Kapelle Ansbach Die Siebenbürgisch-Fränkische Kapelle in Ansbach spielte zu ihrem -jährigen Bestehen. sächsische Kapelle" in ,,Siebenbürgisch-Fränkische Kapelle" [..]

  • Folge 8 vom 31. Mai 2016, S. 18

    [..] il begrüßte Horst Wädt, Vorsitzender unserer Kreisgruppe, die zahlreich erschienenen Gäste im frühlingshaft geschmückten Patrick-Göhler-Haus in Aschaffenburg-Schweinheim. Den Auftakt des kulturellen Programms machte die Siebenbürgisch Sächsische Tanzgruppe Aschaffenburg unter der Leitung von Anna Krech und Jürgen Huprich, welche in ihren wunderschönen siebenbürgischen Trachten das Publikum mit folgenden Tänzen erfreute: ,,Bündheimer Walzer", ,,Uf am Roßboda" und ,,Die Sternen [..]

  • Folge 7 vom 10. Mai 2016, S. 12

    [..] en Ehrenplatz auf der Bühne. Das wundervolle Konzert enthielt ohne die obligaten Zugaben glänzend ausgewählte und eingeübte Titel. Aus Siebenbürgen stammten der ,,Zwei Seelen"-Walzer (Komponist leider unbekannt) und das Potpourri ,,Sächsische Volksweisen", zusammengestellt von Johann Frank, arrangiert ­ wie die meisten der weiteren Stücke vom langjährigen früheren Dirigenten ( bis ) und jetzt noch sehr aktiven Flügelhornisten Hans Welther, Vollblutmusiker und -sach [..]

  • Folge 7 vom 10. Mai 2016, S. 24

    [..] hrung der Sachsenheimer Theatergruppe Anlässlich der Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Ludwigsburg führte die Theatergruppe Sachsenheim, unter der Leitung von Christa Gross, das Stück ,,Det Gezich uch der Apparat" in siebenbürgisch-sächsischer Mundart auf. Das Stück, geschrieben von Hilde Juchum, scheint der Gruppe auf den Leib geschneidert und karikiert liebevoll urige siebenbürgischsächsische Dorfcharaktere. Angefangen von der raffgierigen, herrschsüchtigen Treng (Melit [..]

  • Folge 6 vom 20. April 2016, S. 6

    [..] gestorben sind. Am Abend zeigte Jutta Tontsch interessante Forschungsmöglichkeiten in dem Online-Portal ,,Ancestry.de", wo man Daten von Nachkommen der Siebenbürger Sachsen entdecken kann, die nicht mehr in den sächsischen Kirchenbüchern zu finden sind. Um ,,Recherche und Datenprüfung" ging es auch in dem zweiten Vortrag von Dr. Dietmar Gärtner, allerdings in TNG, dem Programm, das demnächst auch für andere Interessierte offen sein soll. Er erläuterte die mannigfachen Möglic [..]

  • Folge 6 vom 20. April 2016, S. 17

    [..] er fahren und sieht sich plötzlich der Problematik gegenüber, Päckchen mitzunehmen. Wozu sogenannte Nachbarn und Bekannte in solchen Fällen im Stande sind und dabei keine Scheu und Anstand mehr kennen, wird in diesem Einakter ,,Urlaubsfreuden" von Hans Mokka, übersetzt ins Sächsische von Maria Schenker, wunderbar dargeboten. Es gab viel zum Lachen für die Zuschauer, da die Situationskomik voll zur Geltung kam, vor allem auch wegen der Mundart. Vielen herzlichen Dank an den Ch [..]

  • Folge 4 vom 15. März 2016, S. 8

    [..] er auf Österreichs Autobahnen als Zeichen der bezahlten Maut an die Windschutzscheibe kleben muss, ,,Pickerl" heißt. Wer aber unsere Mundart spricht, versteht die Bezeichnung ohne Mühe, denn picken bedeutet im Siebenbürgisch-Sächsischen ,,kleben". Pickich Fänger sind klebrige Finger, en pickich Mängsch ist ein Mensch, der an uns klebt, und Pickes bezeichnet Klebstoff. Das Wort picken ist ein Lehnwort aus dem Lateinischen und leitet sich von ,,pix" (Genetiv: ,,picis") = Pech a [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2016, S. 8

    [..] Seite . . Januar D IES U ND DAS Siebenbürgische Zeitung L e s e r e c h o Rumänischer Staat soll seiner Verantwortung nachkommen Zum Artikel ,,Deutsche Rechnungen, sächsische Dringlichkeiten. Ein Plädoyer für den Erhalt der siebenbürgisch-sächsischen Kirchenburgen" von Prof. Dr. Ion Militaru in Folge vom . Dezember , Seite . Es ist aller Ehren wert, dass ein hochrangiger rumänischer Wissenschaftler sich in emotionalen, warmen Ausführungen der Thematik ,,Erh [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2016, S. 12

    [..] espendeten, wunderbaren Kuchen und Plätzchen, und bei Kaffee, Glühwein und anderen Getränken konnte jeder etwas finden, das seinem Geschmack entsprach. Gegen Abend gab es zudem Wiener und Debrecziner Würstchen. Für alle Beteiligten war es ein besinnlicher Tag, der unsere sächsische Gemeinschaft belebt und gestärkt ins neue Jahr gehen lässt. Wolfgang Lehrer Seite . . Januar V ER BANDS LEB E N Siebenbürgische Zeitung Bayern Weihnachtsfeier in Aschaffenburg. Fotos [..]